Facebook Twitter Pinterest
EUR 89,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von DUBOX
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Nehmen Sie das in Beachtung, dass die Lieferung 10 Tagen dauern kann. Ihr Artikel ist zweiter Hand aber immer noch im prima Zustand. Die Disc spielt perfekt und ohne Aussetzer und die Hülle, das Inhaltsverzeichnis und das Titelbild zeigen nur leichte Gebrauchtsspuren.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 90,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Disco100
In den Einkaufswagen
EUR 141,26
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: FastMedia "Versenden von USA"
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Jss Live at the Gods 2002

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 89,95
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 8. April 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 89,95
EUR 89,95 EUR 33,59
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch DUBOX. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 89,95 5 gebraucht ab EUR 33,59

Hinweise und Aktionen


Jeff Scott Soto-Shop bei Amazon.de

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. 2 your heart (Live At The Gods 2002)
  2. Let me entertain you (Live At The Gods 2002)
  3. Break your chains (Live At The Gods 2002)
  4. How long (Live At The Gods 2002)
  5. Love parade (Live At The Gods 2002)
  6. Alex Papa drum solo (Live At The Gods 2002)
  7. Stand up (Live At The Gods 2002)
  8. Eyes of love (Live At The Gods 2002)
  9. Warrior (Live At The Gods 2002)
  10. Again 2 be found (Live At The Gods 2002)
  11. I'll be waiting (Live At The Gods 2002)
  12. Howie Simon guitar solo (Live At The Gods 2002)
  13. Howie & Gary Schutt Acoustic Jam (Live At The Gods 2002)
  14. Acoustic Medley [Mysterious / Crazy / 4 U / Nobody said it was easy / Just between us / Stranded](Live At The Gods 2002)
  15. Yngwie Medley [Don't let it end / On the run again / I'm a Viking / I'll see the light tonight] (Live At The Gods 2002)
  16. Good love (Live At The Gods 2002)
  17. Keine Titelinformation
  18. Keine Titelinformation
  19. Keine Titelinformation
  20. Keine Titelinformation
  21. Keine Titelinformation
  22. Keine Titelinformation
  23. Keine Titelinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Jeff Scott Soto gilt nicht umsonst als einer der herausragendsten Sänger im Hardrock-Bereich. Auf JSS Live At The Gods 2002 stellt er seine Fähigkeiten ohne Tricks und doppelten Boden unter Beweis. Die bei Sotos erstem Solo-Gig auf britischem Boden mitgeschnittene Liveplatte präsentiert den charismatischen Frontmann in absoluter Bestform. Mit spielerischer Leichtigkeit meistert er hohe wie tiefe Tonlagen, rauchige und klare Passagen, satte Rocknummern und einschmeichelnde Balladen.

Unterstützt von seiner exzellenten Solo-Band, singt er sich durch ein schillerndes Best-of-Programm, das neben Songs von Ex-oder-immer-noch-Soto-Bands wie Talisman, Takara, Eyes, Yngwie Malmsteen und Axel Rudi Pell auch zwei Tracks von Sotos aktuellem Soloalbum Prism und einige gelungene Coverversionen (u.a. die Queen-Nummer "Let Me Entertain You") enthält. Für besondere Gänsehaut sorgt das Akustik-Medley in der Mitte des Sets, und zum Schluss wird mit "Good Love" noch ein nagelneuer Studio-Bonustrack serviert. Beinharte Fans können sich JSS Live At The Gods 2002 übrigens auch als DVD zulegen. --Michael Rensen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Für mich ist Jeff Scott Soto einer der besten Sänger der Rockszene. Während seine erst vor kurzem veröffentlichtes Album "Prism" einen melodischen Charakter ausweist, wird live richtig hart gerockt. Unterstützt von einer tollen Band bietet der Meister einen Querschnitt seines Schaffens. Der Sound ist echt naturbelassen. Nichts scheint nachträglich im Studio nachgebessert worden zu sein. Eine wirklich tolle Livescheibe.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.5 von 5 Sternen 2 Rezensionen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jeff live with the Gods!!!! 25. März 2004
Von Mario Brazeau - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
Jeff Scott Soto nous offre Live at the Gods 2002,et c'est un excellent album live du début à la fin. Jeff s'est entouré de très bons musiciens, cette performance a été qualifié de meilleure prestation au Live at the Gods 2002.
Le concert est divisé en 3 parties, la première partie inclue des titres qui font partis du répertoire de JSS incluant la pièce du film Rock Star "Stand Up", la 2ième partie est un set medley-accoustique qui capte notre attention par la qualitée et le choix des pièces , enchainant de belle facon avec le Yngwie Malmsteen medley, tout à fait sublime...quelle fin de concert!! La cerise sur le sundae, fait a noter, son guitariste s'en sort avec brio dans la pièce "I'll see the Light Tonight" qui inclu un solo a la Yngwie.
Bref un album à posseder pour les fans et ceux qui voudrait découvrir ce chanteur a l'immense talent, qui a partagé son savoir faire avec rien de moins que Yngwie Malmsteen et
Axel Rudi Pell pour ne nommer que ceux là...
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen C'mon, Its Jeff Live... Hit the Order Now Button 10. Juli 2008
Von J. Martin - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
If you've never seen Jeff live. then you want to get the DVD. Once you see Jeff's stage personality, you'll understand why people adore him. I saw him last year at South Bend IN. Melodic Rock Fest, he was playing alongside Survivor, JLT, Night Ranger, Slaughter, you name it, and who are we kidding, Jeff's Show Shined head and shoulders above anything they did. Jeff's only problem getting booked with other bands is they don't want to go on after him!

If you forego the DVD, no worries, Jeff speaks inbetween songs and his warmth and personality come right through the speakers. You get all of JSS's greatest hits here like Stand up and Shout, I'll be Waiting, and of course the Yngwie Set which includes Don't let it end that'll you'll be singing along to note for note!

Starting as an Yngwie Fan and following all 3 singers (JSS,Boals,JLT), I own almost all releases by these guys and i'd put this one in the top 5 of must own for these guys' respective collections. Production is top notch, Sound quality... check. I enjoy this, you will too < or else! :) >
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.