flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive

Kundenrezensionen

2,6 von 5 Sternen
3
Introducing Willy Deville
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,64 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 24. Dezember 2009
Ich begleite nun Willy Deville (früher Mink Deville)schon seit fast 30 Jahren. Ich hatte das grosse Glück ihn unzählige Male Live zu sehen und war sogar bei den legendären Aufnahmen im Bottom Line-Club in NewYork dabei. Ich kann nur sagen: Willy Deville ist der meistunterschätzte Songwriter der letzten 30 Jahre. Ich kenne keinen zweiten Künstler der so meisterhaft Latin, Cajun, Rock, Blues, Soul, Swamp-Groove usw. verbinden kann. Diese CD beinhaltet einige Songs aus der neueren Zeit und meistens mit minimalsten Instrumentierung. Der erste Song "Heaven Stood Still", ein alter Klassiker, ist mit soviel Emotionen und Gefühlen interpretiert, dass bei konzentriertem und genauen Hinhören die Tränen fast von selber kommen....einfach meisterhaft. Willy für mich wirst Du immer der Grösste sein und bleiben!
55 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. August 2012
Da es ja immerhin unstrittig ist, was für ein großartiger Künstler unser aller Willy war, ist es genauso eindeutig, dass die Titel dieser CD einem Querschnitt seiner bedeutenden Kunst (von 3 veröffentlichten CD's) entsprechen. Die Zusammenstellung ist und bleibt Geschmackssache.
Es handelt sich hier also um eine preiswerte Scheibe für Quereinsteiger aber nicht für Fans.
Weil sie kein neues Material beinhaltet und doppelt kaufen macht keinen Sinn.
Bleib zu hoffen, dass auch noch so einiges unveröffentlichtes, gut abgelagertes Liedgut vom allseits sehr geschätzten Herrn De Ville für uns aus den Kellern gekramt wird.
Zwei Sterne habe ich gegeben, um einen Ausgleich zu den vorangegangenen Urteilen zu schaffen aber beurteilen möchte ich lieber die Original Tonträger.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. November 2009
Schade eigentlich, das hat Willy de Ville nicht verdient, eine lieblos zusammengestellte CD nach seinem Tod schnell "zusammengeschustert", sie wird ihm auf keinen Fall gerecht. Wer war Willy de Ville ? Er war ein großartiger Sänger und eine Ausnahmeerscheinung. Wer ihn einmal live auf der Bühne erlebt hat, der wird das nie vergessen. Er "tanzte mit seiner Stimme", er legte alle in seine Stimme, was ihn ,den Künstler de Ville ausmachte. Sehnsucht, Liebe, Rock'n Roll, Swing, Blues. Diese Stimme, "rauchgeschwängert" unerreicht, sie ging ans Herz und in die Seele und wenn er "New Orleans" sang, auch in die Beine. Den Mann hinter dieser Stimme, ich glaube ihn kannte keiner, vielleicht kannte noch nicht einmal er selbst, diesen zerissenen Mann, namens William Borsoy. Mal war er Dandy, mal war er high, mal der Mann mit einer unglaublichen Grandezza,aber immer ein Mann und Künstler, der "aus dem Rahmen fiel". Meines Erachten kamen seine Studioaufnahmen nie gegen seine Bühnenpräsenz an, das war sein Leben, das brauchte er, die Bühne, das Publikum für das er alles gab bis hin zu seinem allzufrühen und tragischen Tod, seine Musik hat mich seit 1982 begleitet, ich habe ihn mehrfach live erlebt, es war immer ein Erlebnis. Er wusste von was er sang, ohne Zweifel. Dieses Album mit dem Titelbildfoto seiner letzten CD PISTOLA ist einfach nur ein lieblos zusammengemixtes Werk, er hätte das bestimmt nicht so gewollt. Deshalb alle anderen CD's von ihm kaufen, aber nicht diese.
44 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Collected
15,99 €
Best of
32,58 €
Miracle
11,99 €
Greatest Hits
20,00 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken