Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Jeux/Preludes ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von plattenkiste
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Bei einer MEHRFACHBESTELLUNG wird das PORTO VON UNS MANUELL ueber AMAZON angepasst (Dauer ca. 2-5 Tage)! Bei Fragen Mo-Fr 12-17 Uhr: 040-451859. Die PLATTENKISTE versendet aus Hamburg/Deutschland -
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,96
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Jeux/Preludes


Preis: EUR 19,28 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Mai 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 19,28
EUR 10,63 EUR 8,97
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
20 neu ab EUR 10,63 1 gebraucht ab EUR 8,97

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Claude Debussy, Colin Matthews
  • Audio CD (1. Mai 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Hall? (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B001RC6ULS
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 878.318 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
19:31
Nur Album
2
30
3:02
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
2:49
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
4:21
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
3:51
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
4:25
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
2:45
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
4:32
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
3:24
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
11
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
12
30
5:07
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
13
30
8:37
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
14
30
3:48
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Debussy : Jeux, poème dansé & Préludes (arr. pour orchestre par Colin Matthews) - Matthews : Postlude, Monsieur Croche / Hallé - Sir Mark Elder, direction

Rezension

As the Hallé's composer in association, Colin Matthews spent five years on his orchestral arrangements of all 24 of Debussy's Preludes for piano, which Mark Elder faithfully premiered as they emerged. A first selection of 12, drawn from both books, was released on disc two years ago, paired with Elder's performance of La Mer, and now this disc adds the remainder, along with Matthews's own Monsieur Croche, composed as postlude to the set and called after the pseudonym Debussy adopted when he worked as a music critic in the 1900s. As before, Matthews's exquisite treatment of this supremely pianistic music goes far beyond mere orchestration. While some of his arrangements are relatively straightforward - Danseuses de Delphes, which opens the first book and with which this sequence also opens, for instance, is a relatively strict translation of the original into orchestral terms - pieces such as Bruyères and Feux d'Artifice are virtually recomposed, though they never trespass beyond Debussy's own musical world. The whole set is a remarkable achievement, and Elder and his orchestra play these pieces with great care and sensitivity. --Andrew Clements, The Guardian

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern


Kunden diskutieren