Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
1 neu ab EUR 13,95
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Jetzt erst recht! Labelgründung 2.0: Gib deiner Musik eine Chance Taschenbuch – 6. Mai 2011

4.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,95
1 neu ab EUR 13,95

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Mühlhoff (geb. 1984) hat während seines Musikstudiums in Arnheim das Musik-Label „Hey!blau“ gegründet und arbeitet als Gitarrist, Komponist und künstlerischer Produzent. In diesem Buch greift er unter anderem auf Erfahrungen aus seiner Zusammenarbeit als Songschreiber mit Labels wie ZYX und BMG zurück.

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
über die Hauptpunkte die man beachten muss wenn man vorhat ein eigenes Musiklabel zu gründen. Dafür ist das Buch definitiv sehr geeignet. Gut geschrieben und ausführlich geht der Autor auf die Unterschiedlichen Punkte ein. Ich finde es ist ein guter Leitfaden. Wenn man keinen kennt der einen diese Thematik näher bringen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Also ich mach es kurz: 8,49 für die Kindl Edition ausgegeben. Das Buch war in 2-3 Stunden gelesen, einige Sachen habe ich übersprungen, da sie für mich nutzlos waren. Hätte ich 2-3 Stunden gegoogelt hätte ich diese Infos auch selbst gefunden. Alleine die ganzen Querverweise in der Wikipedia unter dem Artikel "Musiklabel", decken das Thema des Buches ab. Bin etwas enttäuscht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Die Euphorie der anderen Kundenrezensionen kann ich bei bestem Willen nicht teilen.

Zunächst einmal ist der Informationsgehalt der vorliegenden Anleitung bei einem Umfang von nicht einmal 100 Seiten sehr gering. Dann scheint mir, als hätte der Autor seine Ideen und Erfahrungen zum Gründen eines Labels in einem Anlauf aufgeschrieben, ohne vorher auch nur den Hauch eines Konzepts erstellt zu haben, wie man Informationen leserfreundlich verpackt. Es werden Abkürzungen ohne nähere Erläuterung oder Entschlüsselung erwähnt, komplexe Sachverhalte (GEMA, GVL) mit wenigen Sätzen abgespeist oder Themenkomplexe, die man bei solch einem Leitfaden durchaus erwarten kann, gänzlich weggelassen (z.B. Künstlerverträge).

Allerdings war mein größtes Problem mit dem vorliegenden "Werk" die beängstigende Rechtschreibung und Interpunktion. Das mag nun wie Korinthenscheißerei klingen. Allerdings verlangt es einiges vom Leser ab, einen Autor ernst nehmen zu können, der "überhohlt" und "Stantard" schreibt (und dies auch in der Form x-mal wiederholt), ein Unterkapitel stolz mit der Überschrift "Wie kommt die CD in den Laden" tituliert oder Kommata nach der Gaußchen Normalverteilung setzt. Ich bin schließlich aus allen Wolken gefallen, nachdem ich interessehalber den Background der Lektorin recherchiert habe: eine Philologin.

Fazit: Wenn ich ein Label gründen möchte, dann sicherlich nicht auf der Basis des hier vermittelten Halbwissens verpackt in Jugendslang 2.0 - und ich bin nebenbei bemerkt drei Jahre jünger als der Autor.
2 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch kann ich nur empfehlen! Hier bekommt man für kleines Geld
einen kompakten "Rundumschlag" der im Klappentext versprochenen Themen,
in sachlicher, gut verständlicher Sprache. Ich werde jetzt zwar kein
Label gründen, habe dennoch das Gefühl, viele wertvolle Tips für die
Zukunft meiner Band bekommen zu haben. Gut finde ich auch die immer
wieder durchkommende etwas kritische Haltung von dem Autor. Auch wenn
der Titel in Richtung Labelgründung lenkt, die Infos darüber hinaus (und
das sind einige) machen das Buch für mich aus.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von jb-baby am 19. Mai 2012
Format: Taschenbuch
Ein sehr aufschlussreiches Buch, das ich AUCH jedem Musiker empfehlen kann der sich durch den allgemeinen Buisnessjungle der Musik kämpfen will oder muß.
Komplexe Themen von der GEMA über den Vertrieb bis hin zur Labelgründung werden hier einfach und verständlich erklärt.
Da der Autor nicht nur Labelinhaber sondern auch Musiker und Produzent ist werden hier alle Seiten des Musikgeschäfts dargestellt und kritisch beleuchtet. Mir wird durch dieses Buch sicherlich der ein oder andere Entscheidungsfehler erspart bleiben. Vielen Dank dafür.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Perfekte Anleitung zum Thema Label-Gründung von A bis Z... Sehr empfehlenswert für alle Starter! Alle Informationen sind aktuell und lassen sich schrittweise nach Plan in die Praxis umsetzen. Viel Fachwissen, das eine Gründung ohne "Fehler" ermöglicht!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden