Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Irische Küche erleben und genießen Gebundene Ausgabe – 24. Oktober 2003

4.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 24. Oktober 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 1,76
16 gebraucht ab EUR 1,76

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 12. Oktober 2005
Das Kochbuch enthält 37 Rezepte mit Fotos auf 84 Seiten.
Suppen:
Schinken-Bohneneintopf, Bohnentopf, Lammsuppe nach Bauernart
Vorspeisen:
Hasenfilet im Salatbett, Lauch-Schinkenkuchen, Kartoffelkuchen mit Walnüssen, Brunnenkresse-Roulade "Dublin"
Rind:
Steaks mit Pflaumensoße, Traditioneller Schmorbraten, Filet-Kuppel, Geschmorter Biertopf
Schwein:
Dubliner Burger, Schweinebraten mit Apfel-Thymian-Soße
Lamm:
Lammkeule mit Kräuterkruste, Lammkarree mit würzigen Auberginen, Gekochte Lammkeule mit Kapernsoße, Lammkoteletts mit Pfefferdressing, Lammkarree im Petersilienmantel, Irish Stew, Gegrilltes Berglamm, Lammlende mit Lyonnaise-Kartoffeln
Geflügel:
Gefülltes Kräuterhähnchen, Fasan à la Kerrygold, Hähnchenbrust mit Lauchstroh, Gefüllte Poularde nach Limerick-Art
Fisch:
Meeresfrüchte-Risotto, Gegrilltes Seeforelle "Grüne Insel", Lachs mit Kräuternudeln
Käse:
Sonnenschein-Filo-Pastete, Überbackene Champignons, Dubliner Käsecroquettes, Kartoffelküchlein, Käsesoufflee "Dublin"
Gebäck:
Malloney's Rosinenkekse, Nusstaler, Irische Christmas-Cookies, Whiskeykranz
Die Rezepte sehen alle sehr appetitlich aus, aber ob es sich dabei wirklich um irische Rezepte handelt, kann ich leider nicht beurteilen (der Dublin-Burger enthält beispielsweise sonnengetrocknete Tomaten). Zu keinem einzigen Rezept stehen irgendwelche Hintergrundinformationen und das erwarte ich eigentlich von einem Länderkochbuch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Rezepte sind nicht schlecht,aber ich werde das Gefühl nicht los,
das diese Buch als Schleichwerbung für Kerrygold dient.
Denn in jedem Rezept werden mind. ein oder sogar mehrer Produckte von Kerrygold verwendet....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 13. Januar 2004
Es handelt sich hier um ein klar gegliedertes, mit professionell
gestalteten Fotos ausgestattes und mit perfekt sortierten Rezepten versehenes Kochbuch. Es ist einfach genial für Hobbyköche -Irlandfans- und sogar für 1/2 Profis der guten Küche
geeignet. Es lädt ein zum Nachkochen, läßt aber auch das freie
experimentieren auf Top-Basis zu. Hier werden das "sture" Nach-
kochen sowie das individuelle Verändern zum Genuß. Einfach: TOP
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Amelie am 1. Dezember 2010
Ein wunderbar gegliedertes Kochbuch mit ganz toller Bebilderung - es macht richtig Appetit auf Nachkochen.
Sehr übersichtlich - linke Seite das Rezept und rechte Seite das Foto - mit ausreichend Koch-Erklärung.
Nicht allzuviele Rezepte (37 Stück), so dass die Auswahl nicht schwer fällt, aber ein paar mehr hätten es sein können.
Allerdings: Ich hatte mir mehr "einfache irische Bauernessen"-Rezepte erhofft - die Vorschläge sind tw. recht professionell. Es handelt sich wohl eher um "gehobene Speisen".
Interessant wären auch ein paar Hintergrundinfos zu den einzelnen Gerichten gewesen - das fehlt völlig.
Und der Hinweis auf Kerrygold-Butter ist völlig deplaziert.
Aber das, was ich nachgekocht habe, wahr lecker und gut gelungen.

Ein Koch-Insider hat mir mal verraten, dass, wenn man aus einem Kochbuch zwei oder drei Gerichte mehrfach kocht, es sich um eine sehr gute Rezeptesammlung handelt.
Und da kann das Buch durchaus mithalten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe mir das Buch als kulinarische Vorbereitung für einen ersehnten Irland Trip gekauft. Somit ist die Vorfreude noch größer geworden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden