Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch maniacvideofreak. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 29,77 + EUR 3,00 Versandkosten
+ EUR 2,95 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Jetzt oder nie - Zeit ist Geld

4.2 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Standard Version
EUR 29,77
EUR 29,77 EUR 0,58
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch maniacvideofreak. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Jetzt oder nie - Zeit ist Geld
  • +
  • Dinosaurier - Gegen uns seht ihr alt aus!
Gesamtpreis: EUR 37,76
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gudrun Okras, Elisabeth Scherer, Christel Peters, Martin Semmelrogge, Corinna Harfouch
  • Komponist: Max Berghaus, Dirk Reichardt, Stefan Hansen
  • Künstler: Lisy Christl, Betina Vogelsang, Silke Buhr, Ralf Zimmermann, Wolfgang Schukrafft, Guido Bohlmann, Helga Bähr, Judith Kaufmann, Ruth Toma, Til Schweiger
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
  • Erscheinungstermin: 6. Oktober 2008
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001ASEIZE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.725 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Carla (80), Lilli (76) und Meta (74) wollen ihren letzten großen Traum verwirklichen: Eine gemeinsame Seereise. Das lange hierfür gesparte Geld wird gestohlen und alles scheint verloren, denn Carla hat nicht mehr viel Zeit. In ihrer Verzweiflung beschließen die drei, eine Bank zu überfallen...

Amazon.de

Carla (Gudrun Okras), Lilli (Elisabeth Scherer) und Meta (Christel Peters), drei Freundinnen um die 80, haben einfach kein Glück. In einer Gesellschaft, die Jugend vergöttert und das Altern und den Tod versucht, aus ihrer Wirklichkeit zu verdrängen, kann ihr Leben nur ein Schattendasein sein, das von sadistischen Angestellten im Altersheim und von herzlosen Kindern beherrscht wird. Doch die drei haben trotz allem nie aufgehört zu träumen. Sie wollen unbedingt noch eine große Kreuzfahrt in den Süden machen. Dafür sparen sie seit Jahren, und dafür haben sie ihre magere Rente immer wieder mit kleinen Ladendiebstählen aufgebessert. Doch gerade in dem Augenblick, in dem sie ihr Geld auf ein Konto einzahlen wollen, wird die Bank überfallen, und sie verlieren alles. So kommen sie auf die Idee, selbst eine Bank zu überfallen und sich zurückzuholen, was ihnen schon einmal gehörte.

Das Kino huldigt noch mehr als jeder andere Bereich der Gesellschaft dem Kult um die Jugend. Gerade im deutschen Film ist das Alter und seine Folgen kein Thema. Damit hat sich unser Kino über Jahre hinweg selbst einiger grandioser Geschichten und vor allem einiger wunderbarer Darsteller beraubt. Deshalb verdient Lars Büchels Groteske Jetzt oder nie -- Zeit ist Geld schon aufgrund seiner Idee und seiner Hauptdarstellerinnen eine gewisse Anerkennung. Allerdings fehlt dem jungen Regisseur der Mut und vielleicht auch die Reife, wirklich einen Film über alte Menschen zu machen. Er nähert sich all den Themen, die schon längst Stoff einer ganzen Reihe von Filmen hätten sein sollen, nur bereitet er sie trendgemäß mit den Mitteln der Tarantino-Generation auf. So wird der erste Banküberfall zu einer unnötig brutalen Action-Nummer im Stile eines John Woos, und so müssen die drei alten Damen und all ihre Freunde und Bekannten eine Sprache sprechen, die um jeden Preis jung und hip klingen soll.

Doch Gudrun Okras, Elisabeth Scherer und Christel Peters können selbst die größten Widrigkeiten und Entgleisungen wenig anhaben. Letztlich triumphieren sie über die Dialoge und die Mätzchen ihres Regisseurs. Wie sie sich dem Alter und dem immer näher rückenden Tod stellen, das ist wirklich bewundernswert. Aber gerade deshalb hätten sie einen Film verdient, der sie und ihre Figuren ernster nimmt. --Sascha Westphal -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

Top-Kundenrezensionen

am 13. März 2010
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 20. Dezember 2012
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 9. April 2014
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 7. Juni 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 16. Juli 2015
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 20. Mai 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 2. Juni 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
am 26. April 2012
Format: DVD|Verifizierter Kauf

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: corinna harfouch

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?