Facebook Twitter Pinterest
EUR 14,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Japanisch für Manga-Fans ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Japanisch für Manga-Fans (Sammelband) Taschenbuch – 2. Oktober 2012

4.6 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90
EUR 14,90 EUR 10,76
72 neu ab EUR 14,90 5 gebraucht ab EUR 10,76

Weitere Bücher auf Englisch, Französisch, Spanisch und in vielen weiteren Fremdsprachen:
Entdecken Sie Empfehlungen, Bestseller und vieles mehr in unserem Shop für fremdsprachige Bücher. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Japanisch für Manga-Fans (Sammelband)
  • +
  • Japanisch Schritt für Schritt Band 1: Der Sprachkurs für Unterricht und Selbststudium
  • +
  • Die Kana lernen und behalten Teil 1: Die Hiragana / Teil 2: Die Katakana
Gesamtpreis: EUR 54,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Biografie des Autors folgt


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Manuel am 5. Juli 2015
Format: Taschenbuch
Dieses Buch stellt eine nette Starthilfe für die japanische Sprache und einen guten, netten Einstieg in Hiragana und Katakana. Der Einstieg kann mit den beiden Schriftbildern zwar schnell abschreckend wirken, jedoch ist Hiragana und Katakana nunmal ein absolutes Muss für diese Sprache.
Für jemanden, der jedoch schon einiges gelernt hat und nicht dieses Buch als Einstieg nimmt, wird leider schon nach den ersten 5-10 Seiten zusammenzucken, da es dort schon anfängt Redewendungen zu nutzen und vorallem falsch übersetzt, so wird aus einem "konnichiwa" ein "konnichiHA", was zwar vom Schriftbild korrekt ins Romaji übersetzt wurde, jedoch unerklärt falsch eine der vielen Ausnahme zwischen Schriftbild und Aussprache darstellt. Diese Fehler ziehen sich das gesamte Buch durch und würden zum korrekten lernen der Sprache ein unverständliches Kaudawelsch erzeugen, da das Hiragana "ha" auch für ein "wa" steht und Partikel wie o und e, welche mit einem "wo" und "he" im japanischen geschrieben werden eben genau falsch als "wo"/"he" für das sprachbild vermittelt wird. Für mich persönlich sind schon 3 Sterne zu viel, da ich der Meinung bin, dass wenn jemand eine Sprache wie japanisch erlernen möchte, er sie auch korrekt lernen soll und nicht mit Fehlern, die schon in den Grundlagen schlicht und ergreifend falsch sind
1 Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Volker M. HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 1. Dezember 2012
Format: Taschenbuch
Japanisch ist eine schwere Sprache. Sogar eine sehr schwere. Lehrbücher gibt es viele, aber sicher keines, das mit so viel Liebe zum Detail geschrieben, Pardon, gezeichnet wurde, wie "Japanisch für Manga-Fans". Stilecht von hinten nach vorne zu lesen (ist ja für Manga-Fans…) vermittelt es nicht nur die Grundzüge der japanischen Sprache, sondern auch der Schriftsysteme und der Kultur. Alle drei Aspekte sind gerade in Japan extrem miteinander verschmolzen.
Aber wer glaubt, dass bei aller spielerischen Leichtigkeit, die das Buch beim ersten Durchblättern vermittelt, der Weg leicht sein wird, der irrt sich gewaltig. Am Anfang steht Büffeln, am Ende steht Büffeln und dazwischen wird gebüffelt! Auf einer der ersten Seiten wird das komplette Katakana-Alphabet durchgenommen, mit allen Lesarten, und das Hiragana-Alphabet muss man auch kennen. In den Lektionen werden zusätzlich noch zahlreiche Kanji-Schriftzeichen (das sind die chinesischen) ebenfalls mit den unterschiedlichen Lesarten durchgenommen. Inklusive Schreibanleitung. Da kommt einiges zusammen! Zwar sind die Dialoge, die durchgehend einen sehr starken Praxisbezug haben, sowohl in Japanisch als auch in europäischer Umschrift angegeben, aber wer nicht fleißig lernt, wird schnell abgehängt.

Jedes Kapitel behandelt neben den grammatischen und Vokabel-Lektionen immer auch einen kulturellen Aspekt, seien es besondere Feiertage (an denen Japan überreich ist) oder spezielle Verhaltensweisen, wie Verbeugen oder Höflichkeitsformen (auf der formalen Höflichkeit ruht mindestens die halbe japanische Kultur). Manga-Fans kommen ebenfalls auf ihre Kosten, denn die vielen Codes, die im gezeichneten Manga verwendet werden, kennt sicherlich nicht jeder Europäer.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch bietet weit mehr als nur Manga-Fans etwas. Ich denke nicht, dass der Ansporn, dass man Mangas und Animes liebt, ausreicht, um Japanisch zu lernen. Auch ich bin ein Liebhaber beider Dinge, aber trotzdem handelt es sich weiterhin um das Erlernen einer fremden Sprache eines fremden Landes mit dreierlei unbekannten Schrifzeichensystem. Obwohl - Manga und Japan gehört schließlich einfach zusammen.
Das Buch bietet einen tollen Start in die neue Sprache. Die ersten Seiten handeln von Hiragana und Katakana - das Buch ist definitiv nix für Faule, denn erst nach dem Erlernen der beiden Silbenalphabete geht es im Buch mit den anderen Lektionen weiter. Und das ergibt nur Sinn, schließlich basieren alle darauffolgenden Lektionen auf diesem Wissen.
Aber auch so kann man im Buch schon lesen und vieles mitunter Neues erfahren, denn es werden - auf Deutsch - auch viele Bräuche, Feiertage oder auch ungewöhnliche Dinge Japans erläutert. Auch in den Lektionen dreht sich natürlich alles um das Land der aufgehenden Sonne - für Japanfans ein Genuss ;) Aber nicht umsonst möchte man schließlich diese Sprache lernen.
Unterstützt und begleitet werden alle Lektionen natürlich durch ihren mangamäßigen Aufbau und den Titelpersonen des Buches, zwei Schüler, die Japanisch lernen wollen, und ihrer Lehrerin.
Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Buch, um sich auf Japanisch und Japan einzustimmen und mit der Lernerei zu beginnen :)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich habe schon Vorkenntnisse in japanisch Hiragana und Katakana und auch so einige Vokabeln sind mir nicht fremd und trotzdem hat mir das Buch echt viel Spaß gemacht zu lesen und damit zu arbeiten. Ich kann es für Anfänger auch nur empfehlen gerade für den Preis :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Niwa am 21. Dezember 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ist es super.

Für Japanisch-Anfänger, die es zuhause selber erlernen möchten kann ich es empfehlen, die kleinen Spiele sind leicht zu verstehen und das Schreiben kommt dann ganz von alleine.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen