Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
3.468
4,5 von 5 Sternen
Stil: Fenstersauger WV2 Plus|Ändern
Preis:49,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. November 2016
Verpackung und Inhalt:
=================
Mein Gutes Stück kam pünktlich, wie von Amazon angegeben
Es ist sehr gut verpackt angekommen, Karton war ganz. Es waren im Lieferumfang der Fenstersauger und ein Zerstäuber mit einem Wischer draufgesteckt der mit Reiniger befüllt ist, dazu die Beschreibung, ach und ein Ladekabel selbstverständlich. Der Akku ist voll beladen zum gleich loslegen, man will ja auch nicht erst 2 Stunden warten-----Pluspunkte für Kärcher.

Größe des Fenstersaugers:
====================
 Bei dem Produkt können Frau oder Mann sich  zwischen verschiedenen Größen und auch Farben aussuchen, je nachdem was er leisten soll, es gibt Gelbe und Weiße Fenstersauger.

Mein Eindruck:
===========
Das Zusammenbauen der wenigen Teile ist in wenigen Sekunden erledigt, auch für jedermann zu schaffen ohne Anleitung.
Schon kann es losgehen, das angepeilte Fenster mit dem Reiniger einsprühen und mit dem Wischer verteilen, kurz einwirken lassen.
Nun kommt das Spannende das Absaugen...Der Fenstersauger etwas schräg an die Scheibe anlegen und nicht zu schnell runterziehen, das Wasser wird wunderbar eingesaugt, es bleibt an dem Fenstergummi mal ein paar winzige Reste stehen....die ich mit einem Fenstertuch abputz. Über den Akkuverbrauch kann ich noch nicht viel sagen, nur das nach meiner Meinung es sehr lange hält. Das aufgesaute Wasser kann man direkt über dem Waschbecken ausleeren, es ist pracktischerweise eine Gummilasche zum aufziehen dran. Ich lass sie über Nacht offen damit der Tank wieder austrocknen kann.

Gewicht und Größe:
============
Der Fenstersauger wiegt Leer --585g
 die Größe vom Sauger ist      --32 cm

Die Flasche mit Inhalt wiegt -- ca 380g
groß ist Sie                         -- 24.5 cm
wenn mann es im Schrank verstauen möchte.

Einsatzorte:
=======
Ich werde es zum Festerputzen benutzen, aber in erster Linie zum absaugen unserer Glasduschwand

Streifenfrei:
========
Werde ich noch berichten, konnte wegen Schlecht Wetter noch nicht richtig Testen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2016
Meine Fenster hatten es mal wieder nötig,und ich habe Überlegt wie ich es mir einfacher machen könnte.Denn Fensterputzen ist richtig Arbeit.Dann wurde mir Empfohlen mir solch ein Gerät zuzulegen.Gesagt,getan...nach etlichen Geräten,die ich mir Angesehen hatte,und etlichen Rezensionen die ich gelesen hatte viel die wahl auf den Kärcher.Alles dabei was man braucht,zusammenbau des Geräts,bzw des Aufstecksatzes fast selbsterklärend.Das Akku hat beim ersten mal direkt die kompletten Fenster meiner Wohnung durchgehalten.Der Reiniger,welcher im Lieferumfang ist,(auch wenns nur kleine Beutel sind) ist Absolut Empfehlenswert.Man kann aber auch einen anderen Kostengünstigen Reiniger Einfüllen.
Naja,zu guter letzt sei gesagt,Fensterputzen hat noch nie soviel Spass gemacht.Die Fenster sind Absolut sauber,und sofort Trocken.Nachwischen wie in den Rezensionen zu lesen,nur in den Rändern.Das Gerät saugt das Wasser zuverlässig auf,und bei mir auch wenn ich das Gerät schräg hielt.Wie das Aussieht wenn der Tank richtig voll ist hab ich nicht getestet.
Selbst große Fenster werden ohne viel Aufwand sauber.Einziges Manko ist,das der Akku nicht Wechselbar ist.Dafür ist das Gerät aber auch günstiger wie das mit Wechselakku.
Ich kann das Teil nur Empfehlen,die Investition hat sich gelohnt.
Bleibt nur zu hoffen das das Gerät möglichst lange durchhält.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2017
Dieses Gerät ist eine tolle Erleichterung - so macht Fensterputzen Spaß! In der Beschreibung werden 2 Jahre Garantie versprochen. Leider hat der Kärcher nun, 2 Wochen vor Ablauf der 2-jährigen Garantie, den Geist aufgegeben.

Frage an AMAZON - wo kann man hier seine Gewährleistungsansprüche vortragen? Bei allen anderen Bestellungen gibt es hierfür einen Button - bei diesem, durch AMAZON verkauften Gerät - kann ich keine Kontaktmöglichkeit finden, wo ich mein Problem vortragen könnte. Das Gerät lässt sich nicht mehr aufladen, zumindest lädt es nur noch sporadisch und dann lässt es sich plötzlich nicht mehr abschalten.Ich bin wirklich traurig, dass der Kärcher nicht mehr funktioniert und bitte auf diesem Wege um Kontaktaufnahme, bzw. Stellungnahme.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2016
Nein, wirklich BRAUCHEN tut man den Kärcher Fensterreiniger wahrscheinlich nicht, aber irgendwie macht das lästige Fensterputzen mit dem technischen Helfer doch ein klein wenig mehr Spaß, finde ich! Allerdings habe ich es noch nicht ganz raus, wie er streifenfrei arbeitet; bei mir sieht man z.T. deutliche senkrechte Schlieren auf dem geputzten Fenster. Vielleicht war das Fenster beim Benutzen des Kärchers dann schon zu trocken, keine Ahnung. Ich finde ihn trotzdem ganz gut weil ich finde, dass man einen Tick schneller mit dem Putzen fertig ist als wenn man den normalen Abzieher benutzt. Und nebenbei bemerkt gucken die Nachbarn immer etwas neugierig, wenn ich mit dem gelben Teil hantiere. :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2017
Ich würde an dieser Stelle gerne 5 Sterne vergeben , muss aber leider einen abziehen, da der Sauger doch nicht zu 100% rein arbeitet. Man muss doch immer wieder ein wenig mit einem Lappen nacharbeiten. Aber in Summe bin ich sehr zufrieden.
Meine Mutter kämpft seit einigen Jahren mit Arthrose in den Händen und hat dieses Gerät von uns geschenkt bekommen. Sie ist total begeistert, wie leicht das Gerät in der Handhabung ist und wie schnell das Fensterputzen, ohne großen Kraftaufwand, dann doch erledigt sein kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2017
Macht die Scheiben prima sauber. Aber letztendlich muss Mann die Fensterrahmen Innern noch mit einem Tuch putzen. Soll es perfekt sein, müssen auch die Scheiben nachbehandelt werden.

Im Ergebnis ein nettes Spielzeug. Ob es aber sauberere Fenster in kürzerer Zeit liefert, darf in Frage gestellt werden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2017
Wir haben diesen Artikel erworben und diesen in zwei Haushalten benutzt.
Leider ist scheinbar der Motor defekt. Das Gerät wurde definitiv nicht überbeansprucht.
Der Defekt macht sich dadurch bemerkbar, dass der Motor nicht mehr normallaut hörbar ist, sondern ein rappeln/rasseln zu hören ist, als ob irgendetwas im inneren kaputt ist.
Ich weiss nicht, ob ich den Artikel weiterempfehlen würde, da dies schon sehr traurig ist.
Zu der Grundfunktion kann ich nur sagen, dass er seinen Dienst verrichtet, wie er soll.
Eine zwölfmonatige Haltbarkeit ist allerdings nicht zu tolerieren.
Für die ersten 12 Monate gäbe es 4-5 Sterne(wenn das Produkt nachher noch funktionieren würde).
Zwei Sterne für eine gelungene Grundfunktionalität.
Vielleicht ist ja eine Reparatur/Tausch im Rahmen der Garantie möglich, dann wäre ich bereit eine bessere Bewertung abzugeben :)
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2017
Ich bin im Großen und Ganzen super zufrieden mit dem Produkt.

Der Sauger ließ sich schnell und einfach zusammenbauen und war nach dem Laden sofort einsatzbereit. Nach dem Einsprühen der Fenster muss die Reinigungsflüssigkeit schnell verteilt und dann auch sofort mit dem Sauger abgezogen werden. Wartet man da zu lange quietscht der Sauger und er hinterlässt Streifen. Ist man jedoch schnell genug passiert das nicht.

Durch die Ränder des Saugers entstehen verständlicherweise auch Ränder an den Fenstern, doch dafür habe ich ein Putztuch dabei und ich wische diese mit der Hand trocken.

Durch den Sauger tropft kein Schmutzwasser auf den Boden und unsere bodentiefen Fenster bekomme ich damit schnell sauber.

Der Akku hält in unserer Dreiraumwohnung schon so drei Putzgänge aus. Das finde ich vollkommen ausreichend.

Insgesamt konnte ich auch meinen Mann von dem Sauger überzeugen, sodass nun er immer Fenster putzen will. Auch meine Familie war sehr angetan, so haben nun meine Oma und meine Schwiegermutter diesen Fenstersauger.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2017
…. so macht Fensterputzen endlich Spaß. Schnell, effektiv, sauber… was will man mehr) Am Anfang muss man ein wenig üben, um keine Schlieren zu hinterlassen. Das Gerät ist kräftig in der Leistung. Mit einem Microfasertuch wische ich die Rahmen zügig nach, so bleiben keine Rückstände auf den Fensterscheiben. Ich kann dieses Gerät bedingungslos weiterempfehlen. Nie wieder Fensterputzen ohne meinen Kärcher ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2016
Liegt gut in der Hand. Ist leicht und einfach zu bedienen. Auch das Säubern geht spielend. Ich nehme immer einfach einen Eimer mit Wasser und einfachem Spülmittel. Dann mit einem Schwamm und dem Spülwasser das Fenster putzen. Danach mit dem Kärcher abziehen. Es ist ohne viel Druck und ohne viel Arbeit, schnell sauber. Noch nie habe ich so schnell und einfach Fenster geputzt - und wir wohnen in einem 3. stöckigen Haus it vielen Fenstern. Ist das Geld wert und wirklich empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 255 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)