Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 5,39
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Jenseitige Welten: Die Reise der Seele ins Licht Gebundene Ausgabe – 1. März 2012

4.1 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,00 EUR 5,39
2 neu ab EUR 16,00 7 gebraucht ab EUR 5,39
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Das Buch macht Hoffnung und nimmt die Angst vor dem "unsichtbaren" und "unbekannten" Jenseits".
raum & zeit, 01.03.2013

"Es ist ein hilfreicher, informativer und tröstender Ratgeber zugleich! Ein beachtliches Werk, das ganz bestimmt nicht nur für die 'Spirituellen' unter uns lesenswert ist."
Unser Magazin, 01.06.2012

"Ein unaufgeregter Blick in eine Welt, die für Jana Haas selbstverständlich ist und dem Leser neue Impulse für sein Leben hier geben kann."
Karlsruher Kind, 01.06.2012

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jana Haas stammt aus Kasachstan/Russland und lebt seit 1992 in Deutschland.
Von Kindheit an hat sie die Gabe der Hellsichtigkeit. Sie kann die geistige Welt genauso deutlich sehen wie die materielle. Mit dem Wissen, das ihr auf diese Weise zuteil wird, klärt sie die Menschen über die Zusammenhänge der geistigen Welt auf. Sie hält zahlreiche Vorträge, Seminare und Schulungen.
Durch Bücher, Kongresse, TV und Presse ist sie einem großen Publikum bekannt geworden. Jana Haas lebt heute am Bodensee.
Weitere Informationen: www.jana-haas.de

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von shawn_G am 28. Oktober 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wenn der Inhalt des Buches wirklich stimmen sollte, dann muss man tatsächlich keine Angst vor dem Tod haben.
Jana Haas schreibt in einem sehr angenehmen Schreibstil, was nach dem Tod passiert und welche Ebenen dabei
durchlaufen werden. Nach einer Regenerationszeit der Seele, inkarniert diese auf eigenen Wunsch und einer
selbst ausgesuchten Umgebung erneut, um noch mehr zu lernen und viele weitere Emotionen erleben und abspeichern zu können.
Wenn man sich für das Leben nach dem Tod interessiert, dann sollte man genau dieses Buch kaufen!
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch liest sich gut und verständlich und es beschreibt auch sehr detailiert das Leben in der jenseitgen Welt..an manchen Punkten bin ich zwar anderer ansicht aber ich denke jeder darf seine eigene Meinung haben..ansonsten ein schönes Buch...
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich finde dieses Buch sehr interessant , denn es ist ein Aufklärungsbuch zum Thema Tod.
Ein Thema das in unserer Gesellschaft leider sehr gemieden wird und ich kann es nur jedem empfehlen.
Es nimmt die Angst und machte mich neugierig.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch nimmt die Angst vor dem Sterben. Ich finde es sehr schön zu wissen, wie das Leben nach dem physischen Tod sich weiter entwickelt und war überrascht, dass immer eigene Entscheidungen gefragt sind. Ein herrliches Buch!!
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Jana Haas vermag in einer klaren, natürlichen, authentischen und auf den Punkt gebrachten Sprache die ungreifbaren, da für die meisten Menschen nicht sichtbaren und schwer nachvollziehbaren, Zusammenhänge zu erklären.
Ich bin zufällig im Netz auf einige ihrer Vorträge gestoßen und hatte zum ersten Mal das Gefühl ALLES zu begreifen. Jana Haas deckt hier das große Geheimnis auf, die Frage nach dem Sinn des Lebens, die so viele Philosophen seit Jahrhunderten beschäftigt. Die Frage danach, was die Welt im Innersten zusammenhält, die schon Goethe in seinem Werk "Faust" bewegte. Was sie sagt, ist für mich stimmig und ergibt alles einen Sinn und ist nicht irgendeine schwammige esoterische "Spinnerei" ohne Hand und Fuß, was einen oft eher verängstigt als aufklärt.
_____
Zur Buchverarbeitung
Das Buch ist eine Klebebindung, in Hardcover gebunden, mit Schutzumschlag. Angenehm getöntes Papier, schön gesetzte Typo.
_____
Was das Buch mir persönlich gebracht hat:
Wie viele von uns seit längerem auf der Suche — nach mir selbst, nach der passenden Weltanschauung, nach der richtigen Religion. Der Hinduismus mit seinen vielen Gottheiten übt eine große Faszination aus; der harmonische und friedfertige Buddhismus ist sehr sympathisch; das Christentum ist die Religion, in die ich "hineingeboren" wurde — vieles kann ich aus ihm annehmen, einiges ist mir unbegreiflich und zuwider. Elemente aus allen Religionen, die meiner Anschauung entsprechen, bilden für mich meine eigene Religion. Dieses Buch gibt mir Gewissheit, dass ich nicht so unrecht habe und schließt zudem Wissens-(oder vielmehr Glaubens-)lücken, die keine Religion bisher vermochte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch empfinde ich als eine absolute Hilfe, mit dem Tod noch besser umgehen zu können. Egal ob es gerade darum geht einen geliebten Menschen in die andere Welt zu begleiten oder sich mit dem eigenen Tod zu befassen. Ich bin mir sicher, dass es mir nun leichter fällt nahestehende Menschen oder "mein Leben" loslassen zu können.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von S am 12. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Jana Haas empfinde ich als sehr bodenständige, autentische Frau. Sie erklärt in diesem Buch sehr anschaulich die jenseitigen Welten, mir hat es weitere Einblicke gegeben und ich fand es sehr wohltuend.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von hsa am 20. Dezember 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich mag der Autorin nichts unterstellen. Ich habe so meine Zweifel an ihren Aussagen. Es gibt weitaus bessere Bücher. Zu viel Akasha-Chronik, zu viel "leichte" Esoterik drinnen, mit dem ich alles nichts (mehr) anfangen kann. Mir hat das Buch jedenfalls nichts gegeben.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen