Facebook Twitter Pinterest
EUR 5,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
James Bond 007 - Liebesgr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau

4.6 von 5 Sternen 84 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 5,00
EUR 5,00
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
  • +
  • James Bond 007 jagt Dr. No
  • +
  • James Bond 007 - Goldfinger
Gesamtpreis: EUR 15,00
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Sir Sean Connery, Daniela Bianchi, Pedro Armendáriz, Lotte Lenya, Robert Shaw
  • Regisseur(e): Terence Young
  • Komponist: John Barry
  • Künstler: Ted Moore, Richard Maibaum, Harry Saltzman, Johanna Harwood
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 15. September 2015
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 110 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 84 Kundenrezensionen
  • ASIN: B008JR9BZG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.746 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die berühmteste Filmschlägerei, die je in einem Zugabteil stattfand, ist einer der Höhepunkte in diesem action-geladenen Film. Drei Fliegen mit einer Klappe will Multigangster Phantom schlagen: Die Entwendung einer russischen Dechiffriermaschine, den britischen und russischen Geheimdienst gegeneinander auszuspielen und die Ausschaltung des verhassten Superagenten James Bond 007. Unter dem Vorwand, die schöne russische Botschaftsangestellte Tatiana Romanova wolle in den Westen überlaufen, wird Bond nach Istanbul gelockt. 007 hat es diesmal mit höchst explosiven Verwicklungen zu tun.

VideoMarkt

Verbrecherorganisation Phantom will MI 6 und KGB gegeneinander ausspielen, um an die Dechiffriermaschine Lector, Lockmittel für die Briten, zu gelangen. M schickt James Bond nach Istanbul, wo er sich mit Kerim Bey, Chef des türkischen Geheimdienstes, anfreundet und Kontakt mit Russin Tatjana Romanova aufnimmt, die nach England fliehen will. Sie stehlen die Lector. Im Orientexpress ermordet Grant, Killer von Phantom, Kerim Bey. Bond tötet Grant. Mit Tatjana und der Lector erreicht er Venedig, wo er gegen Phantom-Planerin Rosa Klebb antritt.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Liebesgrüße halte ich für den besten aller Bond Filme, leider ist diese angebliche ultimative DVD nicht ungekürzt. Es fehlen Dialoge zwischen Rosa Klepp und Tatjana Romanova, man hört deutlich sprünge in der Kopie, auch der Kampf der Zigeunermermädchen ist nicht ungekürzt genau wie eine Folterszene im Zigeunerlager wo ein Bulgare mit einem glühenden Hufeisen zum Sprechen gebracht werden soll.Davon hört man nur noch etwas im Dialog zwischen Bond und Kerim. Beim ersten Zusammentreffen Bonds und Tatjanas in dessen Hotelzimmer fehlen Szenen in denen Bond anspielungen auf Ihre Strapse macht und wo er sie am Halsband an sich heranzieht (ein Teil davon ist noch im Trailer zu sehen). Zum Schluss fehlen wesentliche Szenen als Bond in Venedig mit Tatjana auf einer Gondel den 8mm Film aus seiner Tasche zieht, der heimlich von beiden aufgenommen wurde. Auch hier hört man deutlich die Schnitte. Schade, ich hätte den Film zu gerne noch einmal ungekürzt gesehen, aber komischer Weise, wurden all diese Szenen kurz nach der Uraufführung weltweit herausgeschnitten.

Hier hätte man sich anhand der Neuveröffentlichung von "Im Geheimdienst Iherer Majestät" ein Beispiel nehmen sollen, wo fehlende Szenen neu Deutsch synchronisiert wurden, so das dieser Film jetzt uncut ist.

Bild und Ton von "Liebesgrüße" sind in Ordnung, zum Glück behielt man die alten Stimmen bei, allerdings rechtfertigt die hier vorliegende Version bei weitem keinen Neukauf. Auch die neuen Specials sind mehr als dürftig.
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
"Siamesische Kampffische. Sehr interessante Tiere. Tapfer. Aber dumm. Sehr dumm. Außer ganz wenigen Exemplaren - wie z. B. dieses hier. Es lässt zwei Fische miteinander kämpfen und wartet darauf bis der Überlebende so erschöpft ist, dass er sich nicht mehr verteidigen kann. Und dann schlägt es zu. Wie das Phantom!"

Multigangster Phantom (im Original S.P.E.C.T.R.E.) will drei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Eine russische Dechiffriermaschine entwenden, den britischen und russischen Geheimdienst gegeneinander ausspielen und den verhassten Superagenten James Bond ausschalten...

"Ich hab schon gehört, dass sich Mädchen in das Bild eines Filmstars verlieben, aber dass sich eine Genossin ausgerechnet in das Passfoto eines britischen Agenten verliebt haben soll, das ist doch sehr unwahrscheinlich." - "Das wird sicher eine Falle sein." - "Selbstverständlich ist das eine Falle. Das Lockmittel ist eine Dechiffriermaschine und zwar vom Typ Lektor." - "Kein schlechter Köder. Der CIA war schon immer hinter so einer Maschine her." - "Und das wissen Sie? Die Romanova hat sich an Kerim Bey gewandt. Das ist ein Freund von uns. Sie hat ihm folgenden Vorschlag gemacht: Wenn wir ihr helfen zu flüchten, verschafft sie uns eine Lektor. Aber nur wenn Sie nach ISTANBUL kommen und sie und die Maschine nach England bringen." - M und Bond beim Einsatzgespräch

Liebesgrüße aus Moskau (Originaltitel: From Russia with Love) ist der ZWEITE Film der James-Bond-Reihe, die auf der Grundlage von Ian Flemings Romanen entstand (hier ist es der 5. Teil, also noch vor Dr. No). Fleming (1908-1964) war im 2.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Für mich der beste aller Bond Filme, viel härter als der neue Casino Royale, aber leider fehlen immer noch Dialoge und Actionszenen, die damals nach der Uraufführung weltweit aus moralischen Gründen sprich freizügige Dialoge (Klebb und Romanova), Folterszenen und Kampf der Mädchen im Zigeunerlager usw. usw. (es sind mindestens 5 Szenen)
geschnitten wurden. Schade habe ihn nur im Kino uncut sehen können.
Laut imdb wurden die ersten drei Bondfilme sowie die ersten beiden Moore Bond Filme übrigens im Format 1.37 : 1 also in Vollbild gedreht. Das Bild ist leider auf der DVD oben und unten beschnitten. Die VHS Version nicht. Die original Laufzeit wird bei der Uraufführung von 1963 mit 118 Min. angegeben, heute mit 115 Min. allerdings bei 24 Bildern/Sek. Auf DVD läuft die DVD in Pal norm schneller, also mit 25 Bildern/Sek.Die Laufzeitangabe der DVD beträgt 110 Min. Darauf bezieht sich auch die Angabe bei imdb, also nicht auf die Kinolaufzeit. Es fehlen also trotzdem mindesten 4 bis 5 Minuten vom Film. Da ich glaubte die japanische DVD uncut zu bekommen besorgte ich mir diese. Die läuft mit NTSC Norm, also original 24 Bild. Sek.(wie im Kino) jedoch auch keine 118 Min. sondern nur 114 Min. Dasselbe gilt auch für die US DVD.

Was allerdings die meisten Fans zu heftigen Diskussionen anregt ist eine Information, dass dieser Film als einziger der Serie weltweit (das ist ein einzigartiges Phänomen) zur Wiederaufführung gekürzt wurde. Heute also nicht mehr in der ursprünglichen Fassung zu bewundern ist, auch nicht im TV oder auf DVD. Grund sind moralische Ängste der Produzenten gewesen, dass Terence Young (Regisseur des Films) für damalige Zeiten zu weit gegangen wäre.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden