Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Junge mit den lichten Augen Taschenbuch – 10. November 2008

4.8 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 17,95 EUR 16,16
3 neu ab EUR 17,95 1 gebraucht ab EUR 16,16

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von M. Böhm am 7. Februar 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ob es nun eine wahre Geschichte ist oder nicht - es ist bezaubernd geschrieben und schenkt dem Leser einen (vielleicht neuen) Blickwinkel in eine Richtung, die ein wenig mystisch ist, aber für mich durchaus vorstellbar.

Wenn jemand tatsächlich jemanden kennt (und ich tu das), der Dinge sagt wie: 'Setz dich da nicht hin, da sitzt (der verstorbene) Großvater', dann ist es ein Buch, das einen tröstet, dass man nicht einen an der Klatsche hat. Dann ist augenöffnend, horizonterweiternd und toleranzfördernd.

Wer Dinge gerne über den Rahmen hinaus betrachtet, lernt, dass jeder von uns ein Mensch ist, aber jeder von uns Fähigkeiten besitzt die, auch wenn sie nicht Alltags-gesellschaftsfähig sind, einfach mannigfaltig und großartig sind.

Ein Buch das bestimmt viele auf den Weg bringt, viele bestätigt, bestimmt aber auch viele den Kopf schütteln lässt. Jeder wird sich davon dort abholen lassen können, wo er eben gerade steht.

Als 'Nachfolgebuch' viel mir 'Die drei Lichter der kleinen Veronika' von Manfred Kyber, in die Hände und ich sah mich da, wo eben ich stand, von dem Buch abgeholt und bestätigt.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch bietet zum einen Unterhaltung, zum anderen regt es zum Nachdenken an. Den Wahrheitsgehalt muss jeder für sich selbst beurteilen. Ich bin schon immer ein Freund von der Vorstellung von Karma. Wenn dieses Buch inhaltlich der Wahrheit entspricht, macht es jedenfalls Hoffnung. So oder so, es hat mir einige schöne Stunden beschert und das ist es auch was ich vor allem von einem Buch erwarte.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
dieses buch sollte jeder lesen der an etwas glaubt was man nicht sehen kann...humor hat und nicht alles in frage stellt.
Meine ganze verwand und bekanntschaft hat es schon gelesen.
sind ohne ausnahme davon begeistert!!
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
inmitten der esoteriken literatur zugegeben. es gibt kaum ein authentischeres buch, das so berührt wie dieses. schade, dass der zweite teil der tagebücher veroren ging, hätte zu gerne noch mehr erfahren. aber trotzdem ist das eine seltene perle innerhalb der klassischen esoterischen literatur. sicherlich kann man feshalten, dass, wenn man sich mit den themen dieses buch auseinander gesetzt hat, nicht viel neues hinzu kommt, aber es geht in diesem buch in erster linie um das eintauchen in diese welt von übersinnlichen erfahrungen und darum, den eigenen horizont zu erweitern.deshalb ein klare kaufempfehlung und als geschenk für esoterisch angehaute menschen immer empfehlenswert!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
nett zu lesen, amüsant, und vermittelt auch eine andere sichtweise auf dinge... man sollte sich mehr mit seiner intuition beschäftigen bzw darauf vertrauen, denn auch wir wären imstande so wie der junge zu sehen, wenn wir dies zuliessen bzw. wenn uns unser ur-instinkt nicht aberzogen worden wäre... kleiner denkanstoss für alle die nicht nur an wissenschaftliche fakten glauben...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nun, es ist ein Tagebuch, und die ersten Seiten vielen mir sehr schwer, weil es keine Handlung gab.
Es passiert einfach dies, und das, und jenes. Blablabla. Ein Tagebuch.
Die kleinen Witze, die durch den sehr sehr jungen "Autor" ohne es zu wollen entstanden sind, halfen mir da auch nicht.

Ich wollte das Buch schon ganz enttäuscht weglegen, aber zum Glück habe ich dann doch noch durchgehalten. Denn so wie sich der Junge mit den lichten Augen entwickelt und größer wird, wächst auch langsam das Buch, seine Geschichte und man erfährt dann doch so einiges. Am Ende will man dann weiterleden - aber mehr gibt es eben leider nicht, der Grund wird beim lesen klar.

Schade, ich hatte mir eigentlich etwas mehr erwartet. Aber vier Sterne sind ja auch was.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden