Facebook Twitter Pinterest
EUR 8,99
  • Statt: EUR 11,99
  • Sie sparen: EUR 3,00 (25%)
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Jorinde und Joringel. CD:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Jorinde und Joringel. CD: Klassische Musik und Sprache (Klassische Musik und Sprache erzählen) Audio-CD – Audiobook, 1. Juli 2006

4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 3,30
66 neu ab EUR 8,99 7 gebraucht ab EUR 3,30
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Musiknoten für alle Instrumente:
    Stöbern Sie doch einmal durch unsere Songbooks, Noten und Unterrichtswerke. Auf unserer Musiknoten-Seite finden Sie alle Materialien auf einen Blick.
  • Musikinstrumente für jede Tonart:
    Sind Sie auf der Suche nach einer Gitarre, einem Keyboard oder einem neuen Schlagzeug? Besuchen Sie den Musikinstrumente-Shop bei Amazon.
    Zum Shop


Wird oft zusammen gekauft

  • Jorinde und Joringel. CD: Klassische Musik und Sprache (Klassische Musik und Sprache erzählen)
  • +
  • Allerleirauh. CD: Klassische Musik und Sprache (Klassische Musik und Sprache erzählen)
  • +
  • Kalif Storch. CD. Klassische Musik und Sprache erzählen
Gesamtpreis: EUR 35,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Wir freuen uns sehr, dass die Edition SEE-IGEL vom Verband deutscher Musikschulen mit dem Leopold 2007/2008 ausgezeichnet worden ist (der Leopold wird als die wichtigste Auszeichnung für Musiktonträger für Kinder eingeschätzt). Diese Auszeichnung hat die Produktion "Jorinde und Joringel" erhalten. Des weiteren sind mit einer Leopold-Empfehlung die Produktionen "Eisblumen für Dich" und "Allerleirauh" ausgezeichnet worden. Die CD "Jorinde und Joringel" wurde außerdem mit dem Vierteljahrespreis der deutschen Schallplattenkritik 4/2006 ausgezeichnet.


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wieder eine schöne CD aus dieser mit Herzblut gestalteten Hörbuchreihe. Mit warmer Stimme liest Samuel Weis dieses zauberhafte Märchen. Dabei hebt er sich angenehm aus der Vielzahl von gängigen Märchenaufnahmen heraus, indem er zwar ausdrucksstark, aber unaufdringlich vorträgt und sich nicht übermäßig und unnötig produziert und damit seinen Vortrag ganz in den Dienst des Märchentextes stellt. Die Zwischentitel - wobei diese Bezeichnung nicht ganz angemessen ist, denn diese Musik hat durchaus nicht nur Begleitfunktion - stammen allesamt aus der "klassischen" Musik und sorgen für die richtige Stimmung. Die Musik lässt Märchenbilder aufsteigen und bietet Raum für Fantasien und Zeit zum Nachsinnen zwischen den einzelnen Märchenpassagen. In origineller Kombination von Quer- oder Altflöte und Gitarre erklingen z.B. Edvard Grieg, Bela Bartok und Manuel de Falla.
Der Seeigel-Verlag fand mit dieser Reihe eine sehr schöne Form, den Zuhörern sowohl alte Märchentexte als auch klassische Musik nahe zu bringen. Damit werden nicht nur Kinder aller Altersgruppen angesprochen, sondern alle Familienmitglieder eingeladen, gemeinsam am Hörvergnügen teilzunehmen. Eltern, Großeltern, Geschwister, Paten, Freunde ... sollten sich die Zeit nehmen, diese CDs nicht nur nebenher beim Essen laufen zu lassen, sondern gemeinsam ganz bewusst zuzuhören.
Alles in allem eine niveauvolle Produktion, die Kinder erreicht, ohne vordergründig kindlich oder gar kindisch aufbereitet zu sein, und über Jahre begleiten kann und damit das Zeug zur echten Familien-CD hat.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich kenne dieses Märchen aus meiner Kindheit und fand und finde es schön.
Das Märchen ist auf der CD schön erzählt und die musikalische Begleitung angenehm. Leider kam es bei meinen Kindern so gar nicht an. Sie finden das Märchen gruselig und wollten die CD nicht mehr hören..schnief. Deshalb einen Punkt Abzug.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Christian K. am 24. Oktober 2008
Format: Audio CD
Jorinde und Joringel - eine runde Sache, Musik und Text in hoher Qualität und sehr stimmig. Persönliches Aha-Erlebnis: Das Märchen von Jorinde und Joringel hat viele Parallelen zum "Feuervogel", z.B. die Suche nach dem verlorenen Mädchen, die Zauberblume ~ Zauberfeder, der tiefe Wald. Auch mit 12 Jahren hören Kinder das noch gern (Erwachsene sowieso).
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eines der weniger bekannten Märchen ist Jorinde und Joringel. Schade, denn es ist wunderschön, ich habe es schon als Kind geliebt:

In einem Wald liegt das düstere Schloss der Erzzauberin. Wer sich ihm in der Dämmerung nähert, wird in einen Stein verwandelt. Junge Mädchen aber verwandelt die Zauberin in einen Vogel. Schon 7000 hat sie in einer geheimen Kammer eingesperrt. An manchen Tagen kann man sie bis in das Dorf singen hören, in dem Jorinde und Joringel leben. Die beiden lieben sich sehr und wollen bald heiraten.

Eines Tages gehen die beiden in den Wald, um etwas Ruhe vor den Hochzeitsvorbereitungen zu haben. Es wird spät und plötzlich legen sich Nebelschwaden um ihre Beine, die sie immer weiter in den Wald hineinziehen. Als sie vor dem Schloss ankommen, dämmert es. Jorinde wird in eine Nachtigall verzaubert, Joringel in einen Stein. Doch die Nachtigall singt und die Liebe verhindert, dass auch sein Herz zu Stein wird. Deswegen muss ihn die Zauberin am nächsten Tag erlösen.

Joringel zieht fort, doch seine Jorinde vergisst er nie. Nachdem er eines Nachts von einer Wunderblume geträumt hat, mit deren Hilfe er Jorinde befreien kann, macht er sich auf die Suche: im Wald, in der Stadt, in den Dörfern, an Seen, überall. Immer, wenn er den Mut verliert, hört er eine Nachtigall singen. Und schließlich, eines Morgens, sieht er vor sich eine Blume, die genauso aussieht wie die aus seinem Traum. Wird er Jorinde befreien können?

Die ruhige, tiefe Stimme des Erzählers Samuel Weis fesselt den Zuhörer. Ich fand sie sehr angenehm, es ist eine dieser Stimmen, von denen ich mir stundenlang vorlesen lassen könnte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden