Facebook Twitter Pinterest
2 Angebote ab EUR 79,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Intel SSDSC2BW180A401 interne SSD 180GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) silber

4.5 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 298,65 1 gebraucht ab EUR 79,00
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Maße (ohne Rahmen): 69,8 x 7 x 100,5 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 78 g
  • Kapazität: 180 GB
  • Controller: SandForce SF-2281
  • NAND: MLC (Multi-Level Cell)

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um Speicherlösungen: Lernen Sie alles über Festplatten, SSDs und mehr in unserem Ratgeber Speichermedien.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeIntel
Modell/Serie530 180GB
Artikelgewicht113 g
Produktabmessungen15,2 x 10,9 x 2,3 cm
ModellnummerSSDSC2BW180A401
FarbeSilber
Formfaktor2.5
SpeichertechnikMLC
Größe Festplatte180 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA-600
Unterstützte SoftwareJa
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00DTPYRKC
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.5 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 17.619 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung113 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit21. Juli 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

180GB Intel 530er Series SSDSC2BW180A401 SSD Notebook-Festplatte


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Diese SSD Festplatte funktioniert leider nicht in Kombination mit modernen Intel Prozessoren der 4. Generation. Es gibt etliche Leute die in Internetforen breit und lang diskutieren was nun das Problem ist, jedenfalls tritt das Problem nicht schon immer auf. Intelprozessoren bis zur 3. Generation haben diese Problem nicht! Die Festplatte scheint an sich Qualitätsware zu sein - nützt mir aber nix!

Problem:
-UEFI-BIOS erkennt die Festplatte nur sporadisch
-Installation eines Betriebssystems ist ausgeschlossen, Software erkennt den Sandforce Controller nicht

Anmerkung:
-Einhängen und Verwenden der Festplatte mittels USB-Adapter problemlos
->Inkompatibilität zum BIOS bzw. Prozessor (i5-4200U)
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Keine Probleme beim Klonen mit der empfohlenen Software "Intel Data Migration" für meinen Windows 7-Laptop (3Jahre). Für meinen neueren Win 8.1 - HP Laptop wird alles erkannt, funktionell wird der Klonprozess ohne Beanstandung eingeleitet, aber das eigentliche Klonen wird nach dem vom Programm durchgeführten Neustart kommentarlos einfach nicht ausgeführt. "Intel Data Migration" ist ist eine für Intel-SSD abgewandelte Arconis True Image Version. Die aktuelle2014er Arconis ist neuer, aber leider ist Idie 14-tägige Testversion für Klonen nicht aktiviert, so dass ich immer noch nicht weis, ob die intel-Software für Win 8.1 einfach noch nicht aktuell ist oder einfach mein Comp da spinnt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Bezüglich messbarer Performance mag es sicher noch andere und auch preiswerterer SSDs geben. Ich lege aber Wert auf Langlebigkeit und Sicherheit meiner Daten und verspreche mir bei dieser Baureihe beides. Zusammen mit Windows 7 läuft der Rechner sehr flott und der Start von Programmen ist - wie von SSDs gewohnt - wunderbar flott. Die Integration in einen neuen Lenovo G510 verlief ohne Probleme und die herunterladbare Software "Intel SSD Toolbox" hilft beim Einrichten der richtigen Windows-Konfiguration und gibt auf Wunsch detaillierte Informationen zur Platte.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe diese SSD aufgrund von Inkompatibilitäten bei anderen Marken gekauft und wurde nicht enttäuscht.

Meine bisherige SSD eines anderen Herstellers wollte an einem Intel Z68 Chipsatz nicht mehr fehlerfrei arbeiten und verabschiedete sich regelmäßig mit Bluescreens als ich das Mainboard statt AHCI aufgrund von RAID1 im RAID Modus laufen lassen musste. Umgestellt auf AHCI lief sie wieder fehlerfrei.
Der Umbau der alten SSD in den Multimedia PC mit AMD 880 Chipsatz (AM3) gelang ebenso wenig. Trotz Neuinstallation und AHCI Modus wollte diese auch dort nicht korrekt funktionieren. Spontane Bluescreens ohne besondere Aktionen meinerseits waren seltener aber dennoch vorhanden.

Diese Intel SSD läuft seit mehreren Monaten in beiden Systemen und jedem Controllermodus fehlerfrei und sehr schnell. Die angegebenen Geschwindigkeiten werden +- einige % Toleranz und div. externen Faktoren gut erfüllt.
Geschwindigkeitseinbrüche nach längerer Nutzung oder vollerer SSD konnte ich nicht feststellen. Tiefe Energiesparmodi wie Hibernate von Windows funktionieren auch problemlos und das System wacht ohne Fehler auf.

Ein Firmwareupdate von Intel über die Intel SSD Toolbox Software lief ebenso schnell und unkompliziert durch.
Alles insgesamt ähnlich problemfrei und unkompliziert wie ich es z.B. bereits von Samsung SSDs kenne.

Ich bin daher zufrieden und kann nichts schlechtes über diese Intel SSD schreiben. Würde die Gleiche oder ein anderes Modell dieser Serie wieder kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mich für diese SSD maßgeblich wegen des Herstellers Intel entschieden, da dürfte es auch klar sein, dass ich in Betracht auf andere Hersteller den Preis nicht als Argument anführen darf.
Aber, obwohl die SSD jetzt seit gut zwei Jahren in meinem doch häufig genutzten Rechner werkelt bin ich laut dem gelungenem Analyse-Tool von Intel erst bei 2,5Tb Host-Write-Bytes das ist lächerlich wenig. (Auslagerungsdatei, Temp-Ordner und Druckerspooler habe ich allerdings auf eine HDD ausgelagert)

Was hat für diese SSD gesprochen?
++ Die extrem niedrige Leistungsaufnahme! (Zur Zeit von mir nicht wirklich schlau genutzt, da in einem Festrechner verbaut, wäre/ist aber in einem geplanten Notebook stark von Vorteil; aktiv 140 mW laut Herstellerangaben ist gut 1/10 der Leistung anderer SSDs)
+ 5 Jahre Garantie seitens Intel
+ Ordentliche Geschwindigkeit (auch jetzt nach den zwei Jahren ohne das erneute Aufsetzten des Betriebssystems)

Ich war außerdem begeistert, dass das Mitnehmen des Betriebssystems (Win 7 Prof. 32Bit) mit Clonezilla ohne Probleme funktioniert hat.

Die allgemeinen Geschwindigkeitsvorteile einer SSD, vor allem was die Latenzen angeht braucht man heute wohl wirklich niemandem weiter erklären oder? (Angebunden über Wentronic HDD S-ATA Kabel 1,5GBs/3GBs/6GBs (S-ATA L-Type auf L-Type 90) 0,7m gelb)

Sind 180Gb ausreichend viel Speicherplatz ? Nein. Dem Betriebssystem von jemanden, der alle Spiele die man auf Steam kaufen kann besitzen möchte oder auch World of Warcraft-Spieler, geht wahrscheinlich schnell der Speicherplatz zum Leben aus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden