Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 32,80
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 12 Bilder anzeigen

Java ist auch eine Insel: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – 28. Oktober 2011

4.1 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 28. Oktober 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 49,90 EUR 32,80
4 neu ab EUR 49,90 7 gebraucht ab EUR 32,80

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

textico.de

Christian Ullenboom ist nun mit der 10. Auflage seines Java-Handbuchs Java ist auch eine Insel bei einem Jubiläum angekommen, mit dem er sich ruhiges Gewissens feiern lassen darf: 10 Auflagen lang immer wieder unter den Top-Fachbuchtiteln zum Thema Java zu stehen, ist kein Glück, sondern harte Arbeit und so hat er sich auch diesmal wieder ins Zeug gelegt und sein Standardwerk überarbeitet und an die aktuelle Java-Version 7 angepasst: geblieben ist ein umfassendes Java-Einstiegs- und Selbststudiums-Werk, das von den Grundlagen bis zu den praktischen Beispielen einen perfekten Zugriff auf die komplexe Programmiersprache erlaubt.

Bei nunmehr knapp 1300 Seiten kann sich Ullenboom Zeit lassen - das ist sehr angenehm und ermöglicht ihm all die Themen und Details zu beschreiben, die in manch einer Vorlesung aus Zeitmangel untern den Tisch fallen.

Nach einen Einstieg in die Geschichte und Hintergründe von Java folgt ein Überblick über Sprachen, Plattformen, Grundlagen der Java-Arbeit bis hin zu NetBeans. Dann das Sprachkonzept im Detail: Klassen, Objekte und der Umgang mit Zeichenketten. Und schon geht es los mit dem Machen: eigene Klassen schreiben, Exceptions, äußere.innere und besondere Klassen der Java SE, Generics, Architektur, Design und angewandte Objektorientierung und die Klassenbibliothek. Neben Datenstrukturen und Algorithmen führt er auch in grafische Oberflächen, Dateien und Datenströme, die XML-Verarbeitung, das Datenbankmanagement mit JDBC bis hin zu den mathematischen Grundlagen ein.

Klassiker und Standardwerk zu Recht: Java ist auch eine Insel ist ein Handbuch, das studiumsbegleitend wahre Wunder wirken kann und jedem ambitionierten angehenden Java-Programmierer Grundlage, Praxis und Verständnis der Programmiersprache vermittelt. --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

»Es liest sich wirklich super. Sehr viele Beispiele und Übungen, die auch gemacht werden sollen, wenn man ernsthaft Programmieren und Java lernen möchte. Da ich schon einige Bücher für Java-Einsteiger kenne, kann ich durchaus behaupten, dass dieses eins der Besten ist, das ich je in meinen Händen hielt. Die ersten Kapitel behandeln die Grundlagen wie Variablen, Schleifen, Bedingungen, Arrays und Methoden. Alles leicht erklärt und ohne tief in die Materie einzudringen. Somit kann auch jeder Neuling folgen. Aber auch Fortgeschrittene erfahren hier, das ein oder andere Detail, welches sie vielleicht nicht wussten oder vergessen hatten. Danach kommt der Einstieg in die Objektorientierte Programmierung. Schon bald steigt das Niveau, vom Leser wird erwartet, dass er sich gründlicher mit der Materie auseinandersetzt. Was auch besonders gut gelungen ist, ist die Vermittlung von Wissen - auch für Fortgeschrittene; Fortgeschrittene und für jene, die Java auch wirklich können und nicht nur reinschnuppern wollen finden in diesem Buch auch genug Wissen, was sie interessiert. Wer das Buch dann noch bis zum Schluss durchgearbeitet hat, der hat sich eine Menge Wissen angeeigent. Er kann dann was mit Exceptions, Multi-Threading, Netzwerkprogrammierung, GUIs u.v.m. anfangen. Bis dahin ist aber ein steiniger Weg und nach dem letzten Kapitel fängt der des Programmierers erst an. Auf knapp 1300 Seiten wird Java-Wissen vermittelt. Jedes Kapitel ist in gut lesbare Abschnitte und Absätze gegliedert. Jedes Thema bekommt 100% Aufmerksamtkeit vom Autor und wird verständlich und anschaulich beschrieben. Es gibt praktisch keine langweiligen Passagen. « (PHP Nuke 2012-07-00)

»Ein Buch, das keine Wünsche in Java offen lässt.« (scandig 2012-05-00)

»Für Einsteiger kann das Buch uneingeschränkt empfohlen werden.« (grafiker.de 2012-01-00)

»Empfehlung der Redaktion!« (Visual Studio One 2012-01-00)


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Warum 49 € für ein Buch ausgeben, dass man kostenlos online lesen kann? Mit Hilfe der online Version hatte ich vor einem Jahr innerhalb von ca. 14 Tagen mein erstes Java Programm erstellt, das ein einfaches grafisches User Interface bietet, mehrere Excel-/CSV-Dateien einliest und die verarbeiteten Daten auch wieder in solche Dateien ausgibt. Jetzt wollte ich aber etwas besser verstehen wie Java eigentlich funktioniert und wie man anspruchsvollere Aufgaben richtig angeht. Für meinen Urlaub auf der Insel Langeoog war klar, dass ein Laptop nicht Nordseestrand kompatibel ist (Wind, Sand, salzige Luft, Licht, erhöhte Temperaturen, Sonnenchreme). Also suchte ich ein Java Buch aus Papier. Da ich Hr. Ullenbooms Buch schon online schätzen gelernt hatte, hatte ich mir zunächst auch andere Bücher zu dem Thema angesehen, aber ein Vergleich der Inhaltsverzeichnisse und einiger Auszüge ergab schnell, dass mir Hr. Ullenbooms Buch am besten gefällt. Das Buch ist hervorragend klar strukturiert. Die ersten 110 Seiten geben eine unterhaltsame Einführung in das Thema Java, einschließlich einer Vorstellung der populären Entwicklungsumgebungen Eclipse und Netbeans (ich finde das albern, wenn andere Autoren mit javac auf Kommandozeilenebene werkeln). Anschließend werden auf weiteren ca. 1.200 Seiten zunächst Grundkonzepte, dann darauf aufbauend weiterführende Themengebiete in einer sinnvollen Reihenfolge sehr gründlich behandelt. Das Buch ist unterhaltsam geschrieben und ermöglicht schnelle praktische Erfolge, gezielte Suche nach speziellen Themen und sehr fundierte Erläuterungen aller (teilweise ziemlich schwieriger) Sprachkonzepte.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Schon an der Universität hat mich die Java Insel stets begleitet, da ich trotz vorheriger Programmierkenntnisse nicht immer in der Lage war der stark komprimierten Theorie meines Professors zu folgen. So konnte ich durch dieses Buch viele Unklarheiten im Nachhinein ausräumen, was mir besonders bei den ersten Schritten eine große Hilfe war, da mir vieles bezüglich Java nicht von vornerein verständlich war. Dem Autor gelingt es hervorragend das Wissen anschaulich mit klar strukturierten Kapiteln samt einer Prise Humor darzulegen und dieses durch Beispielaufgaben zu vertiefen. Ingesamt sind in diesem Band etwa 300 Aufgaben samt Musterlösungen enthalten, welche gut dazu geeignet sind, diese mit den eigenen Lösungen zu vergleichen und daraufhin noch die ein oder andere Idee in die eigene Lösung zu integrieren.

Mittlerweile bin ich seit einigen Jahren Softwareentwickler und noch immer schlage ich gern das ein oder andere Kapitel der Java Insel noch einmal nach um mir das ein oder andere Thema noch einmal in Erinnerung zu rufen. Ein ausführlicher Index ermöglicht noch immer die gezielte Suche nach bestimmten Schlüsselwörtern, um sein Wissen gezielt zu vertiefen. Dennoch sollte man wissen, dass sich die Java Insel seit der 10. Auflage in 2 Bände gliedert. Diese Ausgabe richtet sich in erster Linie an Einsteiger, in einigen Kapiteln jedoch auch an den fortgeschrittene Java-Entwickler.

Was mir persönlich gut gefällt ist, dass viele Kapitel in aller Tiefe und ausführlicher als aus anderen Büchern bekannt, beschrieben werden und so eine ideale Grundlage bilden sich der Programmiersprache Java zugänglich zu machen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Kein Buch zum Durchlesen und danach ist alles klar. Wer jedoch seine Lernsystematik selbst bestimmt und eine umfangreiche Sprachreferenz sucht, die noch dazu locker-flockig geschrieben ist, der wird an dem Buch seine Freude haben. Ideale Ergänzung zu online Lernprogrammen oder Tutorien.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wer darüber nachdenkt mit Java anzufangen, oder das eine oder andere Mal etwas Nachschlagen möchte, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen. Es gibt sehr viele praktische Beispiele und Übungen, zudem ist jeder Schritt sehr genau beschrieben. Nur zu empfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Java, von Beginn an.
Viele Seiten, voll mit praktischem Wissen, Beispielen,.....und,und,und.
Da macht das Programmieren lernen gleich noch mehr Spaß.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das buch ist wie schon die Werke zu C/C++ gut aufgebaut und in den Grundlagen sehr gut beschrieben. Zum schreiben erster Programme ist es sehr gut da es einem auch die Aspekte zur OO-Programmierung nahe bring. Es zeigt einem Gute Hilfestellungen in frage der Vererbung und anderer wichtiger punkte in der OO-Programmierung. Leider ist das Teile Oberflächen Programmierung wie auch in C/C++ von A Bis Z wie ein Stiefkind behandelt worden. Was wohl eher Firmenpolitik ist damit man damit noch ein weiteres Buch kaufen muss. Aber GUI ist nicht alles. Für die Grundlage ist diese Buch die beste Wahl.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wer nach einem umfassenden Buch zu Java SE sucht, wird hier auf jeden Fall fündig. Nach einer kurzen Einführung geht es direkt los mit allen wichtigen Themengebieten (z.B. Datenstrukturen, JDBC, Nebenläufigkeit, Swing/AWT).
Auf über 1000 Seiten bleibt hier - fast - keine Frage offen, und wenn doch, dann ist das Buch "Java - Mehr als eine Insel" die perfekte Ergänzung.
Als Starthilfe für Einsteiger würde ich eher andere Bücher (maximal 300 Seiten) empfehlen, da eine Einführung in OOP aus meiner Sicht eine sinnvolle Grundvoraussetzung für das Buch ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen