Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Jagdszenen+aus+Niederbaye... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Foto-Film-Ratzeburg
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Verfügbar. Noch verpackt, aber ich werde mir den Film noch ansehen. Sofortversand mit Lieferschein. Keine ausgewiesene Mehrwertsteuer, da Kleinstunternehmer! Regal 5 links 6
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,09
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Online-Versand-Grafenau GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Jagdszenen aus Niederbayern (DVD + Blu-ray) MediaBook

3.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 13,49
EUR 11,51 EUR 8,29
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Jagdszenen aus Niederbayern (DVD + Blu-ray) MediaBook
  • +
  • Tyrannosaur - Eine Liebesgeschichte (+ Blu-ray) MediaBook [2 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 27,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Martin Sperr, Angela Winkler, Else Quecke, Michael Strixner, Maria Stadler
  • Künstler: Peter Fleischmann, Alain Derobe, Rob Houwer
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (DTS HD)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Euro Video
  • Erscheinungstermin: 9. Februar 2012
  • Produktionsjahr: 1969
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • ASIN: B006GL6RYK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.410 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die heile Welt von Unholzing ist recht rustikal: Es wird getrunken, geschlachtet und besamt. Vor allem aber herrscht ein unterschwelliges Klima der Intoleranz und Härte gegenüber allen Außenseitern, sei es die Dorfhure, der Gastarbeiter oder Ernst, der geistig zurückgebliebene Sohn der verwitweten Maria. Den schwersten Stand hat jedoch der junge Mechaniker Abram. Getuschelt und gelästert wird über den warmen Bruder, der vergebens versucht, Hohn und Spott zu überhören. Bald schlagen die Vorurteile in blanken Hass um und die geifernde Meute formiert sich zu einer makabren Menschenjagd. Mehr und mehr in die Enge getrieben, wird der verzweifelte Bauernbursche schließlich selbst zum erbarmungslosen Jäger.

Bladerunner
Bladerunner
Bladerunner
Pressestimmen:
„Aus dem Bayern dieses Filmes stammen wir alle“ Le nouvel observateur
„… wie ‚Freaks‘ ein schockierender Film im starken Sinne“ Postiv
„Ein Meisterwerk“ Sight and Sound
„Wir legen unsere Hand dafür ins Feuer, dass ‚Jagdszenen aus
Niederbayern‘ der Lieblingsfilm von Michael Haneke ist.“ TELERAMA


- Nach über 40 Jahren endlich wieder verfügbar: Eine verstörende Parabel auf Grausamkeit und den alltäglichen Faschismus.
- Zwei Bundesfilmpreise (Bester Film, Beste Darstellerische Leistung)

VideoMarkt

Mechaniker Abram, 20, kehrt aus Landshut ins niederbayerische Heimatdorf zurück, wo er als Sohn der Flüchtlingsfrau Barbara aufwuchs. Die Dörfler tuscheln über den "warmen Bruder". Abram macht sich bei der Ernte nützlich und erträgt den Spott. Nur Dienstmagd Hannelore, die für Bezahlung mit allen schläft, freundet sich mit ihm an. Als bekannt wird, dass sie ein Kind von Abram erwartet, geht die Hetze weiter. Abram will den Ort verlassen, sticht Hannelore, die sich an ihn hängt, nieder und flieht in die Wälder. Die Polizei verhaftet ihn.

Alle Produktbeschreibungen