Facebook Twitter Pinterest
4 Angebote ab EUR 25,00

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 50,45
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: 1a-Handelsagentur, Deutschlandweit versandkostenfrei ab 20 Euro Warenwert, zu AGB und Widerrufsrecht
In den Einkaufswagen
EUR 50,50
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Heim & Büro
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Janosch by Beurer JBY 52 Digitaler Babykostwärmer

3.9 von 5 Sternen 280 Kundenrezensionen
| 27 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 50,45 2 gebraucht ab EUR 25,00
  • 2 in 1: Aufwärmen und Warmhalten
  • Mit LED-Display für eine eindeutige Temperaturanzeige
  • Geeignet für alle handelsüblichen Fläschchen und Gläschen
  • Abschaltautomatik
  • Produktmaße: Ø 14 x 13,75 cm

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Produktinformationen

Technische Details
Modellnummer954.00
Artikelgewicht481 g
Produktabmessungen14 x 14 x 13,7 cm
Model Jahr2011
Anzahl der Artikel1
Benötigt BatterienNein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003ZDUXVU
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.9 von 5 Sternen 280 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 5.473 in Baby (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung662 g
Im Angebot von Amazon.de seit12. August 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Janosch by Beurer JBY 52 - Babykostwärmer

Für die Kleinen nur das Beste – Die bestimmt richtige Temperatur von Fläschchen oder Babygläschen ist mit dem Digitalen Babykostwärmer JBY 52 von Beurer ganz leicht erreicht. Mit der 2-in 1 Funktion ist sowohl schonendes und gleichmäßiges Aufwärmen als auch Warmhalten von Babynahrung möglich - Kein ständiges Testen und Kühlen unter fließendem Wasser mehr.

 

Für alle Fläschchen und Gläschen

Im Babykostwärmer können alle handelüblichen Fläschchen und Babygläschen erwärmt oder warmgehalten werden.

Digitale Temperatuanzeige

Zum perfekten Warmhalten und Erwärmen hilft das LED-Display mit einer eindeutigen Temperaturanzeige. Sicher und einfach kann so die richtige Temperatur der Babynahrung erreicht werden. Die Kontrolleuchte leuchtet auf, sobald die richtige Temperatur erreicht ist.

Babycare von Janosch by Beurer

Die Babycare-Kollektion von Beurer umfasst eine genau abgestimmte Auswahl an Produkten, die allen Bedürfnissen Ihres Babys gerecht werden und die Eltern in der spannenden wie aufregenden Zeit mit dem neuen Nachwuchs sinnvoll unterstützen. Dabei deckt das Sortiment alle relevanten Bereiche ab: Angefangen bei der Ernährung über die Gesundheit und Pflege bis hin zum Thema Sicherheit.

 

Technische Informationen
  • Digitale Temperaturanzeige
  • Mit LED-Display
  • Schonende und gleichmäßige Erwärmung
  • Mit Kostheber zur einfachen Entnahme von Gläschen und praktischem Deckel
  • Geeignet für alle handelsüblichen Fläschchen und Gläschen
  • Zubehör ist spülmaschinengeeignet
  • Optisches Signal / Kontrollleuchte
  • 80 Watt
  • Abschaltautomatik
  • Inklusive Janosch Sticker


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Unsere Erfahrung mit einem eigentlich simplen Problem: Aufwärmen und Warmhalten von Fläschchen und Babykost. Man sollte meinen in der heutigen modernen Welt sollte das gar kein Problem mehr sein - Die Produkte auf dem Markt haben uns eines besseren belehrt. Unsere Vorstellung: Temperatur einstellen (37°), Knopf drücken, warten - fertig. Der Beurer JBY52 kam aber diesem Ziel am allernächsten.

Wir haben uns viele Geräte angeschaut, von Nuk Classic bis Avent IQ. Die Geräte die wir gefunden haben arbeiten entweder auf Wasserdampf- (vermeintlich schneller) oder Wasserbadetechnik. Geräte die mit Wasserdampf arbeiten konnten grundsätzlich nicht oder nur sehr kurz warmhalten. Da wir gerade die "Flaschenwärmer" Funktion nutzen um immer Tee griffbereit zu haben, kamen alle Geräte auf Wasserdampfbasis nicht in Frage. Zudem musste bei den Dampfgeräten die gegebene Wassermenge peinlichst genau stimmen, ansonsten war das Fläschchen zu kalt oder viel zu heiß. Außerdem ist uns das hantieren mit Skalen und Füllmengen aus den Herstellerhandbuch zu ungenau und umständlich (Mit viel Übung kommt man wohl irgendwann doch zurecht, aber das kann es doch nicht sein). Man hat ja noch ein Baby um das man sich kümmern möchte. Wir mussten lernen, dass es wohl ein großes Dilemma für die Gerätehersteller ist, die genaue Temperatur zu "messen". Das beste was es gibt ist das Messen der Temperatur des Füllwassers. Hier gibt es aber große Qualitätsunterschiede (z.B. veralteter mechanischer Thermostat bei Nuk anstatt Digital wie bei JBY52).
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 221 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Haben Zwillinge - da kommt man, wenn beide losbrüllen, schonmal in Wallung. Umso schöner, wenn dann zumindest alles reibungslos funktioniert - das ist hier der Fall (Anmerkung: Wir haben gleich 2 Geräte im Einsatz).

Positiv: Wenn man erstmal raus hat, wie lange die "Turbo-Heizung" für welche Milchmenge laufen sollte (Zeitschaltung), ist die Milch ratzfatz warm = bei uns (ca. 80-100 ml) = 8 Minuten und fertig ist die Milch

Positiv: Danach oder wenn die Kids ein Päuschen einlegen, einfach die Warmhalte-Funktion einschalten. Etwas verwirrend ist dann die Temperatur-Anzeige - diese meint das Wasserbad, nicht den Flascheninhalt (gut, wie soll die Temperatur des Inhalts auch gemessen werden...). Trotzdem habe ich erstmal einen Schreck bekommen, als da was von gut 50 Grad stand...

Negativ: Es wäre natürlich traumhaft, wenn man die Programme (Schnellheizen + Warmhalten) kombinieren könnte - und davon bin ich eigentlich auch ausgegangen - deshalb 1 Stern abzug. Meine Vorstellung war: 5-8 Minuten schön aufheizen um die Milch auf Temperatur zu bringen, dann automatische Umschaltung auf Warmhalten. Und genau diesen letzten Schritt muss man wieder manuell machen, schade - denn im Alltag geht das Einschalten der Warmhalte-Funktion nach dem Aufheizen schonmal unter (man bleibt ja nicht 5-8 Minuten daneben stehen) - und dann schaltet sich das Gerät nach dem Heizen halt einfach wieder ab.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Warmhaltefunktion ist genial. Die gewünschte Temperatur digital einstellen und die Temperatur bleibt stabil (die aktuelle Temperatur wird auch digital angezeigt).
Für uns perfekt, da wir uns auf die Temperatur verlassen können.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wir sind sehr zufrieden und freuen uns jeden Tag über diese Arbeitserleichterung. Da ich nicht stillen konnte, waren wir vom ersten Tag an auf Fläschchen geben angewiesen.
Wir haben das so gemacht:
-Wasser gekocht und in den Fläschchen abgefüllt
-eine Flasche mit abgekochten Wasser steht immer in dem Flaschenwärmer und ist also immer otimal gewärmt
-wenn der große Hunger kommt, wird die Nahrung frisch angerührt und gefüttert
-neue, vorbereitete (mit abgekochten Wasser) Flasche in den Wärmer gestellt

Für uns ist das eine super Sache.
Wir haben aber festgestellt, dass man die Dauerwäm-Temperatur etwas höher einstellen sollte, da beim Anrühren schon etwas Wärme verloren geht und dann die Nahrung schnell kalt ist.
Entkalken und Wasser tauschen sollte man regelmäßig machen.

Von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Haben uns nach einem Fehlkauf ( Wer billig kauft, kauft teuer ) dieses Model gekauft und sind total begeistert. Die Flasche hat genau die Temperatur die eingestellt wird. Hatten es mit im Urlaub für Fertiggläschen. Haben als wir zum Strand gegangen sind ein Gläschen zum Mittag reingestellt und als wir es dann Mittag gebraucht haben, hatte es die Perfekte Temperatur. Er heizt schnell auf und ist total leise. Einfache Bedienung. Also genau das was wir gesucht haben.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden