Facebook Twitter Pinterest
Kärcher 1.633-301.0 Fenst... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 56,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: My-Solution
In den Einkaufswagen
EUR 57,61
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: e-joker
In den Einkaufswagen
EUR 58,29
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: JACOB Elektronik GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kärcher 1.633-301.0 Fensterreiniger WV 2 Plus

4.5 von 5 Sternen 2,155 Kundenrezensionen
| 133 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 69,99
Preis: EUR 47,98 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 22,01 (31%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
101 neu ab EUR 42,90 1 gebraucht ab EUR 49,00
ohne Zubehör

Möchten Sie mehr zu diesem Produkt erfahren? Unser Kundenservice steht Ihnen Mo-So von 08:30 bis 21:00 Uhr zur Verfügung. Klicken Sie hier und lassen Sie sich ganz einfach und kostenlos von einem unserer Mitarbeiter zurückrufen.

  • Der kleine handliche Fenstersauger
  • Leicht und leise: Das geringe Gewicht und die angenehme Lautstärke machen das Fensterputzen jetzt noch komfortabler
  • LED-Anzeige direkt im Sichtfeld zeigt rechtzeitig an, wenn der Akku geladen werden muss
  • Kompakt und handlich: damit ist auch der untere Fensterrand bequem erreichbar
  • Schnelle Zwischenentleerung: Bei Bedarf kann der Schmutzwassertank schnell entleert werden

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Alternativ-Produkt
Entdecken Sie auch den Vileda Fenstersauger.

Wird oft zusammen gekauft

  • Kärcher 1.633-301.0 Fensterreiniger WV 2 Plus
  • +
  • Kärcher 6.295-773.0 Glasreiniger (RM 500, 500ml)
  • +
  • Kärcher 2.633-100.0 Microfaserwischbezuege(2 WV)
Gesamtpreis: EUR 59,83
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: ohne Zubehör

Produktinformationen

Stil: ohne Zubehör
Technische Details
EAN / Artikelnummer1.633-301.0
Artikelgewicht1,2 Kg
Produktabmessungen28 x 12 x 32 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich.
Modellnummer1.633-301.0
FarbeSchwarz, Gelb
Stilohne Zubehör
Artikelmenge im Paket1
Spezielle EigenschaftenKapazität des Wasserbehälters (0,1 l), Ladegerät
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
BatteriebeschreibungLithium-Ion (Li-Ion)
Gewicht1.2 Kilogramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00HUORV7Y
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.5 von 5 Sternen 2.155 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung998 g
Im Angebot von Amazon.de seit15. Januar 2014
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Stil:ohne Zubehör

Produktbeschreibung


Der Fenstersauger WV 2 Plus

Mit dem innovativen Fenstersauger hat Kärcher die Fensterreinigung revolutioniert. Der original Kärcher Akku-Fenstersauger macht die Reinigung zum Kinderspiel und spart jede Menge Zeit und Mühe. Dank der elektrischen Absaugung ist lästiges Tropfen ein für alle Mal passé. Die clevere Kombination aus Sprühflasche und Einwischer sowie die Absaugfunktion des Fenstersaugers sorgen für eine höchst effektive Reinigung und strahlend saubere Fenster– ohne Streifen und Rückstände. Zudem ermöglicht der handliche und ergonomische Kärcher Akku-Fenstersauger eine besonders hygienische Fensterreinigung, da kein direkter Kontakt mit dem Schmutzwasser erfolgt.

Der neue Kärcher Fenstersauger ist optimal zum Fenster putzen: kein tropfendes Schmutzwasser und keine lästigen Streifen auf der Scheibe mehr.
Und auch für die regelmäßige Reinigung von Spiegeln und anderen glatten Oberflächen ist er bestens geeignet: Der WV 2 Plus ist der kleine Helfer für den Alltag.
Ob ein verschüttetes Glas oder eine tropfende Flasche - der Fenstersauger WV 2 Plus saugt überschüssiges Wasser auch auf Glastischen auf.
Im Bad können mit dem Fenstersauger nicht nur Spiegel und Fenster gereinigt werden. Auch Fliesen sind im Handumdrehen trocken und bleiben strahlend sauber.
Sonderzubehör schmale Absaugdüse: Mit der separat erhältlichen schmalen Absaugdüse können Sie auch kleinere Flächen mühelos reinigen: Sprossenfenster oder Nischen sind damit kein Problem mehr.
Sonderzubehör Verlängerungsset: Das separat erhältliche Verlängerungsset zum neuen WV 2 Plus ist teleskopierbar und ermöglicht das Fensterputzen bis in 4m Höhe. Einfach den Fenstersauger auf den adapter des Verlängerungssets stecken und losputzen.

Keiner ist wie das Original! Als Erfinder des Akku-Fenstersaugers hat Kärcher die Fensterreinigung revolutioniert – und perfektioniert. Der Akku-Fenstersauger WV 2 Plus von Kärcher sorgt nicht nur für streifenfrei saubere Fenster, sondern spart auch viel Zeit und Mühe. Das handliche Gerät saugt das Wasser nach dem Reinigen einfach und zuverlässig von der Scheibe – ohne heruntertropfendes Schmutzwasser und ohne Streifen. Im Vergleich mit herkömmlichen Methoden geht das Reinigen damit spürbar leichter und schneller von der Hand. Und dank komfortablem Akkubetrieb genießen Sie höchste Flexibilität bei der Anwendung. Aber warum nur Ihren Fensterscheiben streifenfreie Sauberkeit gönnen? Schließlich ist der praktische Akku-Fenstersauger von Kärcher auch bestens für andere glatte Oberflächen im Haushalt geeignet. Probieren Sie’s aus! Die Vorteile liegen auf der Hand: Kein heruntertropfendes Schmutzwasser dank Wasserabsaugung, Streifenfreie Sauberkeit, Höchste Flexibilität durch Akkubetrieb, Vielseitiger Einsatz auf allen glatten Oberflächen.


Technische Daten und Ausstattung:
  • Arbeitsbreite der Absaugdüse: 280mm
  • Behälterinhalt Schmutzwasser: 100ml
  • Akkuladezeit: 140min
  • Akkulaufzeit: 25min
  • Reinigungsleistung pro Akkuladung: ca. 75m² = 25 Fenster
  • Spannung: 220-240V
  • Frequenz: 50-60Hz
  • Gewicht inkl Akku: 0,6 kg
  • inkl Glasreiniger-Konzentrat 1x20ml
  • inkl. Sprühflasche mit Mikrofaserwischer
  • inkl. 1x Wischeraufsatz
  • inkl. Lithium-Ionen-Akku
  • inkl. Akkuladegerät
  • Schnell und zeitsparend
  • Streifenfreie Reinigungslösung
  • Kein Heruntertropfen von Schmutzwasser
  • Hohe Flexibilität durch Akkubetrieb
  • Kein Kontakt mit Schmutzwasser, daher hygienisches Arbeiten

Set enthält:

Lithium-Ionen-Akku; Saugdüse, breit, 280 mm; Ladegerät; Sprühflasche mit Mikrofaser-Wischbezug; Glasreiniger-Konzentrat, 20 ml


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: ohne Zubehör Verifizierter Kauf
Habe gestern den Sauger das erste mal getestet und bin eigentlich zufrieden damit.
Das Gerät selber sollte keine Fragen offen lassen. Alles simpel zu zerlegen und zu reinigen.Anleitung kurz und alles erkärend.
So sollte es sein. Den Wischer habe ich erst mal nicht benutzt.
Den Akku voll geladen und losgelegt. Man muß mit Sicherheit den Sauger zwei bis dreimal benutzen um mit dem Handling klar zu kommen. Die Abziehlippe ist sehr präzise gearbeitet was einerseits sehr gut ist aber sobald man etwa nur ein Hundehaar dazwischen hat zieht er sofort Streifen.Habe einfach nach absaugen einer "Bahn" kurz mit einem Microfasertuch die Lippe abgewischt.
Ging sehr gut. Aufgrund der Größe des Gerätes ist es ein Problem bis ganz unten abzusaugen, da man an der Fensterbank an eckt.
Also entweder bei geöffneten Fenster absaugen oder wie ich einmal unten quer. Hat geklappt.
Nach dem absaugen einmal mit einem Fenstertuch den Rand entlang und fertig. Vermeiden sollte man zweimal über eine Stelle zu saugen. Gab bei mir Streifen durch die Gummilippe wie mit einem Radiergummi.
Warum ich einen Stern abziehe?
Die angegebene Flächenangabe für den Akku von 75 qm halte ich für nicht realistisch.
Bei mir war nach 30qm Schluß.
Ich gehe aber davon aus das der Akku seine ganze Kapazität erst nach mehrmaligem laden hat und ich habe mit Sicherheit durch
probieren und testen des Handlings auch unnötig Akku verbraucht.
Ich halte 50qm für realistisch was mir vollkommen ausreicht.
Ich würde ihn wieder kaufen, man sollte sich nur im klaren sein das etwas Einarbeitungszeit vergeht.
Ich hoffe ich konnte hiermit dem einen oder anderen etwas helfen.
6 Kommentare 445 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Magneto TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 18. November 2014
Stil: ohne Zubehör Verifizierter Kauf
Als jemand, der hier viele Artikel rezensiert, verlasse ich mich natürlich auch auf die Rezensionen anderer Menschen. So haben mich neben persönlichen Empfehlungen vor allem die vielen positiven Stimmen hier darin bestärkt, mir den Fenstersauger zu besorgen. Die paar negativen Einwürfe habe ich auch bemerkt. Nachdem ich das Gerät ausgepackt und zum ersten Mal genutzt habe, ist bei mir etwas Ernüchterung eingekehrt und ich wollte mich auf die Seite der Kritiker schlagen. Aber die vielen positiven Rezensionen ließen mich dann doch nicht los. Ich wollte es auch schaffen, meine Fenster streifenfrei zu saugputzen.

Um zum Ende der Geschichte vor zu springen: meine Fenster sind streifenfrei, so sauber wie nie und ich hatte so wenig Arbeit dabei wie nie zuvor. Das Geheimnis dahinter, ist so denkbar einfach wie scheinbar schwierig: man muss die richtige Technik und den richtigen Winkel benutzen. Die Streifen, die am Anfang an meinen Fenstern zurückblieben, waren darauf zurück zu führen, dass ich den Fenstersauger mit dem falschen Winkel und zu wenig Druck angesetzt habe. Im falschen Winkel zieht die durchlaufende Lippe nicht richtig ab und es bleiben Spuren von der Lippe mit den Saugöffnungen. Auch wenn die Lippe auf der Dichtung am Rand des Fensters auflag, führte das zu Schlieren. Nachdem ich das verstanden hatte, konnte ich mit einem Zug eine saubere Bahn von oben nach unten runter ziehen und hatte meine geputzten, nassen Fenster in jeweils ~20 Sekunden streifenfrei trocken. Lediglich an den Rändern muss man einmal mit einem trockenen Tuch nachziehen, damit es perfekt wird.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 385 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: ohne Zubehör Verifizierter Kauf
Kerl, Mitte 30. Bislang habe ich es gehalten nach dem Motto: "dreckige Fenster? Spart Gardinen!".. auch deswegen, weil die Fenster nach dem Putzen meist zwar sauberer, aber unglaublich viele Schlieren aufwiesen. Damit sollte Schluss sein! Mit dem Sauger hier ist das Fensterputzen wirklich in extrem kurzer Zeit erledigt. Aufsprühen, verreiben, absaugen. Fenster trocken und sauber. Pro Fenster 2 Minuten maximal. Nur: 100% Streifenfrei bekomme ich es dennoch nicht hin, die Übergänge der einzelnen Saugbahnen sind meist noch erkennbar; auch am Rand bleibt meist etwas Schmierfilm übrig.. Es erfordert anscheinend doch ein wenig Übung, den rechten Winkel / die Handhabung des Gerätes zu beherrschen.

Habe dann zum Vergleich mal das Konkurrenzmodell von Vileda angeschaut .. und was soll ich sagen : Ergebnis das gleiche. Kein Wunder, Unterschiede gibts nur im Detail. Der Vileda hat einen etwas beweglichen Hals, ansonsten vom Funktionsprinzip 100% gleich. Da würde ich sagen, kann man das Auge entscheiden lassen, gelb oder rot :)
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: ohne Zubehör
Kurzes Fazit vorab: Der Fenstersauger ist der Knaller. Er spart Zeit und für Dachfenster ist es eine echte Erleichterung bei gleichzeitiger Kraftersparnis für alle 'normalen' Glasflächen.

-----

Ich konnte gestern und heute das Gerät jetzt endlich mal in aller Ruhe testen an fast allen unseren Fenstern (2-Familienhaus komplett), auch unsere Dachfenster waren heute dran.

Genutztes Zubehör:

- den Kärcher Fensterreiniger
- ein großer Eimer Wasser + Sidolin aus der Konzentrat-Flasche
- eine Sprühflasche Sidolin
- 2 Küchenhandtücher, eins zum nass putzen, eins zum die Fensterränder trocken abwischen

Einfache Vorgehensweise:

- Einen größeren Spritzer Sidolin ins Wasser
- Glasfläche in ca. 25-30 cm Abständen mit Sidolin einschäumen
- Mit dem nur feuchten Lappen die Scheibe gründlich putzen
- Fenstersauger bündig ansetzen und mit leichtem Druck von Oben oder der Seite beginnend die Glasfläche absaugen in einem Zug, gegebenenfalls einmal seitwärts zusätzlich absaugen

Man muss ehrlich sagen, dass jede hochwertige Gummilippe die Fenster ebenfalls Streifen frei sauber bekommt, ABER die Flüssigkeit muss nicht schnellstens immer wieder aufs Neue aufgefangen werden (wir haben Parkett, da ist das wichtig). Wo ich bei meiner früheren Putztechnik immer wieder inne halten musste und trocknen, damit der Parkett nicht zu viele Tropfen abbekommt, so kann ich jetzt erstmal eine ganze Glasfläche absaugen, den Rand trockenwischen, den Boden mit dem Boden Tuch kurz abwischen, fertig.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 189 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen