Facebook Twitter Pinterest
I've Come to Life ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von FLIP4NEW
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand durch Amazon. Zustand entspricht den Amazon-Zustandsbeschreibungen. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GMFT
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

I've Come to Life

3.3 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,08 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 12. November 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 4,08
EUR 0,38 EUR 0,01
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 0,38 15 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (12. November 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Sony Music
  • ASIN: B004BDORAQ
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 264.582 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. I've Come To Life - Abdieski, Edita
  2. Heavy Cross (Single Version) - Abdieski, Edita

Produktbeschreibungen

Die Siegerin von X-Factor 2010

Am Abend des 9. November 2010 schrieb Edita Abdieski Musik- bzw. TV-Geschichte: mit ihrem Triumph geht die 25-jährige Ausnahmesängerin als erste "X Factor"-Siegerin in die Annalen der internationalen Erfolgs-Show ein, die bereits Weltstars wie Leona Lewis hervor brachte. Im Finale, das live im Programm von VOX übertragen wurde, setzte sich Edita im letzten Zuschauer-Voting gegen ihre letzten verbliebenen Konkurrentinnen Big Soul durch und steht nun als Interpretin der Siegersingle "I've Come To Life" fest.

Mit der stimmgewaltigen Edita setzte sich ein Schützling von Juror Till Brönner durch. Allen Teilnehmern wurde ab der zweiten Phase der Staffel je nach Zuordnung in ihre Kategorie (Solosänger 16 - 24 Jahre / Solosänger ab 25 Jahre / Gruppen und Duette) ein Mentor zur Seite gestellt, der die Entwicklung der Talente begleitete. Sarah Connor hatte sich um die jüngsten Kandidaten gekümmert, George Glueck hatte sich der Duette und Gruppen angenommen.

Drei Monate lang hatte sich Edita durch alle Phasen der Show gekämpft: nachdem die Sängerin, deren Eltern aus Mazedonien und Montenegro stammen, unter knapp 20.000 Bewerbern gecastet worden war, hatte sie sich via Bootcamp und die Juryhäuser schließlich für die Live-Shows qualifiziert, die am 21. September 2010 begannen.

Dort begeisterte die in Köln lebende Kellnerin u.a. mit sensationellen Interpretation von "Heavy Cross" (Gossip), "Respect" (Aretha Franklin) und "You Are So Beautiful" (Diana Ross) Zuschauer, Fans und Jury. In der Finalshow hatte sie u.a. mit einem Duett mit Xavier Naidoo und dem Leona-Lewis-Hit "Run" gepunktet.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Da hat man zwar eine gute Stimme gefunden, soulig, kräftig, doch wie soll man mit so einer öden Nummer gleich zu Beginn ankommen? Leider nicht wirklich. Ein Refrain, der nur aus der Titelzeile besteht, kann meist nicht zünden und das ist genau hier der Fall. Außerdem klingt der Song wie schon tausendmal gehört.
Schade um die Stimme, so hat man eben nicht den X-Faktor.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
doch der song geht gar nicht... schade, dass man sich nichts besseres fuer sie ausdachte,billige konservenmusik, mehr nicht...schade sehr schade
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edita Abdieski verdient zweifelsohne 5 Sterne! Wenn man sich anschaut, was in den letzten Jahren aus den Casting Shows heraus gekommen ist, so fragt man sich wirklich, wo die wirklichen Künstler bleiben. X-Faktor hat nun so einen Künstler hervor gebracht und Sarah Conner fragt zu recht, wo Edita die ganze Zeit gesteckt hat. Eine tolle Ausstrahlung, eine wahnsinnig gute Stimme und eine tolle, sympathische Persönlichkeit. Ich bin mir wirklich sicher, dass Edita jeder Menge Platten verkaufen wird und eine Bereicherung im deutschen und hoffentlich auch internationalen Musikbusiness darstellt.

Nun aber zum Lied "I've come to life". Was hat man sich denn dabei gedacht? Zu Edita passt dieses Lied keineswegs und man fragt sich, zu wem das Lied sonst passen könnte. Es ist jedenfalls weit entfernt davon gut zu sein und verdient wohl eher einen bis zwei Sterne.
Zumindest ist "Heavy Cross" gesungen von Edita mit auf dieser Single. Und das Lied stellte einen der Höhepunkte in den Liveshows dar.

Ich freue mich schon sehr auf das Album von Edita und hoffe auf viele gute Songs - "I've come to life" ist leider kein guter Start.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Maik am 12. November 2010
Edita Abdieski, die ehemalige Kellnerin aus Köln hat es nun endlich geschafft, sie ist der erste X-Factor Gewinner aus Deutschland. Das aus Großbritannien bekannte Format "The X-Factor" startete zum ersten mal im deutschen TV. Die Erwartungshaltungen an die Qualität der Show hielten sich in Grenzen, da man keine guten Erinnerungen anderer bisher abgedrehter deutscher Castingformate hatte. Was geschah dann? EDITA ABDIESKI. Sarah Conner fragte sie im ersten Casting: "Wo bist du die ganze Zeit gewesen". Till Brönner kommentierte ihren Auftritt mit den Worten: "Wenn ich dich sehe, kommen mir so einige Phantasien". Edita kämpfte sich von Show zu Show mit Stimmgewaltigkeit und Einfallsreichtum durch die Liveshows und stand von Woche zu Woche mehr in der Gunst der Zuschauer. Zu dem Zeitpunkt war bereits klar, dass sich dieses Castingformat von allen bisher dagewesenen Formaten aus Deutschland deutlich unterschied. Seit ihrem Auftritt von Beyonce mit "Why don't you love me" sang sich Edita in die Herzen der Zuschauer. Bereits zu diesem Zeitpunkt lag die beim Telefonvoting deutlich vor ihren Mitstreitern. Deutschland hat seit ich denken kann keinen so talentierten und stimmgewaltigen Act hervorgebracht. Zugegebener maßen ist der Song "I've come to life" Edita eigentlich nicht würdig, er wurde schnell produziert und im Studio schnell eingesungen. Edita hat dennoch meiner Meinung nach eine Große Zukunft vor sich, vielleicht sogar international. Das Potenzial ist auf jeden Fall vorhanden, jetz kommt es auf die Vermarktung an.

Deshalb sollte Deutschland diese Platte kaufen um Edita über Deutschland hinaus die Möglichkeit zu geben Fuß zu fassen und ich denke man kann sich spätestens dann auf einiges gefasst machen.

EDITA ABDIESKI - THE VOICE
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Eine wunderbare Sängerin mit einer genialen Ausstrahlung und ein song mit einem wunderbaren Text, der mich jedesmal wieder auf's Neue berührt. Manchmal auch zu Tränen...
Dieser Song samt Inhalt mit seinen Höhen und Tiefen in ihrer Stimme passt total auf mein derzeitiges Lebensgefühl:
...bin wieder am Leben, lebendig, bin wieder da...
Vielen Dank an Edita, die Leute (die sie bei X-Faktor,die Jury,songwriter, etc.) so daß dieser traumhaft intensive song lebendig werden konnte. Herzlichen Dank für all das...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe Rätsel lösend auf dem Sofa gesessen und mich von der Sendung X-Faktor berieseln lassen. Und plötzlich ertönt das kraftvolle, das - wie ich meine, und ich bin großer Gossip-Fan - Original um Längen überragende "Heavy Cross"-Cover von Edita. Ihre Stimme hat mich nahezu überwältigt und ist mit Sicherheit DIE Entdeckung im Casting-Dschungel der letzten Jahre. Der Song "I've Come To Life" ist nicht überragend, aber Mittelklasse, für ihre Stimme eben ein wenig zu seichter Song. Trotzdem verdienen "Heavy Cross", die Stimme, ihr sympathisches Wesen und Überzeugungskraft strahlende 4 Sterne.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
steht zweifelsohne ausser Frage! Nur leider ist die Debüt-Single für mich keine Gute Wahl als Einstieg in das Musikgeschäft. Ich persönlich hätte mir eine kraftvolle Ballade gewünscht, in der Edita ihre qualitativ sehr gute Stimme hätte unter Beweis stellen können. "I've Come To Life" ist an sich nur ein mittelmäßiger Song, dem jeglicher Wiedererkennungswert fehlt und von daher denke ich auch, dass diese Single der Erfolg (den ich im Übrigen Edita, ohne jeglichen Zweifel gegönnt hätte) ausgeblieben ist.

Es bleibt zu hoffen, dass ein anderes Lied eine würdevolle 2. Single wird, die Edita gerecht und dass das verschobene Album den entsprechenden Erfolg bringen wird, den sie verdient hat. Für mich ist Edita eine Top-Sängerin, die sich von den bisher gecasteten Eintagsfliegen abhebt!

Ich warte auf das Album! ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden