Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Intimate Voices ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von WonderBook-USA
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Ships from the US. Expected delivery 9-15 business days. Serving Millions of Book Lovers since 1980. Like New condition. Audio CD. Case Very Good. Booklet Very Good. Quality guaranteed! In original artwork/packaging unless otherwise noted.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Intimate Voices

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 8,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 28. Februar 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 8,49
EUR 6,89 EUR 4,98
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
27 neu ab EUR 6,89 7 gebraucht ab EUR 4,98

Hinweise und Aktionen


Emerson String Quartet-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Intimate Voices
  • +
  • Die Kunst der Fuge
Gesamtpreis: EUR 18,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Edvard Grieg, Jean Sibelius, Carl Nielsen
  • Audio CD (28. Februar 2006)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon (Universal Music)
  • ASIN: B000E6UMKI
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.485 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
11:23
Nur Album
2
30
6:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
6:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
8:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 
5
30
3:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
8:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 
9
30
5:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Es ist schön zu sehen, daß sich nach längerer Zeit mal wieder ein Quartett von Weltklasseformat Werken annimmt, die meines Erachtens noch immer nicht die Wertschätzung genießen, die sie verdienen würden.

Das Grieg-Quartett beispielsweise zählt aufgrund seiner vergleichsweise homophonen Schreibweise und der teils abrupten Übergänge zu den kritisch beäugten Beiträgen der Quartettliteratur; allerdings wird gerade dabei oft übersehen, daß der Komponist bewußt eine fast orchestrale Klangfülle zugunsten einer weniger komplizierten Struktur anstrebte und dabei ein Verfahren wählte, dem die späteren Quartette Debussys und Ravels nahe stehen. Jedenfalls gelingt es den Emersons, auf unnachahmliche Weise die herbe Atmosphäre und die oftmals unvermittelt auftretenden Stimmungswechsel meisterhaft voneinander abzuheben und mit einem Esprit zu spielen, der absolut sichere Meisterschaft verrät. Absolut brillant gespielt ist die ppp-Wendung nach G-Dur am Ende des ersten Satzes, bevor dieser mit ungebrochener Heftigkeit in einer dramatischen g-moll-Coda endet.

Auch das Quartett von Sibelius erfährt eine Deutung, die in ihrer Intensität herausragend, wenn nicht gar einmalig, ist. Die Farbpalette der Emersons ist schier unerschöpflich und wird stets zweckdienlich eingesetzt.

Hervorzuheben ist besonders, daß sich das Quartett fraglos sehr intensiv mit den Werken beschäftigt hat, obwohl diese ja wie bereits erwähnt eher gemieden werden. Erfreulich ist auch, daß mit dem kurzen Stück von Carl Nielsen eine unbekannte, aber sehr bemerkenswerte und für Nielsens Stil atypische Miniatur den Weg auf diese CD fand.

Kurzum: diese CD ist absolut inspirierend und sollte sich für Quartettliebhaber allemal als lohnend herausstellen!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden