Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von rosso-sammleroase
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: kaum Spuren
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau

4.6 von 5 Sternen 85 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 6,97
EUR 5,55 EUR 4,99
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote 4 DVDs für 20 EUR 2 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Dieser Titel nimmt an der folgenden Aktion teil: 4 DVDs für 20 EUR Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
  • +
  • James Bond 007 - Goldfinger
  • +
  • James Bond 007 jagt Dr. No
Gesamtpreis: EUR 19,91
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Sir Sean Connery, Daniela Bianchi, Pedro Armendáriz, Lotte Lenya, Robert Shaw
  • Regisseur(e): Terence Young
  • Komponist: John Barry
  • Künstler: Ted Moore, Richard Maibaum, Harry Saltzman, Johanna Harwood
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 15. September 2015
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 110 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 85 Kundenrezensionen
  • ASIN: B008JR9BZG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.891 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die berühmteste Filmschlägerei, die je in einem Zugabteil stattfand, ist einer der Höhepunkte in diesem action-geladenen Film. Drei Fliegen mit einer Klappe will Multigangster Phantom schlagen: Die Entwendung einer russischen Dechiffriermaschine, den britischen und russischen Geheimdienst gegeneinander auszuspielen und die Ausschaltung des verhassten Superagenten James Bond 007. Unter dem Vorwand, die schöne russische Botschaftsangestellte Tatiana Romanova wolle in den Westen überlaufen, wird Bond nach Istanbul gelockt. 007 hat es diesmal mit höchst explosiven Verwicklungen zu tun.

VideoMarkt

Verbrecherorganisation Phantom will MI 6 und KGB gegeneinander ausspielen, um an die Dechiffriermaschine Lector, Lockmittel für die Briten, zu gelangen. M schickt James Bond nach Istanbul, wo er sich mit Kerim Bey, Chef des türkischen Geheimdienstes, anfreundet und Kontakt mit Russin Tatjana Romanova aufnimmt, die nach England fliehen will. Sie stehlen die Lector. Im Orientexpress ermordet Grant, Killer von Phantom, Kerim Bey. Bond tötet Grant. Mit Tatjana und der Lector erreicht er Venedig, wo er gegen Phantom-Planerin Rosa Klebb antritt.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
"Siamesische Kampffische. Sehr interessante Tiere. Tapfer. Aber dumm. Sehr dumm. Außer ganz wenigen Exemplaren - wie z. B. dieses hier. Es lässt zwei Fische miteinander kämpfen und wartet darauf bis der Überlebende so erschöpft ist, dass er sich nicht mehr verteidigen kann. Und dann schlägt es zu. Wie das Phantom!"

Multigangster Phantom (im Original S.P.E.C.T.R.E.) will drei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Eine russische Dechiffriermaschine entwenden, den britischen und russischen Geheimdienst gegeneinander ausspielen und den verhassten Superagenten James Bond ausschalten...

"Ich hab schon gehört, dass sich Mädchen in das Bild eines Filmstars verlieben, aber dass sich eine Genossin ausgerechnet in das Passfoto eines britischen Agenten verliebt haben soll, das ist doch sehr unwahrscheinlich." - "Das wird sicher eine Falle sein." - "Selbstverständlich ist das eine Falle. Das Lockmittel ist eine Dechiffriermaschine und zwar vom Typ Lektor." - "Kein schlechter Köder. Der CIA war schon immer hinter so einer Maschine her." - "Und das wissen Sie? Die Romanova hat sich an Kerim Bey gewandt. Das ist ein Freund von uns. Sie hat ihm folgenden Vorschlag gemacht: Wenn wir ihr helfen zu flüchten, verschafft sie uns eine Lektor. Aber nur wenn Sie nach ISTANBUL kommen und sie und die Maschine nach England bringen." - M und Bond beim Einsatzgespräch

Liebesgrüße aus Moskau (Originaltitel: From Russia with Love) ist der zweite Film der James-Bond-Reihe, die auf der Grundlage von Ian Flemings Romanen entstand (hier ist es der fünfte Teil, also noch vor Dr. No).
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Frank79 TOP 500 REZENSENT am 15. März 2016
Format: Blu-ray
Bond auf der Abschussliste: Als Rache für die Ereignisse von vor einem Jahr auf Jamaica hetzt die Geheimorganisation SPECTRE (Special Executive for Counter Intelligence, Terrorism, Revenge, Extortion), die hier ob der deutschen Synchro Phantom heißt, mehrere Killer auf den Doppel-Null Agenten.
Zum einen die Killermaschine Red Grant und zum anderen die eiskalte Rosa Klebb.
Da man das angenehme mit dem nützlichen verbinden will soll bei der Sache auch noch eine Russische Dechiffriermaschine rausspringen die SPECTRE dann an die Russen zurück verkaufen will.
So weit, so diabolisch.
Aber der Katzen streichelnde Syndikats Boss Blofeld und seine Schergen haben nicht mit James Bond gerechnet der sich elegant der Gefahr erwehrt.
Zusammen mit der russischen Überläuferin Tatiana Romanova beginnt eine Odyssee durch Europa.....

Auch hier kann ich nur Schreiben: Eine brillante Bild Qualität und wieder eine leicht fehlerhafte Tonspur.
Trotzdem eine klare Verbesserung zur DVD.
Liebesgrüsse aus Moskau wird ja von vielen als einer der 10 besten Bond Filme benannt aber ich sehe das etwas anders.
Ich finde diesen Film aus dem Jahr 1963 auch hervorragend aber in meine persönliche Top Ten kommt er nicht.
Das ist ja auch immer Geschmackssache....
Keine Frage: Ein toller Bond mit viel Action, coolen Dialogen, passendem Soundtrack und abwechslungsreichen Settings....aber ich finde andere Bond's einfach besser.
Mit dabei sind u.a.: Sean Connery, Robert Shaw, Bernard Lee, Lois Maxwell, Desmond Llewelyn, Walter Gotell, Lotte Lenya, Daniela Bianchi und Pedro Armendariz.
3 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Also, "Dr. No" war eindeutig richtungsweisender fuer die Produzenten, verrueckte Gegner mit irren Plaenen, das Rezept sollte sich fast zwanzig Jahre halten, mit Roger Moore regelrecht erbluehen. "Liebesgruesse aus Moskau" ist einfach ein Agentenfilm, die Handlung Spionage-Alltag. Keine Leute die zur Weltherrschaft greifen, keine protzigen Schurken-Domizile. Wenn mans genau nimmt nicht mal einen "Hauptgegner". Blofeld greift noch nicht ins Geschehen ein, ist ein kopfloser mit Katze im Arm. Dafuer aber zwei der herausragendsten Handlanger der ganzen Serie, gespielt von zwei erstklassigen, "echten" Schauspielern, Lotte Lenya und Robert Shaw.

Es gibt echte Suspense. Der Film hat Hitchcock-Momente. Auch das eher untypisch fuer die Serie. Sehr stimmungsvoll, das ganze. Und wirklich spannend, Allein die Flucht aus Russland mit dem Zug ist klassischer Krimi. Was schon sehr frueh zeigte: Bond funktioniert auch ohne uebertriebende Handlungen. Der Fortschritt zu Dr. No lag in der Charakterzeichnung von James Bond. Hier wurde der Typ entwickelt den Connery von nun an spielen sollte: Nicht ganz so eiskalt, mehr Humor kam 'rein. Und dann natuerlich noch zu erwaehen das Bond Girl Daniela Bianchi, sicherlich eines der entzueckendsten von allen. Kurz gesagt: Einer der besten Bond Filme.

Die Blu Ray bietet den Film in fantastischer Bildqualitaet, glasklar. Ja, es gibt diese Probleme mit den deutschenTonspuren, schade das bei diversen Filmen ein paar Saetze verschwunden sind - wiederkehren werden die wohl nie mehr. Und nun, anno 2015 also die naechste Wiederveroeffentlichung mit anderem Cover. Wenn die nun planen alle Bonds jedesmal wenn ein neuer an den Start geht neu aufzulegen, dann hoffe ich, das man eines Tages auf die tolle Idee kommt, die wundervollen original Kinoplakate aufs Cover zu klatschen - das gabs das letzte mal bei den VHS Verleihkassetten anfang der 80er. Dann und nur dann wuerde ich mir alle nochmal holen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden