Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Jumbo Spiele 03970 - Spiel des Wissens "Planet Erde"

2.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Spieldauer: ca. 40 Min
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

  • Hinweise und Aktionen

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht1,1 Kg
    Produktabmessungen26 x 8 x 32 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 8 Jahren
    Modellnummer03970
    LernzielWissen
    Sprache(n)Deutsch published
    Modell03970
    Anzahl Spieler2 bis 6 Spieler
    MaterialKarton / Kunststoff
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB0039P7M86
    Durchschnittliche Kundenbewertung 2.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 426.860 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung1,1 Kg
    Im Angebot von Amazon.de seit19. Juli 2010
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
    Feedback
    Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

    Produktbeschreibungen

    Spiel des Wissens Planet Erde

    Die einzigartige Serie Planet Erde der BBC hat nicht nur eindrucksvolle TV-Bilder zu zeigen, sondern vermittelt auch viel Wissenswertes über Lebensräume von Tieren und auch Umweltschutz. In Spiel des Wissens wird dieses Wissen in spielrischer Form verpackt und zu einem tollen Spiel für die ganze Familie aufbereitet.Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    2.8 von 5 Sternen
    Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

    Top-Kundenrezensionen

    Vor Weihnachten haben wir uns dieses Spiel gekauft und leider sind uns gleich beim ersten Spielen des Spieles zwei Karten aufgefallen, deren Antworten falsch sind.

    "In den Gewässern der Antarktis fressen sich viele Wale satt. Welche Fische mit Fangarmen fressen sie auch sehr gern? - Tintenfische. Fast so viele wie jährlich von Fischern gefangen werden."

    Nun sind Tintenfische aber keine Fische. Sie zählen noch nicht einmal zu den Wirbeltieren. Entsprechend wunderte sich der Gefragte, welche Fische Fangarme haben könnten und konnte die Frage nicht "korrekt" beantworten. Nicht verwunderlich, dass er sich darauf hin weigerte sieben Felder zurückzugehen. Würde "Fische" wenigstens in Anführungszeichen stehen, könnte man erahnen, dass es sich um eine "Scherzfrage" handelt und um die Ecke denken.

    "Das Faultier schläft in Gefangenschaft bis zu 16 Stunden am Tag. Welcher Bär schafft es, mit 20 Stunden noch länger zu schlafen? - Der Koala."

    Auch wenn der Koala umgangssprachlich oft Koalabär genannt wird, ist er kein Bär. Er zählt zu den Beuteltieren. Da dieser Fehler allgemein bekannt ist und man ihn relativ oft hört, war es wenigstens möglich, die Frage "korrekt" zu beantworten, wenn auch eher widerwillig. Anführungszeichen würden meiner Meinung nach hier auch nicht helfen, da dies einfach nur falsch ist und nicht mal als Scherzfrage durchgehen kann.

    Ohne Zweifel hat man bei vielen Fragen ein "Aha-Erlebnis". Nach unserem ersten Spiel wissen wir jetzt leider, dass wir den Antworten nicht vertrauen können. Somit stellt sich bei interessanten Antworten stets die Frage, ob sie denn überhaupt stimmen.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Verifizierter Kauf
    Ich kann mich leider den bisherigen Bewertungen nur anschließen.
    Das Spiel hat mich absolut enttäuscht.
    Ich dachte nach nun über 10 Jahren, dass ich mir mal eine neue Version zulegen könnte.
    Bei der ersten Spielrunde habe ich mich dann aber wirklich mehrmals gewundern. Ein Koala ist ein Bär? Ein Tintenfisch soll ein Fisch sein?
    Dank Internetprüfung wurde ich in meiner Meinung bestätigt, dass ich mit meinen Antworten richtig liege und die abgedruckten Antworten definitiv falsch sind.
    Auch durch die abgedruckten Schreibfehler wird zum Teil der Sinn der Frage falsch dargestellt.
    Man traut da ja fast keiner Frage mehr, wenn man anderer Meinung ist.
    Mit diesem Nachfolger hat man das Spieleerlebnis fast neu erfunden. Leider im negativen.
    Ich halte es gerade für Kinder und Jugendliche absolut ungeeignet, da doch einiges an falschem Wissen vermittelt wird!!!
    Das Spiel wurde direkt zurückgeschickt.
    Des Weiteren habe auch ich den Hersteller angeschrieben. Nach nun 2 Wochen noch immer keinerlei Rückmeldung erhalten!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Verifizierter Kauf
    Da mein Sohn letztes Jahr die DVD-Sammlung Planet Erde bekommen hat und sie liebt, haben wir ihm dieses Jahr dieses Spiel geschenkt.
    Leider gefällt es uns gar nicht.

    Die Fragen sind zum Teil wirklich blöd gestellt z.B. oftmals so sinnfällige Fragen wie: " Kann die größte Alge, der Birnentang, wirklich bis zu einem halben Meter am Tag wachsen?" oder "Wenn Wölfe nach einem Kilometer wilder Jagd ein Rentier nicht erbeutet haben, geben sie dann auf?" Antwort (bei so formulierten Frage eigentlich immer): "Ja.". Viele Fragen hätten Antwortalternativen gut getan, z.B. "Wie werden Kormorane mit ihrem schwarzen Gefieder sonst noch genannt?" , "Was unterscheidet den Vesuv von allen anderen Vulkanen des europäischen Festlands?" , "Aus welchem europäischen Land stammt der Dalmatiner?", "Wie wird der Feuerfisch noch genannt?" "Nashörner werden oft von Vögeln begleitet, die nach Maden hacken. Wie heißt eine dieser Vogelarten?" "Wie viel Prozent aller Insektenarten kommen nur in einem Regenwald vor?" - als offene Fragen ohne Antwortalternativen für uns (die wir Planet Erde schon sehr oft gesehen haben) viel zu schwer; einfach irrierende Fragen wie: "Warum heißen Trauerschwäne so?", "Es gibt Seesterne und Seesternbäume. Wo besteht da der Zusammenhang?" (Antwort: Es gibt keinen - na toll!) "Was ist an dem Begriff Tintenfisch falsch?" - nix, der heißt ja nun mal so... gemeint ist: der Tintenfisch ist kein Fisch!

    Oftmals hätte man ich noch eine kleine Erläuterung der Antwort gewünscht, um wirlich was zu lernen... z.B. hier: "Welche Baumart gedeiht im größten Waldgebiet der Erde, Laub oder Nadelbäume?" Antwort: "Es sind tatsächlich Nadelbäume.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Ich habe dieses Spiel seit Weihnachten mehrfach mit meiner Familie gespielt. Wir hatten schon viele "Aha-Erlebnisse", weil man bei manchen Antworten wirklich nur staunen kann. Wir haben viele kurzweilige Stunden mit dem Spiel zugebracht, eine Menge gelernt und viel Spaß gehabt bis jetzt. Ich würde es sofort wieder kaufen.
    Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Verifizierter Kauf
    Das Spiel und die Spielidee ist jedem bzw. sollte jedem der über 30 ist ein Begriff sein. Der Bereich der Natur und Umwelt sehr informativ und lehrreich. Die Verarbeitung ist in gewohnter Qualität und als gut zu werten. Für jeden der gerne Gesellschaftsspiele spielt und nebenbei auch noch über unser höchstes Gut etwas lernen möchte eine klare Kaufempfehlung.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden


    Ähnliche Artikel finden