Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 8,59
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Dieses Buch ist in einem sehr guten Zustand und wird innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Bestellung verschickt. Es ist möglich, dass der Buchdeckel kleinere Gebrauchsspuren aufweist. Die Seiten sind jedoch sauber, intakt und die Bindung ist unbeschädigt. Dieses Buch wurde gut gepflegt. Sollten Sie nicht zufrieden sein, erstatten wir Ihnen Ihr Geld zurück. Bitte lesen Sie mehr über unsere Produkte unter.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Jonas Kaufmann: "Meinen die wirklich mich?" Gebundene Ausgabe – 22. Juli 2010

4.3 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 22,95 EUR 8,59
2 neu ab EUR 22,95 6 gebraucht ab EUR 8,59

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von dreamjastie TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 3. April 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist eine der besseren Biographien. Kern ist ein Interview mit Kaufmann und seiner Frau Margarete Joswig, das durch das ganze Buch führt. Daneben kommen Künstlerkollegen ausführlich zu Wort. So entsteht ein kurzweiliges und vielschichtiges Porträt des Startenors. Man bekommt einen Einblick in die (Künstler-)Person und insbesondere in die Arbeitsweise Jonas Kaufmanns. So erzählt er von den Lerntechniken seiner einstigen Lehrer Rhodes, Deutsch und Hotter. Oder von seiner Herangehensweise an neue Rollen: das Nutzen persönlicher Erfahrungen, um Opernfiguren ausfüllen zu können. Mit Erfolg, ist m. E. doch offensichtlich, dass Kaufmann neben dem gesanglichen auch tatsächlich ein herausragendes spielerisches Talent hat. Und er beraubt sich nicht der Möglichkeit zu wachsen, ruht sich auf dem Erreichten nicht aus. Sympathisch ist, dass er im Buch auch auf Momente zu sprechen kommt, die nicht unbedingt ein Ruhmesblatt seiner Karriere sind, etwa wenn er bei seinem Met-Debüt in eine Wandlampe hineinstolpert.
Ein Wort zur physischen Qualität ist nötig: die Bindung des Buches ist katastrophal! Billig zusammengeklebt, schnell schiefgelesen und eine um die andere Seite verlierend. Und das zum Preis eines ordentlichen Hardcovers. Da hätte es auch eine ordentliche Bindung sein dürfen. Sein müssen.

© Steffen Roye
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein sehr persönliches Buch im positiven Sinn, glaubwürdig und sehr sympatisch kommt die Person Jonas Kaufmann rüber. Da ich ihn als Künstler sehr hoch schätze, war ich sehr gespannt auf das Buch und ich wurde nicht enttäuscht.
Ein sehr empfehlenswertes Buch, besonders für die Fans dieses außergewöhnlichen Tenors.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch habe ich von einer Freundin geschenkt bekommen und war zunächst etwas skeptisch, ob es sich hierbei lediglich um eines der typischen Lobhudelei-Bücher handelt. Beim Lesen wurde ich aber schnell eines Besseren belehrt. Thomas Voigt ist ein echtes Glanzstück gelungen. Angefangen vom flüssig geschriebenen Text bis zur authentischen Schilderung eines Künstlerlebens. Die Interviews, die er u. a. mit ihm und seiner Frau führt machen deutlich, dass das Buch in enger Zusammenarbeit und wechselseitigem Vertrauen entstanden sein muss. Jonas Kaufmann berichtet sehr offen nicht nur von seinen Erfolgen, sondern auch von den Schwierigkeiten und Krisen, die er in seinem Sängerleben durchlebt hat. Er gewährt einen Einblick in das Leben auf der Bühne und dahinter. Das ist sehr interessant und aufschlussreich. Ich freue mich jetzt noch mehr auf das nächste Konzert!
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr empfehlenswerte Biografie dieses sympathischen Sängers,der so überhaupt nicht dem Clichee eines Tenors entspricht,weder optisch noch intellektuell.Man gewinnt tiefe Einblicke in den Opernbetrieb,sein Rollenverständnis und den" Segen und Fluch" eines begnadeten Sängers.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Jonas Kaufmann gehört mit seiner wundervollen Stimme zu den ganz Großen unter den Sängern.
Das Buch vermittelt einen Einblick in sein Werden, das auf sehr symphatische Weise beschrieben wird,
aber auch in den Beruf des Sängers, die Hoffnungen und Ängste, die Begeisterung und Anerkennung, die er erfährt.
Ein durchaus interessantes und lesenswertes Buch.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch habe ich als Geschenk für eine Freundin gekauft. Habe etwas darin "gestöbert" und mir hat es sehr gut
gefallen, und ich denke, dass das Geschenk gut ankommt - . zusammen mit einer CD von Jonas Kaufmann.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen