Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 15,24
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Deal DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Dieses Buch ist in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Just My Type: A Book About Fonts (Englisch) Gebundene Ausgabe – 1. September 2011

3.9 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 30,99 EUR 15,24
5 neu ab EUR 30,99 5 gebraucht ab EUR 15,24 1 Sammlerstück ab EUR 13,19
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Whether you're a hardcore typophile or a type-tyro, there's something here for you: be it the eye-opening revelations of Eric Gill's utter and complete perversity, or the creation of the typeface that helped Mr. Obama gain entrance to the White House."
-Chip Kidd

"There is even a photograph of a quick brown fox literally jumping over a lazy dog. What a clever, clever book."
-Lynne Truss

"Did I love this book? My daughter's middle name is Bodoni. Enough said."
-Maira Kalman

"With wit, grace and intelligence, Simon Garfield tells the fascinating stories behind the letters that we encounter every day on our street corners, our bookstore shelves, and our computer screens."
-Michael Bierut, Partner, Pentagram Design, New York, and author of Seventy-Nine Short Essays on Design

"Simon Garfield reveals an invisible world behind the printed word... the lives of the designers and the letters they've created have never been more clearly detailed with so much flair."
-Jessica Kerwin Jenkins, author of Encyclopedia of the Exquisite

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Simon Garfield is the author of twelve acclaimed books of nonfiction. He lives in London and St. Ives, Cornwall, and currently has a soft spot for Requiem Fine Roman and HT Gelateria.
Chip Kidd is associate art director for Alfred A. Knopf, where his jacket designs have revolutionized the art of American book packaging. He is the author of numerous books, including The Cheese Monkeys.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... obwohl es ein nett und kompetent geschriebenes Buch ist. Vgl. andere Rezensionen.

Aber wenn ich über Fonts lese, will ich sie auch sehen. Im Kindle 4 sieht man aber keine Beispieltexte, sondern meist nur den Namen eines Fonts gerendert in gefühlt 30 x 6 Pixeln. Selbst auf meinem Samsung Tablet mit Full HD+ Display sieht das genauso trübe aus (Kindle App).

Das hätte man mit Bildern (Bitmaps) besser machen können. Und ein ganzer Satz (es muss auch nicht immer der Fox sein), ist wohl das Minimum, um einen Font zu visualisieren.

Bei 69% bis ca. 72% habe ich so böse Abstürze gehabt, wie in keinem anderen Kindle-Titel jemals: Alles blockiert. Letztlich hilft nur Neustart durch sehr langes Drücken auf den Einschalter.Einen Teil des Buches habe ich also nie zu sehen bekommen, obwohl bezahlt. Frust.

Habe den Kindle, weil ich beruflich sehr mobil sein muss. Hier taugt wohl nur das gedruckte Buch (Stand September 2015); ich verlange hiermit Besserung und ein Update.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I thought I was alone in my passion for types, but I have to admit that we are many of us. Just my type will give you lots of details about types, their characteristics, their fathers (and mothers), etc. Diificult to read in a Kindle, though. Prefer the paper for once.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Just my Type ist ein Buch über Schriftarten, also über Arial, Time New Roman und Co. Es ist zwar für ein Taschenbuch schön illustriert, aber es kein Katalog für die Schriftarten. Vielmehr erzählt der Autor die Geschichte der Typographie, angefangen bei Gutenberg bis zu den modernen Druckverfahren. Vor allem aber stellt er die Schriftdesigner vor, die hinter den bekannten Buchstaben stehen. Ich arbeite zwar viel am Computer, habe aber nie darüber nachgedacht, wieviel Überlegungen wohl in die Entwicklung passender Schridtarten für U-Bahnen oder Strassenschilder geflossen ist. Dies auf interessante Weise hervorzuheben ist ein großer Verdienst des Autoren.
Beim Stil merkt man aber, dass er sich für das Thema begeistern kann und alles erzählen wollte, was er damit verbindet. Das reist bmit und macht das Buch sehr lesbar und man erfährt auch viele krude Details. Aber es sorgt auch für einige eher überflüssige Kapitel und irgendeine Form von Ordnung hat das Buch bestenfalls bis zur Hälfte. Dann haben die Kapitel (außer dem übergeordneten Thema "Schriftarten") wenig miteinander gemein. Daher nur 4 Punkte - aber es sind gute vier Punkter!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Who would have thought type could be so very entertaining? This book is a hugely captivating and revealing guide on the history of type.
Easy to read and relevant for every designer or anyone interested in typography.
Makes you see things differently and pay attention to details you might not have noticed before.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden