Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Internet and Society: Soc... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Smaller-World-Future
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand aus London, Lieferzeit 8-10 Werktage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Internet and Society: Social Theory in the Information Age (Routledge Research in Information Technology and Society) (Englisch) Gebundenes Buch – 1. November 2007


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
Gebundenes Buch
EUR 128,50
EUR 128,50 EUR 39,61
 
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"I think that is is a relief to read a young academic who refers to Marx and Engels...I really recommend this book and hope that also some politicians are going to read it, so we can have a more cooperative and less competitive future."

Jesper Toekke, Cybernetics & Human Knowing, Vol. 15, No. 2, 2008

"Without building critical tools described in this book, the moment for positive social and political change may indeed turn dystopian, as the opportunity evaporates to conceptualize society as cooperative systems of interactions."

Marcus Breen, International Journal of Media and Cultural Politics 5 (3)

"Fuchs's approach to social theory is reminiscent of Jürgen Habermas's in more than one way. ... Fuchs provides a thoughtful analysis that not only engages the most prominent literature but also produces a clear voice which cuts through many of the clichés regarding the information society"

Eran Fisher, Journal of Communication 59 (4)

Synopsis

In this exceptional study, Christian Fuchs discusses how the internet has transformed the lives of human beings and social relationships in contemporary society. By outlining a social theory of the internet and the information society, he demonstrates how the ecological, economic, political, and cultural systems of contemporary society have been transformed by new ICTs. Fuchs highlights how new forms of cooperation and competition are advanced and supported by the internet in subsystems of society and also discusses opportunities and risks of the information society.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?