Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Jolly Jumper antwortet ni... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: gebunden Egmont Comic Collection, 06.04.2017. 48 S. Sofortversand! Schönes Exemplar, fast keine Gebrauchsspuren, innen auch sehr gut; very good Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good to very good copy, with little signs of previous use, interior in very good condition 170615axp141 ISBN: 9783770439263
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Jolly Jumper antwortet nicht: Hommage 2 (Lucky Luke) Gebundene Ausgabe – 4. Mai 2017

3.7 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 13,00
EUR 13,00 EUR 8,82
58 neu ab EUR 13,00 4 gebraucht ab EUR 8,82

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Jolly Jumper antwortet nicht: Hommage 2 (Lucky Luke)
  • +
  • Der Mann, der Lucky Luke erschoss: Hommage 1
  • +
  • Lucky Luke 95: Das gelobte Land
Gesamtpreis: EUR 40,00
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Geboren 1968 in Paris, begann Bouzard nach einem geisteswissenschaftlichen Studium in Toulouse zunächst mit Underground-Comics und veröffentlichte bei verschiedenen humoristischen Comic-Magazinen, wie Ferraille, Psikopat und Fluide Glacial.
Darüber hinaus erstellte er zahlreiche, von der Kritik teils hochgelobte Alben, wie Le Club des quatre, Mégabras, Moi Bouzard (Fluide glacial) oder auch Football Football (Dargaud), Plageman (Six Pieds sous Terre) und La Bibite à Bon Dieu (Les Requins Marteaux).
Seine neue Serie Les Poilus wird derzeit im Magazin Fluide glacial vorveröffentlicht und 2016 als Album erscheinen, anlässlich des 100. Jahrestags der Schlacht von Verdun.
Seine Zeichnungen erscheinen heute regelmäßig in Publikationen wie Fluide glacial, Spirou, Le Canard Enchaîné, So Foot, Libération, L’Express …
Er wurde bereits mit zahlreichen Preisen bedacht.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Lurchi am 8. Mai 2017
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hallo,
wie schon im Titel erkennbar handelt es sich um eine Hommage, wer das Buch kauft sollte schon wissen was das heißt.
Alles was zu einer Hommage gehört wird hier geboten. Witzig, die Figuren sind erkennbar, ohne wie von Morris oder Achde` gezeichnet zu wirken. Es ist eben alles ein bischen anders, war bei der Hommage von Bonhomme übrigens genauso ( Gott sei dank ).
Ich bin im Besitz einer Lucky Luke Sammlung in der es an nichts fehlt, und dieses Buch findet seinen berechtigten Platz.. DANKE !!!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer den alten Lucky Luke liebt, Ausverkauf, dahin gekritzelt? Leute Ihr wisst nicht was ihr redet! Diese Hommage an den großen Westernhelden ist wunderbar in Szene gesetzt. Eine kurzweilige Story mit einem subtilem Humor, der teilweise sogar an Jack Palmer erinnert. Natürlich ist der Stil ein anderer, aber ein ganz wunderbarer. Eben eine Huldigung! Danke für dieses tolle Album. Magere Hintergründe? Wer jemals Bobo gelesen hat, weiß um gestalterische sowie stilsichere Elemente! Allein ein Bild dieses Heftes gehört schon jetzt in die Galerie: Seite 23, Mitte unten. Der übergewichtige Averell ist mit seinem Gaul umgefallen (das Pferd brach durch Überlastung zusammen), man sieht Roß und Reiter von hinten am Boden liegend, Averells Kimme blinkt, sein Kommentar: „Ich sag ja, der Gaul ist ‘ne Niete“. Lucky Luke auf Jolly Jumper verharrt wartend, fassungslos und regungslos im Hintergrund. Das ist ganz große Comickunst! Bitte mehr davon.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der zweite Hommage-Band, diesmal von Guillaume Bouzard in Szene gesetzt, bringt über eine mittelprächtig attraktive Story und mit einigermaßen verwaschenem Strich beim Ausarbeiten der Figuren, Einblicke in die Psyche des beliebten Helden zahlreicher spannender und (auch) historisch interessanter Abenteuer.
Lucky Luke … der Mann, der mit seinem Pferd redet, spielt, musiziert … jedenfalls in seiner Einbildung, denn Jolly Jumper ist nicht nur der Partnerersatz, sondern auch das allgegenwärtige Ansprechwesen. Der einsame Cowboy kann einem richtig leid tun in dieser Darstellung. Er mag wohl schneller als sein Schatten sein, aber im Bewusstsein, dass sein Gaul plötzlich nichts mehr sagen will, keimt (für den Betrachter von außen) die Befürchtung auf, dass es sich hier um psychosomatisches Wunschdenken einer verirrten Seele handelt. Diese Befürchtung wird mit den letzten Bildern der Geschichte noch untermauert.
Und all das ist auch noch perfekt ausgearbeitet. Luke, der bemitleidenswerte Trottel, der die Daltons ein halbes Comic-Leben lang immer wieder zurück ins Gefängnis schaffen muss, der (bis auf allerfrüheste Gegner) nie einen Bösewicht eliminieren durfte, der an Grashalmen lutschen musste, weil religiös-fanatische Obrigkeiten seine Nikotinsucht als unpassend für ein Jugend-Magazin hielten … wird von den Schatten aus der Vergangenheit eingeholt und die Farce treibt wilde Blüten ins Groteske. Phil Steel und Ma Dalton … die Lächerlichkeit in Reinkultur!
Dabei darf Averell Dalton endlich so sein, wie er aller Logik nach auszusehen hat: fett, ungelenk! Verfressen … auch optisch!

