Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch brandsseller und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Topbilliger
In den Einkaufswagen
EUR 8,57
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Celynox
In den Einkaufswagen
EUR 8,57
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Eliware
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Invasion

3.4 von 5 Sternen 96 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 5,95
EUR 0,19 EUR 0,10
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch brandsseller und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Invasion
  • +
  • Der goldene Kompass
Gesamtpreis: EUR 10,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Nicole Kidman, Daniel Craig, Jeremy Northam
  • Regisseur(e): Oliver Hirschbiegel
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 22. Februar 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 96 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0010ZODLQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.772 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine gewaltige Explosion zerreißt den Himmel zwischen Dallas und Washington D/C - die Trümmer des zerborstenen Spaceshuttle Patriot regnen auf die USA herab. Die Behörden bekommen die Katastrophe zwar sofort unter Kontrolle, doch bald tauchen Gerüchte auf, dass an den Wrackteilen eine merkwürdige Substanz klebt: Und wer mit ihr in Berührung kommt, ist nicht mehr derselbe... Eine geheimnisvolle, bedenkliche Epidemie breitet sich von Washington DC aus immer schneller aus, die das Verhalten der Menschen radikal verändert. Die Psychiaterin Carol Bennell findet heraus, dass es sich um den Vorboten einer von Außeririschen gelenkten Invasion handelt. Fortan setzt sie alles daran, ihren Sohn zu beschützen, der womöglich der Schlüssel dafür sein könnte, die bevorstehende Invasion abzuwenden.


Bonusmaterial:
Dokumentation "We've been snatched before"; Making of;

VideoMarkt

Eine geheimnisvolle, bedenkliche Epidemie breitet sich von Washington DC über das gesamte Land aus. Das Verhalten der Menschen verändert sich radikal. Völlig gefühlskalt scheinen sie Marionetten einer unsichtbaren Macht zu sein. Die Psychiaterin Carol findet heraus, dass eine genetische Veränderung außerirdischen Ursprungs dafür verantwortlich ist. Fortan setzt sie alles daran, ihren Sohn zu beschützen, der womöglich der Schlüssel dafür sein könnte, die bevorstehende Invasion abzuwenden.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Kurz und knapp: Diese "Version" der Körperfresser-Idee gefiel mir recht gut, wobei mein Lieblingsfilm die Version mit Donald Sutherland und Leonard Nimoy bleibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Das Wichtigste zuerst: Ja, ich liebe Nicole Kidman. Nichtsdestotrotz schaue ich mir jeden ihrer Filme durchaus kritisch an und muß zugeben, das ein Streifen wie "Birth" eine langweilige Gurke ist. Aufgrund der schlechten Kritiken bin ich also auch an "Invasion" eher differenziert und eher aus Sympathie zu Hauptdarstellerin herangegangen. Und ich muss sagen: ÜBERRASCHUNG!!! Von 95 Minuten die der Film dauert sind mindestens 85 Minuten echte Spannung, und das von der ersten Minute an. Es wurden ja diverse Nachdrehs angeordnet, nachdem die Studiobosse die erste Schnittfassung als zu langweilig ansahen. Ich muss aber sagen daß die zusätzlich gedrehten Krach-Wumms-Szenen am Ende gar nicht hätten sein müssen. Zum einen da sie, wenn man's weiß, richtig aus dem Gesamtbild herausstechen, zum anderen da der Regisseur mal gegen den momentan so beliebten Trend schwimmt, jede noch so kleine blutige Grausamkeit detailliert darzustellen. Nicht falsch verstehen: ich liebe Filme wie Saw und Hostel aber ganz ehrlich: so verdammt spannend wie Invasion sind die nicht...unbedingt anschauen!!!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
The Space Shuttle returns with a vinous that take over people when they sleep.

Sound familiar? Yep it is the second “popular” remake of the 1950’s “Invasion of the Body Snatchers." And based on the book “The Body Snatchers” by Jack Finney. With the exception that it is more up-to-date with technology they have brought back the old time suspense build up as apposed to just gore. It is almost flawless with the exception of the exception of the cell phones. First thing aliens would take over unless we are already subjects of automation invasion. Oh no that is a different movie.

The production is a vehicle for lots of old popular actors as cameos in this film. However the main actors, including Nicole Kidman are still good at their craft.

Music by John Ottman so permeated the movie that we do not get any down time to think.

Visual effects supervisor Boyd Shermis show the only bad CGI scene of a helicopter; other than that they do not let the graphics overwhelm the story as is the tendency today.

--------------------------------------------------------------------
For those interested in Blu-ray, it nether adds or subtracts from the film. There is an advantage that you can fast forward with sound. Oh yes and lots of DVD extras including an advertisement for the latest Warner Blu-ray.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nicole Kidman und Daniel Craig in einem Remake eines Remakes. Mir ist die Verfilmung mit Donald Sutherland aus dem Jahre 1978 nachdrücklich hängen geblieben. Vor allem das schweineähnliche Schreien der verseuchten Menschen und das Nicht-Happy-End. Dagegen kommt die aktuelle Fassung des Stoffes relativ "weichgespült", wenn auch actiongeladen daher. Zwar gibt es einige Momente, in denen Spannung und sogar etwas wie Horror aufkommt, aber ansonsten ist der Film zu sehr auf Nicole Kidman zentriert. Sie spielt insgesamt nicht schlecht, wobei jedoch die Rolle der ich.gebe.alles.für.mein.einziges.Kind-Mutter ziemlich nervt.
Manche Passagen wirken stark konstruiert, z.B. die Halloween-Szene und andere einfach überdreht unglaubwürdig, z.B. die Helikopter-Rettungsszene. Die Kidman muss viel Rennen und sich zunehmend aus kritischen Situationen retten. Wirklich innovative Handlungsstränge darf man nicht erwarten, fast alles hat man schon mal in anderen Actionfilmen zu Gesicht bekommen.
Nun ja, es recht für mich gerade noch knapp zum Durchschnitt (2,4 Sterne) und zum einmaligen Sehen (DVD nicht kaufen) an einem Abend, an dem man sonst nichts anderes vorhat.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
zu Anfang meiner Rezension muss ich sagen, dass ich keinen der anderen BodySnatcher-Filme gesehen habe und daher den Film nur als eigenständiges Werk und nicht als Remake zig anderer Filme bewerten kann.
Außerdem muss ich wohl zugeben, dass ich mir den Film wohl niemals angeschaut hätte, wenn nicht Nicole Kidman die Hauptrolle gespielt hätte.
Trotzdem...oder gerade deswegen, war ich mehr als positiv überrascht, mit einem so ausgereiften Kunstwerk verwöhnt zu werden!

Nach dem kolosalen Flop in Amerika, den teilweise vernichtenden Kritiken der internationalen Presse und schließlich den puplik gewordenen Nachdrehs eines anderen Regisseurs konnte man kaum noch mehr als ein stümperhaftes Effektfeuerwerk erwarten. Davon merkt man dem fertigen Film dennoch nichts an!!!
Was den Film in meinen Augen wirklich herausragend gestaltet ist vor allem die Atmosphäre, die sehr reale Stimmung, die hauptsächlich durch Schauplätze und Beleuchtung erzeugt wird.

Es wurde unteranderem über den Film gesagt, er sei zu realistisch und ihm würde das fantastische fehlen, was nunmal einen Sci-Fi-Film ausmachen würde. Diese Leute verstehen anscheinend nicht dass es Hirschbiegel um ganz andere Dinge ging. So zum Beispiel der Mutter-Kind-Beziehung oder dem Eindringen einer gestaltlosen Gefahr.
Natürlich bin ich mir bewusst, dass richtig hartgesottene Fans solcher Filme keine Freude an einem vergleichsweise unspektakulären Exemplar haben werden, wie dieses nun mal ist. Wer allerding nicht so bewandert in diesem Genre ist, so wie ich, wird vor allem die erfrischende Monsterlosigkeit und Realitätsnähe zu schätzen wissen.
Kommen wir nun zu den Schauspielern!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden