Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 9 Bilder anzeigen

Java ist auch eine Insel: Programmieren lernen mit dem Standardwerk für Java-Entwickler, aktuell zu Java 8. (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – 26. Mai 2014

4.4 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,90 EUR 44,90
3 neu ab EUR 49,90 1 gebraucht ab EUR 44,90

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Ob Java-Einsteiger, fortgeschrittener Hobbyprogrammierer oder professioneller Softwareentwickler: Dieses Buch ist das Standardbegleitwerk für die javabasierte Software-Entwicklung. So gut, dass es eigentlich mit dem Java-Development-Kit mitgeliefert werden sollte. (Testmania)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christian Ullenboom, Dipl.-Informatiker, ist Sun-zertifizierter Java Programmierer und seit 1997 Trainer und Berater für Java-Technologien und objektorientierte Analyse und Design. Seit Jahren teilt er sein Wissen mit unzähligen Besuchern seiner Website, wo er Fragen beantwortet, Inhalte bereitstellt und diskutiert. Seine Sympathie gilt Java Performance Tuning und den sinnlichen Freuden des Lebens.


Produktbeschreibung des Verlags


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
In der Vergangenheit las ich bereits öfter im Openbook, jedoch störte es mich schnell, dass ich kein gedrucktes Exemplar parat habe. Ich habe mir nun dieses Buch gekauft, da es auch die Neuerungen zu Java 8 enthält.

Der Autor verwendet in seinem Buch eine für Normalsterbliche verständliche Sprache, was aber nicht heißt, dass die Angabe von Fachwörtern gemieden wurde. Die eingesetzten Zitate zu Beginn jeden Kapitels lassen das Werk weniger trocken erscheinen und fördern Motivation weiter zu lesen.

Dies ist nicht mein erstes Buch über die Programmiersprache Java, daher lese ich viele Dinge nicht zum ersten Mal. Der Verfasser geht allerdings in diesem Buch viel tiefer auf die einzelnen Themen ein als andere Standardwerke.

Was mich ein wenig stört, ist der Verzicht auf Farbe sowie die viel zu hohe Seitenanzahl. Das Buch hätte man auch locker in zwei Bücher teilen können.

Dieses Buch deckt mehr als die Grundlagen einer universitären Einführungsveranstaltung im Programmieren ab, es empfiehlt sich daher für Personen, die mehr als über Grundlagenkenntnisse verfügen möchten.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Mit Version 8 der Programmiersprache Java stellte Oracle einige interessante Neuerungen vor.
Grund genug, sich einmal wieder genauer mit Java auseinanderzusetzen. Die Wahl viel auf die
Java-Insel, welche mir auch aus dem Studium als Standardwerk bezüglich der JavaProgrammierung
bekannt ist.
Die Insel besteht genaugenommen aus zwei einzelnen Büchern: „Java ist auch eine Insel“ und „Java
SE 8 Standard-Bibliothek“. Zum Einstieg in die Programmiersprache und zur Auffrischung der
Syntax eignet sich die so genannte erste Insel. Die zweite Insel dient als umfangreiches
Referenzwerk zur Java-Standard-Bibliothek.
Das es sich schon um die 11. Auflage dieses Buchs handelt, zeigt, dass die Insel ständig aktualisiert
und um aktuelle Sprachkonzepte erweitert wird. Dies macht sie zu einem zuverlässigen
Referenzwerk.
Bei der Bindung des Buchs wurde nicht gespart, daher kann man es bedenkenlos
mehrfach täglich aufschlagen. Wem eine digitale Version des Buchs lieber ist, kann diese
auf der Website des Verlags bestellen. Ich persönlich bevorzuge die Printversion; das ist aber
Geschmackssache.
Inhaltlich bedient das Buch Einsteiger und erfahrene Entwickler gleichermaßen. Man findet an den
entsprechenden Stellen einen Hinweis, dass es sich um ein neues Sprachfeature handelt, so dass
man dies auch als Erfahrener realisiert und sich genauer damit beschäftigen kann.
Im ersten Kapitel erhält der Leser Informationen zum historischen Hintergrund von Java,
Entscheidungskriterien für den Einsatz der Sprache und Hinweise bezüglich der Installation der
Plattform.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe lange überlegt ob ich mir dieses Buch zulegen soll. Schlussendlich habe ich mich dafür entschieden und bin sehr glücklich damit. Im Rahmen eines Fernstudiums, welches eben auch einen Java Einsteigerkurs beinhaltet, ist es oftmals sehr hilfreich einen Sachverhalt, in anderen Worten erklärt zu bekommen, und das leistet dieses Buch auf hervorragende Art und Weise. Der Autor hat auch einigen Witz in die Quelltexte und Erklärungen gelegt, sodass es sogar möglich sein kann, dass man schmunzelnd in einem Informatikbuch vorgefunden wird.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Als Einsteiger mit gewissen, wenn auch nicht viel Vorwissen was die Programmierung angeht, konnte ich dem Buch (ca. 1/3 habe ich durch) bisher gut folgen. Die rein Theorie und die Praxis in Form von Programmbeispielen sind gut ausgewogen. Sollte sich dies im Laufe des weiteren Lesens noch ändern, werde ich dies hier ergänzen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die Neuerungen von Java 8 sind durchaus recht beträchtlich. Was aber davon, im Vergleich zur Konkurrenz, in diesem riesigen Wälzer in ein paar leider eher kleinen Kapiteln gezeigt wird, ist für diesen Preis schon bedenklich! In mehr als 95% dieses Wälzers sehen Sie weder Lambdas noch Streams und auch Java FX wird mehr als stiefmütterlich behandelt! Da kaufe ich mir lieber, falls ich Insel Fan bin, eine günstige ältere Insel und ein richtiges Buch über die Neuerungen zu Java 8!
Hier hätte man sich ein Beispiel am Buch von Michael Inden "Java 8 Die Neuerungen" nehmen sollen!
Für Besitzer einer vorherigen Insel ist diese Ausgabe denke ich viel zu teuer und für Neukunden gibt es meiner Meinung nach auch interessantere Alternativen! Das es ausgerechnet diese Insel nun nicht mehr als "open book" gibt ist für mich auch absolut enttäuschend! Jetzt werden zwar einige Leute hier zu meckern anfangen, aber die Wahrheit muss man schon sagen können! Bestimmt kann aber der Autor am wenigsten dafür denn der Abgabedruck ist heutzutage sicher gigantisch!
12 Kommentare 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Jetzt brandneu die bereits 11. Auflage des umfassenden Java Standardwerkes von Christian Ullenboom. Eines er ersten Werke das jetzt auch den brandneuen Java 8 Standard berücksichtigt. Java ist mit seiner umfassenden Standard-Klassenbibliothek, die ja von Version zu Version auch immer komplexer wird, keine einfache Programmiersprache, zumindest der Einstieg ist nicht immer ganz einfach. Zum Glück ist inzwischen Java auch eine der am besten dokumentieren Programmiersprachen. Fast immer wenn man im Internet nach einem Java Befehl, Problem oder Algorithmus recherchiert, landet man früher oder später bei diesem Autor oder diesem Buch bzw. einen älteren Auflage. Kein Wunder, den auf den über 1300 Seiten beschreibt der Autor so ziemlich alles was man über Java wissen sollte, sowohl Themen für Einsteiger als auch erfahrene Anwender. Neben der Geschichte von Java und dessen Entwicklung werden alle Sprachelemente, die objektorientierten Konzepte, die wichtigsten Klassen, Datenbank und Dateizugriffe, GUI-Frameworks und vielse mehr erläutert. Vieles wird anhand kleiner kurzer Beispielzeilen praxisnah beschrieben. Aber auch andere Dinge die in Zusammenhang mit Java-Progarmmierung stehen werden in dem Buch sehr gut erläutert, so fand ich zum Beispiel die Beschreibung der Zeichensätze, insbesondere auch des Unicode (verschiedenen Kodierungen), endlich mal sehr klar und leicht verständlich formuliert.

Auf die Java Entwicklungsumgebungen Eclipse und Netbeans wird in dem Buch nur wenig eingegangen, die Beispiele sind so gehalten das die Art der verwendeten IDE kaum eien Rolle spielt. Dennoch ein wenig merkt man das der Autor wohl derzeit Eclipse noch etwas bevorzugt.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen