flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive



am 29. März 2018
Ich habe mir den Film nur aus Vollständigkeit gekauft, da dieser von einem anderen Studio stammt und somit nicht in der Komplettbox enthalten war. Er erzählt ungefähr die gleiche Geschichte wie "Thunderball/Feuerball", aber wesentlich schlechter. Ich war froh, als der Film nach ca. 134 min. vorbei war. Selbst die Produzenten räumen im Bonusmaterial ein, dass es der Story nicht gut getan hat, die Drehbuchautoren mehrfach auszuwechseln.

PS: Die Bluray hat kein Wendecover, so dass man mit dem FSK12-Logo leben muss ; ein Booklet ist ebenfalls nicht vorhanden.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. April 2013
Auch wenn Sag Niemals Nie kein offizieller James Bond ist,
kommt man als James Bond Fan nicht daran vorbei.
Schon gar nicht mit Sean Connery, vorzüglichen Hauptdarstellern
und stimmungsvollen Locations auf den Bahamas und der Côte d'Azur.
Kein Wunder, dass Sean Connery inzwischen auf ersteren lebt.

Als moderne Auflage von Feuerball trat er 1983 gegen Octopussy an
und unterlag beim Einspielergebnis nur knapp.
Er hat alles was ein James Bond Film ausmacht,
nur die Nebendarsteller und Begleitmusik fallen ein bisschen ab.

Kaufen?

Pro
+ Keine bisherige Version hat ein besseres Bild
+ Viele Audiooptionen
+ Ungeschnittene Fassung

Neutral
0 Zusätzliche Szenen mit anderem Synchronsprecher da Original verstorben
0 Wenige Extras (Audiokommentar, Return of Sean Connery, Bondgirls)
0 Englischer Multikanalton sauberer, aber sehr frontlastig

Contra
- Geringer Mehrwert zur DVD-Fassung
- Deutsche Audiospur nur Mono mit gelgentlicher Badewannenakustik
- Billigstes Diskmenü

Ein generelles Fazit ist nicht möglich.
Wer die DVD-Fassung bereits besitzt, muss einen tiefen Blick in den Spiegel werfen und sich fragen,
ob das bessere Bild und die größere Sprachauswahl wirklich ein Kaufgrund sind.
Alle anderen machen bei der Blu-ray wenig falsch, da sie ohnehin nur wenige Euro teurer als die DVD-Fassung ist.

Natürlich kann man warten und auf eine bessere Umsetzung hoffen.
So stiefmütterlich wie Sag Niemals Nie bei Umsetzungen bisher behandelt wurde,
kommt diese wohl erst beim Nachfolger von Blu-ray.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2018
Dieser Film, der ja nicht zu der Sammlung der anderen Bondfilme gehört kommt mit einer sehr schlechten Bildqualität auf den Bildschirm.
Der Ton ist in Mono. Auch ein 1983 gedrehter Film war schon in Stereo. Warum das hier so ist, weiß ich nicht. Ich habe ihn gekauft, damit ich alle Filme habe und habe ihn nicht in einer anderen Bluray Fassung gefunden.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Januar 2018
Auch wenn dieser Bondfilm nicht von MGM veröffentlich wurde, so ist auch dieser qualitativ super!
Es gibt nicht wirklich einen absolut schlechten James-Bond-Film, daher:
Daumen hoch!
Kaufempfehlung!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. August 2016
Naja, zum Inhalt ist hier ja schon mehr als genug geschrieben.
Ich habe mich für die DVD anstatt der Blu-Ray entschieden, da die Qualität dadurch nicht sooo arg viel besser wäre. Letztlich habe ich den Film gekauft, um meine James Bond DVD-Sammlung zu vervollständigen. Schnelle Lieferung, anständiger Preis .. Perfekt
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. November 2014
Habe diesen Film zusätzlich zur Edition BOND50 hinzugekauft, da er für mich ebenfalls zu den echten Bondfilmen gehört !
Damals im Kino war ich speziell von diesem Bondfilm stark beeindruckt, er hat mir ausserordentlich gefallen.
Speziell die Verfolgungsfahrten (R 5 Turbo - Ferrari) waren klasse, habe damals selbst einen R5 Alpine gefahren ... (muß sich wohl deshalb so in meinem Gedächtnis eingegraben haben)
Finde außerdem, dass zu einer kompletten Bond-Sammlung unbedingt auch dieser Film dazugehört.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. September 2015
Das Bild der Blu-ray ist zwar nicht wirklich in HD, viele Unschärfen und Verschmutzungen, aber trotzdem um Längen besser als die DVD-Fassung.
Wer sich die Blu-ray bestellt, wird den Film kennen. Der ist top. Und wen interessiert es schon, das es sich um ein Remake der Version von 1965 handelt.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 28. April 2018
Ich habe heute diesen Film gesehen und musste feststellen daß es ein Fehlkauf war früher es ist schon über 20 Jahre her fand ich das noch gut aber jetzt wo ich alle Bond Filme mit meinem Sohn gesehen habe sicher gab es mit Timothy Dalton
auch nicht die besten aber hier war alles
blass die Musik die Actionszen absolut alles keine richtige Spannung...

l
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Januar 2017
Über die Qualität kann man nicht meckern. Die "Original" Bonds sind zwar besser aber auch hier wurde ordentlich gearbeitet. Natürlich kein Referenzbild, aber dennoch eine Steigerung zur DVD.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. März 2017
Schade, dass es der Stereo-Ton der deutschen Synchronfassung nicht auf die DVD geschafft hat - habe extra meine (uralte) VHS-Kassette nochmal angeschaut - da war zwar das Bild grausig, aber der Ton Stereo - obwohl es nur eine Aufnahme einer öffentlich-rechtlichen Anstalt war.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken