Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Jazzin' The Blues A Compl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: The book has been read, but looks new. The book cover has no visible wear, and the dust jacket is included if applicable. No missing or damaged pages, no tears, possible very minimal creasing, no underlining or highlighting of text, and no writing in the margins.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Jazzin' The Blues A Complete Guide To Learning The Jazz-Blues Guitar (Book & CD) (Englisch) Musiknoten – 5. Januar 2006

3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Musiknoten
"Bitte wiederholen"
EUR 15,49
EUR 10,73 EUR 8,55
21 neu ab EUR 10,73 10 gebraucht ab EUR 8,55
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Jazzin' The Blues A Complete Guide To Learning The Jazz-Blues Guitar (Book & CD)
  • +
  • Blues Rhythms You Can Use A Complete Guide To Learning Blues Rhythm
  • +
  • Rhythm And Blues You Can Use (Buch & CD)
Gesamtpreis: EUR 53,43
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

Take your playing to the next level with this comprehensive jazz-blues instructional book/CD pack. With 15 hands on lessons, you will be immersed in the realm of jazz blues, learning to both improvise and comp with full band play-along CD tracks and step by step instruction. The well planned lesson style and organised design of this thorough source will have you jazzin' the blues in no time.


Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Musiknoten
ist auch der neuste Streich von John Ganapes. Sein erstes Buch "Blues You can use"(für die die es noch nicht kennen, kaufen! Bestes Buch für den Einstieg in den Blues!) führt einen fundiert in das Thema Blues ein. Mit seinem nachfolgenden Buch "More Blues you can use"(noch besser als der erste Teil, Blues at its best) vertieft er das Wissen über den Blues beträchtlich. Spieltechnisch und kompositorisch ist dieses zwar in meinen Ohren hervorragend, dennoch misst man irgendwann eine grundlegende Abwechslung(im Bezug auf die Akkord Struktur des Rythmusteils), was jedoch nicht weiter schlimm ist, da es ja über den Blues handelt.
Mit seinem Buch "Jazzin' the Blues" geht John Ganapes eben auf diesen Bereich ein.
Wird in den beiden "Vorgängern"(sie sind nicht wirklich die Vorgänger von Jazzin' the Blues, diesem würde ich eher den selben Stellenwert wie "Blues You can Use" zuschreiben)noch recht wenig auf den theoretischen Aspekt der Musik eingegangen, ist dies in Jazzin the Blues ein Hauptbestandteil. Nichts desto trotz sind grundlegende Theorie Kenntnisse empfehlenswert. Im "Vorwort" wird zunächst geklärt was es mit Skalen und Akkorden auf sich hat. Es wird zunächst die Dur-Tonleiter(major Scale) besprochen, anschließend deren 2 Modi "Mixolydisch" und "Dorisch".
Dann harmonisiert er die Dur-Tonleiter(bis zu den 4-Klängen, alle weiteren Zusatzoptionen werden nur kurz genannt) und geht kurz auf "Alterierte-Akkorde"(Akkorde mit Tönen die nicht in der Tonleiter enthalten sind) ein.
Die nachfolgenden Kapitel sind immer gleich aufgebaut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Musiknoten
Dieser Band der bekannten Reihe widmet sich dem Jazz-Blues. Das Buch ist didaktisch sinnvoll aufgebaut. Es liefert jeweils Voicings und anschließend geschmackvolle Bluesmelodien hierzu. Schrittweise lernt man so Barree-Akkorde und Scalen. Der Autor setzt eine Audio-CD, Noten, Tabulaturen, Akkord-Schemata zur Vermittlung ein und erläutert die theoretischen Hintergründe der Beispiele.
Man sollte also Noten oder TABs lesen können und leidlich Englisch verstehen. Die Beherrschung der Grundbände dieser Blues-Reihe wäre natürlich sehr von Vorteil. Zumindest sollten aber die Grundakkorde flüssig gegriffen werden können, bevor man sich hieran wagt. Neben den Akkorden ist eine Finger-Pickingtechnik erforderlich, da die Akkorde nicht alle nur durchgeschlagen werden können. Und dies ist kein reines Jazzlehrbuch. Blues-Jazz, Jazz-Blues eben.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Musiknoten
Das Buch zielt genau in die Richtung, die der Titel zu erahnen gibt. Es erklärt in sinnvoll kurzen Schritten, wie man vom Blues zum Jazz gelangt.

Dabei gibt es jedoch gleich am Anfang einen großen Kritikpunkt. Die vielen Verweise, dass man doch bitte in "Blues you can use" nachschauen soll, wenn man etwas nicht verstanden hat (gerade bei Grundlagen) stoßen jeden, der nur diese Buch hat schnell auf.

Deshalb sollte man sich, wenn man wirklich Interesse daran hat, Gedanken machen ob man nicht sein Geld in beide Bücher investiert um vom Start loszulaufen
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Musiknoten Verifizierter Kauf
... es mag sein, dass die Informationen gut sind und man eine Brücke zum Jazz schlagen kann.
Das geht aber auch mit mehr Spaß. Mir sind die Übungen zu langweilig, da ist jedes Notenbuch
mit klassischer Musik für Anfänger interessanter ... .
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.3 von 5 Sternen 13 Rezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen You know the blues and want to give the next ... 21. Oktober 2014
Von Rog Fil - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Musiknoten Verifizierter Kauf
You know the blues and want to give the next step. Read , read . read.
With all this multimedia technology books that need to be actually read to learn are been discarded.
Give this a shot. That is my recommendation.
36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Worth It's Weight in Gold 21. Januar 2007
Von J. Constant - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Musiknoten Verifizierter Kauf
Jazzin' the Blues an excellent resource for taking the blues to the next level. Stuffed into 100 pages is an incredible amount of material that will keep you busy for a long, long time. I have a couple of other John Ganapes books and they are certainly good for the basics. However, this is my favorite because it covers more advanced topics: seventh chord structures, ii-V-I progressions, extended ii-V-I progressions, secondary dominant chords, flat-five substitution, minor blues harmony, major & minor chord substitutions, and a lot more. If you want to break out of the pentatonic box, this will propel you forward.
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extremely frustrating - but highly recommend. 4. Juni 2010
Von Still Hack'n - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Musiknoten Verifizierter Kauf
I have to say that I was very disappointed when I first received this book. I have his other two books on the blues and rate them the best out there. The reason I was initially disappointed was because the songs appeared at first glance to be very simple - even near the back they appeared to be only slightly challenging. I was wrong - these are the most frustrating songs to learn, probably in part because they look so easy. I can't really explain why, but I think its because my fingers have become accustomed to 'moving' in blues fashion, and these songs don't. With that said, I highly recommend this as a way for use blues guys to transition into the jazz world. It's frustrating, but not to the point of wanting to give up.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jazzing up your Blues Playing 25. Februar 2013
Von Lefty - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Musiknoten Verifizierter Kauf
This is a great book for a guitar players (intermediate and above) looking to add new ideas to their blues playing. In many ways blues is the basis for Jazz, so working thought the concepts in the book will introduce you to the concepts of Jazz and Jazz soloing. The book covers many useful concepts including:
- An overview of basic music theory that is required to understand the contents of the book
- Using extend chords (9, 11 and 13th and altered chords)
- Learning the art of chord substitutions
- Learning when to use the various scales
- Secondary dominants and the II V progression
- Side slipping and more

Basically a great book for people who what to go beyond the playing Pentatonic minor solos over standard 7th chords and add numerous new colors to your playing
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Get this! 20. März 2014
Von nothing - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Musiknoten Verifizierter Kauf
This is in fact one of the clearest most well written books for jazz guitar that I've ever encountered. I would highly recommend this.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.