Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Jackass: Bad Grandpa - Un... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,41
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Jackass: Bad Grandpa - Uncut [Blu-ray]

3.4 von 5 Sternen 188 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Uncut Version
EUR 8,99
EUR 5,97 EUR 1,86
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.

  • Blu-ray-Player und Spielekonsole in einem: Alles rund um PlayStation 3 und PlayStation 4.


Wird oft zusammen gekauft

  • Jackass: Bad Grandpa - Uncut [Blu-ray]
  • +
  • Bad Neighbors [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 17,72
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Johnny Knoxville, Jackson Nicoll, Gerogina Cates
  • Regisseur(e): Jeff Tremaine
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Norwegisch, Spanisch, Schwedisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount (Universal Pictures)
  • Erscheinungstermin: 27. Februar 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 188 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00GUBJQ0I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.396 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Johnny Knoxville is back! Als 86-jähriger Irving Zisman begibt er sich auf den ultimativen Road Trip quer durch die USA und fordert ein Opfer nach dem nächsten – natürlich alles festgehalten mit versteckter Kamera! An seiner Seite sein achtjähriger Enkel Billy (Jackson Nicoll), den er unfreiwillig an der Backe hat. Der obszöne, versoffene und respektlose Rentner konfrontiert seinen Enkel und völlig fremde Menschen mit den absurdesten Situationen, die nicht selten die Grenzen des guten Geschmacks neu definieren. Ob Ladendiebstahl, Besuche im Strip-Lokal oder ein nachmittäglicher Bierrausch – Irving Zisman genießt sein Großvaterdasein in vollen Zügen.

Movieman.de

REVIEW: Zum Phänomen Jackass muss sicher nicht mehr viel gesagt werden. Die MTV-Serie hat viele Nachahmer gefunden und den Begriff "Fremdschämen" entstehen lassen. Und Johnny Knoxville bleibt dem Erfolgsrezept treu und liefert, was bestellt wurde. Die ganz großen Brüller bleiben aus, aber Fans werden trotzdem einen schönen Abend haben.

Moviemans Kommentar zur DVD: Das Bild zeichnet sich durch eine sehr hohe Stabilität aus. Jede Kamerabewegung wird verzerrungs- und ruckelfrei absolviert (00.45.26, Fahrt und geschieht absolut ohne Schärfeverlust. Die Schärfe ist recht detailintensiv, könnte aber noch ein wenig konturierter arbeiten. Bei strahlendem Kontrast und sehr feiner Farbtarierung ein erfreulicher Anblick. Das Klangbild ist recht eng und frontlastig. Die Stimmen wirken etwas aufgesetzt und sind nicht sonderlich gut in die Kulisse integriert. Einzelne Effekte sind sehr wirkungsvoll und stimmig (01.23.20), insgesamt aber etwas zu gewollt und unnatürlich. Der Sound wirkt drucklos, was sich etwa in der Abbildung der Synthesizer-Musik zeigt (00.06.58), wenn man aber etwas lauter regelt, gewinnt er an Tiefe. Fans von Jackass werden sich über den mehrteiligen Blick hintr die Kulissen freuen, der mit gut 23 Minuten auch ausführlich geraten ist. www.movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Wer sich auf den hier gebotenen Film einlässt, weis eigentlich wo er dran ist, von daher kann ich die vielen negativen Bewertungen nicht nachvollziehen. Die Story welche dem Zuschauer hier geboten wird, ist natürlich dürr, aber es geht hier um den gebotenen Spaß. Man merkt auch gerade beim Abspann, dass alle Beteiligten reichlich Spaß bei der Produktion zu diesem Filmwerk hatten.
Der Trailer hat schon einige Schlüsselsequenzen verraten, was ich persönlich etwas schade fand. Dennoch gibt es noch reichlich andere Szenen, bei denen der Zuschauer mit Herz und Seele garantiert lachen wird. Die Blu Ray Disc enthält zwei verschiedene Versionen (Kinoversion und eine längere Version) sowie einige Streiche hinter den Kulissen.

Pro:
- beide Hauptdarsteller leisten sehr gute Arbeit, gerade der Jungdarsteller spielt sehr souverän
- einige Sequenzen sind genial inszeniert und sorgen garantiert für ein Schmunzeln
- Abspann hat mir sehr gut gefallen
- Blu Ray Disc kann auch überzeugen, Bild wird in 1920x1080p (1.78:1) übermittelt und der Sound im gewohnten Deutsch DD 5.1

Contra:
- Trailer zeigt leider zu viele Sequenzen somit zünden einige Sachen nicht mehr
- einmal sehen reicht definitiv

Bonusmaterial:
- zwei verschieden Version
- hinter den Kulissen

Fazit:

Sollte man einmal gesehen haben, einige Sachen sind wirklich sehr gut geworden..
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video
Wer den Film mehr oder weniger entsetzt bis zum Ende geschaut hat,wird im Abspann die erleichternde Auflösung finden: Es sind wirklich versteckte Kameras. Klar stellt sich einem die Frage,wie solche großen FIlmkameras überhaupt versteckt werden können,dabei sind die Antworten auf diese Frage umso erstaunlicher.Beispielsweise hat sich eine Kamerafrau samt Kamera in einem Schaltkasten versteckt,was schonmal die Existenz von Kreativität in diesem Film bestätigt.

Story:
Die Story ist zwar ziemlich extrem und nahezu unrealistisch,aber in der heutigen amerikanischen Gesellschaft wäre eine wahre Begebenheit dieser Art wahrscheinlicher als es einem lieb ist.
Der Grandpa verliert seine Frau,worüber er sichtlich glücklich ist,da diese ihn seit den 90ern nicht mehr "an sich ran ließ". Sein Enkel "Billy" wird seine vercrackte Mutter eine Weile nicht mehr sehen,da diese in den Knast wandert. Der Opa hat nun die Aufgabe,den Enkel zu seinem Vater zu bringen,welcher paar hundert Meilen entfernt ist und ein erfolgloses "Computerfachgeschäft" in den eigenen vier Wänden betreibt.
Mit einem notgeilen Opa und einem rotzfrechen Enkel kann man sich also schonmal auf eine unterhaltsame Pilgerfahrt freuen.

Inszenierung:
Mit versteckten Kameras wurden allerlei Unfug und ein haufen Sketches aufgezeichnet,welche sehr gut in die Story eingebunden wurden,sodass trotz der "realen Handlungen" der fiktive Handlungsstrang trotzdem erhalten bleibt. Wenn wir schon bei "real" sind: Da es sich um versteckte Kameras handelt,bekommt man hier auch echte Reaktionen zu sehen,was diesen Film zu solch einer willkommenen Abwechslung macht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Die Jungs von "Jackass" und ihre verrückten Ideen mag ich eigentlich sehr und oftmals komm ich aus dem Lachen gar nicht mehr heraus. "Bad Grandpa" ist ein Alleingang von "Jackass"-Kopf Johnny Knoxville, der hier der "Jackass"-Figur des 86-jähriger Irving Zisman einen ganzen Film widmet. Das Lachen blieb mir zuweilen aber im Hals stecken, denn wirklich lustig ist diese Chose bei weitem nicht. "Bad Grandpa" hat seine Momente und ist ein deutlicher Seitenhieb auf die amerikanische Gesellschaft, die dank versteckter Kamera einen bitterbösen Spiegel vor das Gesicht gehalten bekommt.

Die Haupthandlung dreht sich um besagten Greis, dessen Tochter, wegen Drogenbesitz, in den Knast muss. Zismans Frau ist gerade frisch verstorben und sein Enkel soll nun auch noch bei ihm bleiben. Zu blöd, da Zisman eher daran dachte sein Leben als bumsfideler Opa zu beenden, als Kindermädchen für einen 8-jährigen zu sein. Abhilfe soll nun der leibliche Vater sein, der meilenweit entfernt ein erfolglosen Computer- und Drogenhandel betreibt. Dieser wittert allerdings zusätzliche Einnahmen in Form von Kindergeld und stimmt zu für sein Kind da zu sein. Nun muss sich Irvin zusammen mit Billie auf den Weg zu seinem Vater machen.

Was nun folgt ist eine Abhandlung von diversen Sketchen mit versteckter Kamera, die einzelne Stationen der Reise aufzeigen. Ziel ist es anhand von Reaktionen den Zuschauer zum Lachen zu bringen, viele der Situationen sind jedoch lediglich aus "Jackass" übernommen bzw. erweitert worden. Zudem ist das Spiel mit den Emotionen etwas kontrovers, da oftmals deutlich unter der Gürtellinie gezielt wird. Der schwarze Humor kommt somit nicht zu kurz.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
'Jackass'-Filme sind ein lukratives Geschäft. Die Produktion der ersten
drei Teile verschlang zusammen keine $40 Millionen, das weltweite Einspiel
dagegen belief sich auf satte $254 Millionen. Da bleibt was hängen.

Beste Voraussetzungen also für eine weitere Runde. Oder ein Spin-Off.

Weil 'Jackass'-Chef Johnny Knoxville seit dem letzten Einsatz (Jackass 3D, 2010)
nämlich nur in Mega-Flops vertreten war (Fun Size, The Last Stand, Movie 43), zog sich der
Spaßmacher die (für den Makeup-Oscar nominierte) Rentnermaske über und machte sich als
Irving Zisman mit seinem Enkel Billy (echt gut: Jackson Nicoll) auf einen Roadtrip quer durch die USA.

Dabei stellen die beiden allerhand Unsinn mit ahnungslosen Passanten und Dienstleistern an.
Das ist manchmal sehr witzig, manchmal aber auch nicht unbedingt.

Fazit
Entweder mag man diesen Humor, oder eben nicht. Für Freunde von 'Borat',
'Brüno', 'Little Miss Sunshine' und 'Jackass'.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden