Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Iomega eGo 35245 1TB Portable externe Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz

3.3 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Kapazität & Verwendung: Die Festplatte verfügt über 1TB Speicherplatz und ist ohne zusätzliches Netzteil zu betreiben.
  • Garantie & Verschlüsselung: Sie erhalten 3 Jahre Garantie (bei Produktregistrierung) und Ihre Daten können bei Verlust dank der 256-Bit AES XTS Verschlüsselung nicht von Fremden ausgelesen werden.
  • Schnittstelle: SuperSpeed USB 3.0 => bis zu 10x schneller als USB 2.0 => auch an USB 2.0 Ports anschließbar
  • Sicher: Iomega Protection Suite Software via Download (Trend Micro Internet Security => 1 Jahr kostenlos, Roxio Retrospect, QuikProtect, Mozy Home => 2GB kostenloser Online-Speicherplatz)
  • Lieferumfang: eGo Portable Festplatte, USB 3.0/2.0 Y Kabel, Kurzanleitung (gedruckt), Iomega Power Grip Band (schützt Ihre Platte perfekt bei Stürzen aus einer Höhe von bis zu 2,10m)

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeIomega
Modell/Serie35245 EGO III Portable Black
Artikelgewicht381 g
Produktabmessungen16 x 12 x 6 cm
Modellnummer35245
Formfaktor2,5
Größe Festplatte1000 GB
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0043SHS2I
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.3 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 23.222 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung381 g
Im Angebot von Amazon.de seit20. September 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

IOMEGA eGo Portable HD USB3.0 1TB schwar

Die Iomega eGo Portable Hard Drive wartet mit einem stylishen Design auf, das Geschwindigkeit, Eleganz und Stabilität miteinander vereint. Dank der SuperSpeed USB 3.0-Schnittstelle können Sie Ihre Medien ab sofort in einem Bruchteil der Zeit speichern - bis zu 10-mal schneller als mit USB 2.0. Für optimale Leistung benötigen Sie einen PC mit USB 3.0-Anschluss (Laufwerk ist für USB 2.0-Verwendung rückwärtskompatibel).
Mit integrierter 256-Bit-Hardware-Verschlüsselung für die Sicherheit Ihren Daten (nur PC) und der kostenlos bereitgestellten Iomega Protection Suite Software (Software per einfachem Download verfügbar) sowie Antivirus- und Sicherungssoftware. Darüber hinaus schützt die Iomega Drop Guard Xtreme Funktion das Laufwerk zusätzlich vor Stürzen bis zu 2,1 m. Je nach Kapazität sind die Laufwerke in bis zu 4 Farben mit abnehmbarem Iomega Power Grip-Band und mit bis zu 1 TB Kapazität erhältlich.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

auf dem Laufwerk ist ein virtuelles CD-Laufwerk eingespielt, welches auch mit sämtlichen Formatierungsvorgängen nicht verschwinden will. Eine neue Software des Herstellers ermöglicht dies seit Februar 2011.

folgende Links (in chronologischer Reihenfolge) müssen zum entfernen des Laufwerks beachtet werden:

1. neue Software installieren
https://iomega-eu-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/26034/kw/Encryption%20Utility

2. virtuelles Laufwerk entfernen
https://iomega-eu-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/26042/kw/Encryption%20Utility

Wenn ihr das virtuelle Laufwerk entfernen wollt ist es zwingend erforderlich, dass keine Daten auf dem Laufwerk sind. Ansonsten werden sie beim formatieren entfernt...

...ach ja: an sonsten ist die Platte ganz ok ;) eigentlich sogar mehr als das. Dummerweise habe ich nun immensen Aufwand betrieben, um dieses Laufwerk aus der Platte zu bekommen. Eine vollkommen unverständliche Entwicklung von iomega - immerhin gibt es bessere Möglichkeiten eine mobile Festplatte zu sichern.
3 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Platte funktioniert selbst mit neuesten Treibern/Bios an Gigabyte Motherboards (P55A-UD3) nicht mit USB3.0. Win7(64bit) hängt bei der Festplattenerkennung, sobald man den USB3.0 Port nutzt.

Habe nach Lesen von Foren Unterschiedliches ausprobiert:
- Alle Treiber auf neuestem Stand (lt. Gigabyte Supportseite), Biosupdate auf F11
- USB3 Host Controller uPD720200 Firmware Update auf 3.0.2.7
- Verschiedene USB3 Treiberversionen, alte NEC Treiber 1.0.19.0, neuere Renesas Treiber 3.0.25.0, 3.0.30.0, 2.0.32.0

Fehlerbild:
Die Iomega Festplatte wird an USB2.0 Ports erkannt (Es gibt 2 Devices, ein zus. CD-Laufwerk mit nutzloser Iomega-SW). An einem USB3.0 Port wird sofort das CD-Laufwerk erkannt, aber das Festplattenlaufwerk erscheint nicht, Win7 hängt bei der Erkennung.

Allerdings ist diese Platte laut Iomega Support NICHT updatebar!
Die vertrösten auf ein Update im Februar, dass das nervige Zusatz-CD-Laufwerk entfernen würde. Ob das dann allerdings Abhilfe schafft, weiss Iomega selbst nicht:
"Our drives do not have a firmware that can be installed or updated. It's possible the 3.0 controller encountering this problem because of the virtual cd partition on the drive. There is a utility in the works to remove this. Doing so however will remove encryption from the drive. "

Da USB3.0 an einem Standardmotherboard nicht funktioniert und man bei jedem Anstecken der Festplatte mit einem Zusatz-CD-Laufwerk genervt wird, nur ein Stern. Als USB2.0 Festplatte läuft sie ansonsten.
2 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Etwa 6 Monate lang hätte ich wohl eine positive Rezension mit 4 Sternen geschrieben. Einen Abzug wegen der unlöschbaren Partition. Doch dann kam das:
Ausgerechnet auf einer IT-Tagung bekommt die USB-Buchse einen Wackelkontakt. Schnell noch versucht, die wichtigen Daten zu sichern - kein Erfolg. Immer wieder unterbricht die Stromversorgung, Kopiervorgang abgebrochen. Bei einem 60-GB-TrueCrypt-Container ein Riesenproblem! Ich brauche die Daten für die Tagung :-(
Also schnell in der Mittagspause ein neues Gehäuse geholt. Das iomega-Gehäuse ist mit Vorsatz so verkapselt, dass man es nur aufbrechen kann - selbst im Werk machen die das so, ließ ich mich aufklären. So ein @#*@. Also hilft nur Gewalt - das tut in der Techniker-Seele weh.
Dann kam es aber zutage: Die Buchse ist nicht mit dem Gehäuse verbunden sondern nur einseitig aufgelötet. Da die USB-3-Stecker durchaus etwas Druck beim Einstecken verlangen, ist das die geplante Bruchstelle.
Egal, Hauptsache das Ding läuft wieder. Platte in das neue Gehäuse - und - Pustekuchen!!! Die Platte funktioniert nur mit original Controller/Platine. Genauer: die bisherigen Daten können nicht gelesen werden. AAAARRRRGGGGHHHHH!!!!!
Ich kann die Platte nur neu formatieren und meine Daten sind dann hin - außer ich kaufe wieder ein Original. Die Tagung ist damit gelaufen - in jeder Hinsicht.
Zuhause habe ich es mit viel Geduld und einer speziellen Haltevorrichtung (Stecker im 15°-Winkel fixiert) und mehreren Versuchen immerhin noch geschafft, die Daten zu sichern *schwitz*

Fazit: Liebe iomega'ler, ich kenne viele super Produkte von euch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Iomega eGo 35245 1TB Portable externe Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz
Zunächst vorweg: Mein Exemplar hat problemlos funktioniert an einem TowerPC mit USB 3.0 Anschlüssen unter Windows7 64bit Enterprise Edition, einem TowerPC mit USB 2.0 Anschlüssen unter WinXP und an einem Notebook mit USB 2.0 Anschlüssen unter Windows7 Home Edition. Bei keinem dieser drei Rechner war die zweite USB-Buchse erforderlich, die Festplatte lief immer an nur einem USB-Anschluss.
Unter USB 3.0 war die Platte merklich schneller als unter USB 2.0.
Eigentlich eine feine Sache, aber ...
das mitgelieferte Anschlusskabel ist recht kurz. Der TowerPC zu Hause hat die USB 3.0 Anschlüsse an der Rückseite - also zum Anschließen der Festplatte unter den Tisch kriechen. Mein TowerPC im Büro hat an der Frontseite nur einen USB-Anschluss, und der soll frei bleiben wenn eine Kollege mit einem USB-Stick kommt - also auch wieder zum Anschließen der Festplatte unter den Tisch kriechen.
Naiverweise hatte ich die mobile Festplatte gekauft, um meine Daten täglich vom Büro nach Hause mitzunehmen. Ein Lösung des Anschlussproblems musste her ! Da wäre eine weiteres Kabel praktisch: Dann bliebe eines im Büro und eines zu Hause, und das Unter-den-Tisch-Kriechen hätte ein Ende !
1) USB Verlängerungen habe ich nicht ausprobiert, da ich nicht weiß, ob diese Verlängerungskabel mit USB 3.0 funktionieren.
2) Im lokalen Elektronik-Markt ein weiteres Anschlusskabel (USB 3.0 Micro-A !!!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen