Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Into the Wild - Die Gesch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Into the Wild - Die Geschichte eines Aussteigers Soundtrack

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

4.7 von 5 Sternen 160 Kundenrezensionen

Statt: EUR 7,99
Jetzt: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,00 (13%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Soundtrack, 16. November 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 6,99 EUR 2,94
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
29 gebraucht ab EUR 2,94

Hinweise und Aktionen


Eddie Vedder-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Into the Wild - Die Geschichte eines Aussteigers
  • +
  • Ukulele Songs (New Version)
Gesamtpreis: EUR 14,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. November 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: J Records (Sony Music)
  • ASIN: B000WDXNSQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 160 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.427 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Setting Forth
  2. No Ceiling
  3. Far Behind
  4. Rise
  5. Long Nights
  6. Tuolumne
  7. Hard Sun
  8. Society - Vedder, Eddie / Hannan, Jerry
  9. The Wolf
  10. End Of The Road
  11. Guaranteed

Produktbeschreibungen

Nach über 15 Jahren Bandgeschichte und über 60 Millionen weltweit verkaufter Alben legte der Frontmann einer der erfolg- und einflussreichsten Bands der jüngeren Musikhistorie sein erstes Soloalbum vor. Wie man es von Pearl Jam's Eddie Vedder nicht anders erwartet, hat er sich allerdings dafür einen speziellen Anlass ausgesucht: 'Into The Wild' ist der Soundtrack zu dem 2007er Film von Oscar-Preisträger Sean Penn, basierend auf dem Bestseller von John Krakauer. Alle 11 Songs des Soundtracks stammen aus der Feder von Eddie Vedder höchstpersönlich und sind zum größten Teil auch im Film zu hören.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Obwohl ich mich durchaus als Pearl Jam Fan bezeichnen würde, bekam ich von Eddies Soloalbum eher zufällig mit. Es ist ein Soundtrack, der dazugehörige Film wird voraussichtilch erst 2008 in Deutschland anlaufen.

Und eins steht für mich, nachdem ich diese CD gehört habe, schon fest - den Film werde ich sehen. Garantiert.

Die Musik ist eher ruhig, folkartig, atmosphärisch; getragen von Eddies traumhafter Stimme, unterstützt von reduzierter, aber wirkungsvoll eingesetzter Begleitung. Anleihen im Hardrock, wie sie Pearl Jam zuweilen machen, sollte man hier keinesfalls erwarten, ein laut rockiger Song würde diese wunderbare Atmosphäre der Musik auch eher zerstören. Es ist herrlich entspannende Musik für lange Herbstabende, "long nights" vielleicht das schönste Stück mit Eddies Gesang seit "black". Die CD hat nur einen Nachteil, sie ist wirklich arg kurz. Glücklicherweise beherrscht ein CD Spieler die Repeatfunktion, denn wenn die CD beendet ist, mag man noch längst nicht auf diesen wohligen Schauer verzichten, den "Into the wild" hinterlässt.

Die perfekte CD für den Herbst und Winter, ich kann sie jedem Musikfreund nur dringend ans Herz legen.
Kommentar 85 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Der Pathos sei mir verziehen, denn ich bin hin und weg… Doch bevor ich zur emotionalen Betrachtung komme ist zunächst zu sagen, dass Eddie Vedder, seines Zeichen Frontmann bei „Pearl Jam“ und mit einer Jahrhundert Stimme gesegnet, hier den Soundtrack zu Sean Penn‘s Film „Into the wild“ aus dem Jahr 2007 eingespielt und somit nebenbei ein Soloalbum zu Stande gebracht hat, dass man einfach beachten muss!

"Sachliche Betrachtung"
Eddie Vedder mal ganz ruhig und außerordentlich Gefühlsbetont. Es wird eine schlichte Musik im Stil der Singer / Songwriter geboten. Hier mit dem Schwerpunkt „Freiheit, Sehnsucht und Country“ – oft und gerne mit einem leichten Hall durchzogen. Alles ein wenig im Stile eines Herrn „Gordon Lightfoot“, nur noch ruhiger und besinnlicher. Mit dieser Umsetzung wird die Musik dem Film mehr als gerecht und unterstreicht seine Aussage (aus meiner Sicht) nachhaltig.
Was Eddie hier anbietet hat es schon in Ansätzen bei Pearl Jam gegeben. Die kernigen Männer aus Seattle können (zum Glück) nicht nur drauflos dreschen, sondern beherrschen auch meisterhaft die ruhigen Töne (Beispiel: „Nothingman“ von der „Vitalogy“ oder „Indifference“ von der „Vs.“). Eddie Vedder beweist hier, das er bei Pearl Jam offensichtlich geistiger Vater dieser ruhigen Töne ist, und diese nun nicht nur auf eine äußerst angenehme Art und Weise, sondern vor allem und entscheidend authentisch vorträgt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
.... gestern habe ich, nachdem die CD schon in den vergangenen zwei Monaten einige Male lief, den Film angeschaut und diese wunderbaren Lieder bekommen nun Bilder und damit eine neue Aufmerksamkeit.
Wenn man nun nochmal intensiver auf die Texte achtet und dabei die Geschichte des Buches/Films dabei im Kopf hat, muss man zum Schluss kommen, dass dies wirklich grossartige Filmmusik ist. Passend, im Film mittragend und bewegend und fuer sich zum Hoeren auch wunderschoen. Besonders gut ist im Abspann laufend "Guaranteed", welches mit seinem Text zusammenfasst und gleichzeitig die eigenen Freiheitsgedanken und den inneren Individualismus anregt.
"On bended knee is no way to be free" und "I knew all the rules, but the rules did not know me" sagen einiges aus-- aber um alles zu sehen, sollte man CD und Film gemeinsam wahrnehmen. Lohnenswert!!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Grandiose musikalische Untermalung eines wunderbaren Buches und seiner entsprechenden filmischen Umsetzung.

Wer bei dem Buch geträumt und bei dem Film geweint hat, wird bei dem "Soundtrack" mit verträumten & glasigen Augen dem Sound lauschen und dahin schmelzen. :-)
Eddie Vedder ist Pearl Jam und Into The Wild ist Eddie Vedder. Man sollte vermeiden, beides miteinander zu vermischen oder gar zu vergleichen.
Natürlich ist die eingängige, markante und wohlklingende Stimme von Eddie Vedder unverkennbar, denoch präsentiert er, trotz der verhältnismäßigen Kürze des Albums, Songs, welche ausbalancierter und heller wirkten, als die der letzten beiden Longplayer seiner Band Pearl Jam.

Der Silberling ist somit eine wunderbare "Alltags-Waffe", welche sich in den verschiedensten Situationen als ausgesprochen nützlich und passend erweist.
Sei es das erste Date ( ;-) ), beim chillen und/oder kuscheln auf dem Sofa, im Autoradio / MP3-Player auf der Rückreise aus dem Urlaub, bei einem Gläschen Rotwein an einem lauen Sommerabend, etc... ein verträumtes Abdriften der Gedanken ist garantiert. Auch für Leute, die den Film (noch) nicht gesehen haben...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: eddie vedder