Das, was hinter dieser Hommage steckt, halte ich für sehr durchdenkenswert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wieder ein gelungener Hommage-Band! Ganz anders als der Erste und gerade deswegen sehr zu empfehlen. Die Hommage-Bänder sind ausserhalb des "normalen" Lucky Luke Duktus geschrieben und beleuchten im Gegensatz zu der Hauptserien den Held an sich. Dadurch erhält dieser eine Tiefe, die so nie in der Hauptserie erreicht wurde.. Der Erste beschäftigt sich auch unter anderem, warum raucht Lucky Luke nicht mehr und im Zweiten wird behandelt warum redet Lucky Luke eigentlich andauernd mit seinem Gaul? Bei einem Cowboy der monatelang alleine in der Prärie rumreitet, kann eine vollständige geistige Gesundheit nicht erhalten bleiben ;-). Nein, ganz so wissenschaftlich wird's nicht, sondern Herr Bouzard zaubert einen zwar ganz anderen Lucky Luke aufs Papier, aber es ist unmissverständlich der Held den man liebt und kennt. Anders gezeichnet, aber ich liebe diese Abwechslung. Sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Dies ist der zweite Band der Hommage-Reihe zum Lucky-Luke-Jubiläum 2017. Während die erste Hommage, »Der Mann, der Lucky Luke erschoss« von Matthieu Bonhomme, wohl auch eingefleischte Lucky-Luke-Fans mit ihren aufwändigen realistischen Zeichnungen beeindrucken konnte, dürfte sich der neue Band von Guillaume Bouzard (*1968) als Prüfstein der Humorfähigkeit von Lucky-Luke-Traditionalisten erweisen.

Grafisch beschreitet Bouzard im Vergleich mit Bonhomme den entgegengesetzten Weg. Während Letzterer Lucky Luke in den Rahmen realistischer Western-Comics à la »Blueberry« versetzt, versucht es Bouzard mit einer Reduktion, die über den karikierenden Funny-Stil der Ecole Marcinelle noch hinausgeht. Die offenbar rasch hingeworfenen kritzeligen Zeichnungen – was ich ganz und gar nicht abwertend meine – erinnern an Lewis Trondheim oder Joann Sfar.

Bouzards Unerschrockenheit im Umgang mit der Tradition zeigt sich gleich auf der ersten Seite: Ein nackter Cowboy mit struppigem Vollbart reitet aus den Bergen in eine kleine Western-Stadt namens Sevilla Gulch. Die unvermeidliche Pointe wird sicher eingelocht: Der Cowboy betritt den Laden des Barbiers von Sevilla Gulch und heraus kommt der vollständig bekleidete Lucky Luke. Auf der folgenden Seite erfahren wir, dass sich Lucky Luke das Strohhalmkauen endlich abgewöhnt hat (während der Staatsanwalt heimlich noch den einen oder anderen Halm konsumiert). Und so geht es weiter.

Die Story: Lucky Luke muss die Daltons aus dem Gefängnis heraus zur Farm von Ma Dalton führen, weil ein Erpresserbrief deren Kommen fordert. Anderenfalls werde man Ma Dalton Leid zufügen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Lucky Luke