Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:58,94 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Was für ein Buch! Diese Autobiografie von John Surtees, die er zusammen mit Mike Nicks verfasst hat, dürfte eines der Highlights der englischsprachigen Motorsport-Literatur 2014 sein. Chronologisch lässt der charismatische John Surtees seine einzigartige Karriere im Motorrad- und Automobilsport Revue passieren. Hoch interessant sind seine Ausführungen zu seiner Zeit bei Ferrari, tief berührend ist das Kapitel über seinen so früh im Rennwagen tödlich verunglückten Sohn Henry. Die knappen und prägnanten Texte der 15 Kapitel finden in ausführlichen auch in der Ichform gehaltenen Bildunterschriften eine ideale Ergänzung. Schlicht von gigantischer Qualität ist die Illustration. Ausdrucksstarke Porträtaufnahmen, packende Rennsequenzen, stimmungsvolle Eindrücke vom Rande der Rennstrecken, das alles in brillanter Reproduktion, teilweise im großen Format - dieses hochwertige Buch lässt keinen Wunsch offen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2014
Qualitativ sehr hochwertiges Buch (gedruckt in England) mit Vorworten von Valentino Rossi und Sebastian Vettel.
Viele beeindruckende schwarz/weiss Fotos aus dem Privatarchiv von John Surtees. Ein sehr zu empfehlendes Buch.
Was Surtees (mehrfacher Motorradweltmeister und Formel 1 Weltmeister) vollbracht hat, wird nach den Worten von Valentino Rossi in Zukunft wohl keiner mehr schaffen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2015
Diese Autobiographie ist nicht von von der äußeren Aufmachung her qualitativ sehr hochwertig, sondern auch außerordentlich gelungen, was die Auswahl der Fotos und der entsprechenden Bildunterschriften angeht. Man merkt, dass sehr viel Herzblut in die Gestaltung des Buches gesteckt wurde und bekommt so einen sehr persönlichen Eindruck von der legendären Motorsport-Karriere John Surtees'.
Da die Bildunterschriften knapp und prägnant gehalten sind, ist das Buch sicherlich auch für diejenigen gut geeignet, die nur geringe oder keine Englischkenntnisse haben. Die tollen Bilder sprechen für sich.
In jedem Fall ein lohnenswerter Kauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken