Facebook Twitter Pinterest
Jonas Kaufmann: Sehnsucht ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Jonas Kaufmann: Sehnsucht

4.4 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Statt: EUR 16,99
Jetzt: EUR 12,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 4,02 (24%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Sehnsucht
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 22. Mai 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 12,97
EUR 10,99 EUR 2,24
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
54 neu ab EUR 10,99 12 gebraucht ab EUR 2,24

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Jonas Kaufmann: Sehnsucht
  • +
  • Romantic Arias
  • +
  • Du bist die Welt für mich
Gesamtpreis: EUR 26,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Mozart, Wagner, Beethoven, Schubert
  • Audio CD (22. Mai 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Decca (Universal Music)
  • ASIN: B0021BUTXE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.486 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
5:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
10:28
Nur Album
5
30
5:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
10:42
Nur Album
8
30
3:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
9:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 
10
30
9:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 

Produktbeschreibungen

Sehnsucht, Jonas Kaufmanns Hommage an das klassisch-romantische Ideal deutscher Musik.

Der britische The Guardian brachte es auf den Punkt: Jonas Kaufmann sei "wohl der beste Tenor, den Deutschland in den letzten fünfzig Jahren hervorgebracht" habe. Dabei erstaunt es immer wieder ein wenig, dass viele erst heute von dem in Oper und Konzertsaal umjubelten Sänger erfahren. Denn ein wohlklingender Name im internationalen Klassikgeschäft ist der Münchner Jonas Kaufmann schon lange, wenngleich er seine Triumphe vorwiegend auf Deutschland-fernen Bühnen feierte - London, Zürich, New York, Brüssel, Salzburg, Wien, Mailand, Chicago und Paris wurden zu wichtigen Stationen seiner mit kluger Bedachtsamkeit langsam aber unaufhaltsam vorangetriebenen Karriere. Erst die exklusive Verpflichtung des Tenors durch das Klassiklabel Decca vor zwei Jahren ließ Kaufmanns Karriere und Popularität auch im heimatlichen Deutschland geradezu explodieren.

Quasi über Nacht entdeckten die Deutschen nun ihren Tenor und feierten ihn an der Berliner Staatsoper als Rodolfo ebenso wie in Baden-Baden als italienischen Sänger (sic!) im Rosenkavalier, auf seiner ersten deutschen Konzerttournee genauso wie anlässlich eines im Handumdrehen ausverkauften Liederabends im Münchner Prinzregententheater. Fast möchte man von der Heimkehr eines schon verloren geglaubten Sohnes sprechen, vergleicht man seine Auftrittspläne heute mit denen von vor zwei Jahren: Berlin, Baden-Baden, Mannheim, Düsseldorf und immer wieder München stehen in seinem Auftrittskalender. Dabei achtet der 39-jährige sehr genau auf die Ausgewogenheit seines Repertoires und vermeidet geschickt die Festlegung auf das Klischee vom "deutschen Tenor im deutschen Fach", sondern überzeugt etwa als Don José oder Cavaradossi mit südländischem Schmelz und mediterranem Äußeren genauso wie im deutschen auch im französischen und italienischen Fach.

Nach seinem Decca-Debütalbum mit internationalem Repertoire jedoch widmet sich Jonas Kaufmann auf seinem zweiten Album Sehnsucht ausschließlich dem deutschen Fach mit Musik von Mozart, Beethoven, Schubert und Wagner. Besondere Bedeutung kommt dabei den Ausschnitten aus Richard Wagners Lohengrin zu, einer Partie, mit welcher Kaufmann bei der Eröffnungspremiere der Opernfestspiele seiner Heimatstadt München am 5. Juli 2009 sein mit Spannung erwartetes Rollendebüt gibt. Und schon jetzt zollt man ihm Vorschusslorbeeren als Idealbesetzung für diese anspruchsvolle Partie.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von opernfan TOP 500 REZENSENT am 1. September 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wenn man diese CD mit der "Helden-CD" von Herrn Vogt vergleicht, erkennt man eben den Unterschied zwischen einem Möchtegern-Heldentenor (Vogt) und einem wirklich heldisch begabten Tenor. J. Kaufmann hat die Stimme, die Farben und die Dramatik, um diese immer auch heldischen Stücke singen und darstellen können. Endlich mal wieder ein Tenor, der Wagner singen kann, mit der nötigen Kraft, aber auch der Fähigkeit der Verinnerlichung und Poesie. Sehr hörenswert sein Parsifal, der schmerzliche Ausdruck in der Szene aus dem 2. Akt, wenn ihm klar, wird, was Amfortas passiert ist - hier wird die Erkenntnis auch musikalisch-darstellerisch Gestalt. Schwärmerisch sein Sigmund. Wiederum schmerzlich bewegend die Arie des Florestan, mit wieviel Dramatik und schmerzlichem Sehnen kann er diese Rolle ausstatten. Hier kann er sich ebenfalls mit großen Rollenvorbildern messen.
Immer vorausgesetzt, dass man seine Stimme und baritonales Timbre mag. Aber auf selbiges kann man schon "abfahren" (und ich bekenne mich diesbezüglich schuldig).

Die Begleitung unter Abbado ist sehr differenziert und transparent, manchmal könnte es vom Dirigat etwas mehr dramatische Akzente geben, aber das ist jetzt nur eine kleine Kritik an einer insgesamt musikalisch sehr gelungen CD mit Ausflügen auch in unbekannteres Terrain (Schubert).
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Opernfan am 2. Januar 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Stimme von Jonas Kaufmann bewegt und berauscht regelerecht, wunderbar!
Jedem Liebhaber dieser Arien sei diese CD wärmstens empfohlen. Sie steht im Gegensatz zu seinen "Romantic Arias", ein wirkungsvoller Kontrast.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die neue CD von Jonas Kaufmann läßt keine Wünsche offen.
Jede Arie wird stilgerecht umd mit perfekter Diktion gesungen. Die Ausdrucksstärke von Jonas Kaufmann ist beeindruckend, egal, ob es sich um Wagner, Schubert, Mozart oder Beethoven handelt. Die Stimme hat eine baritonale Grundlage, die allerdings trotzdem über strahlende Höhen verfügt. Nicht vergessen zu erwähnen sollte man die Leistung des großartigen Mahler Chamber Orchesters unter der Leitung von Claudio Abbado.
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
neu war das herunterladen der musik. das begleiten zu diesem schritt, einfach.
die grandiose stimme von jonas kaufmann, ergreifend, in eine andere welt fühlend,
die augen schliessen, nur noch hören und sich von seiner stimme in eine andere welt führen lassen.
mfg lothar meckel
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich erwartete eine sehr gute CD aber wass Jonas Kaufmann hier tut, ist fantastisch. So viele farbe, jede Not ist mit so viel Gefühl gesungen. Ich muss jede Tag diese CD anhören.
Viele Sängerinnen mussen ihn beneiden für seine INterpretazion von die Wesendonck Lieder.
Danke Herr Kaufmann !!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Peipei Qin am 27. Dezember 2010
Format: Audio CD
Der vielseitige deutsche Tenor Jonas Kaufmann hat immer fantasiereich und mehrdimensionale Interpretationen von Charaktere.

Die einzigartige, schön dunkel, expansive Tenorstimme ist reich an Farben und Emotionen der großen dynamischen Umfang.

Mit verführerischen Wärme und leise, beginnt diese CD mit einer Arie von den meisten romantischen Oper Wagners "Lohengrin", gefolgt von Arien aus Mozarts schönen "Magic Flöte", Schuberts selten gespielte, aber charmanten "Fierrabras" und "Alfonso und Estrella", Beethovens intensiv dramatische und einzige Oper "Fidelio", und Wagners überschwänglich "Die Walküre" und vulkanischen "Parsifal".

Die brillante Auswahl an sehr unterschiedlichen Arien präsentiert Kaufmanns außerordentliche Musikalität, und schüre Interesse an Opern. (deutsche Übersetzung)

The versatile German tenor Jonas Kaufmann always has imaginative and multidimensional interpretations of characters.

The unique, beautifully dark, expansive tenor voice is rich with colours and emotions of grand dynamic scale.

With seductive warmth and softly, this CD begins with an aria from Wagner's most romantic opera Lohengrin, followed by arias from Mozart's lovely Magic Flute, Schubert's rarely performed but charming "Fierrabras" and "Alfonso und Estrella", Beethoven's intensely dramatic and only opera Fidelio, and Wagner's exuberant Die Walkure and volcanic Parsifal.

The brilliant selection of vastly different arias showcases Kaufmann's extraordinary musicality, and fuels interest in operas.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Der erste Eindruck nach einmaligem, eher flüchtigen Hören der CD ist wie erwartet äußerst vielversprechend. Dafür vier bis fünf Sterne.

Leider wird das Cover dieser "Deluxe"-Edition in der rechten unteren Ecke von einem riesigen, 3x3 cm großen, hässlichen weißen Aufdruck (nicht etwa Aufkleber) verunziert, der der enthaltenen Bonus-DVD bescheinigt, "FSK ab 0 freigegeben" (!) zu sein. So etwas Lächerliches habe ich bei einer Veröffentlichung eines renommierten Klassik-Labels noch nie erlebt. Bleibt zu hoffen, dass es sich hier nur um eine drucktechnisch verunglückte Erstauflage handelt. (Ärgerlich trotzdem, dass man als Erstkäufer zu den Leidtragenden gehört.) Die DVD selbst enthält ein knapp 20-minütiges Interview mit Jonas Kaufmann, das streckenweise interessant, stellenweise aber auch recht oberflächlich ist und kaum revolutionäre neue Erkenntnisse bietet. Fazit: die reguläre CD-Version reicht hier völlig aus.
4 Kommentare 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren