Facebook Twitter Pinterest

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von GoodStuffDE
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: OHNE Kühler (Tray/WOF).
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 276,84
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: JACOB Elektronik GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 277,75
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: okluge
In den Einkaufswagen
EUR 282,80
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: SEDIVA Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Intel Core i5 4670K Prozessor (3,4GHz, Sockel LGA1150, 6MB Cache) boxed

4.9 von 5 Sternen 75 Kundenrezensionen
| 3 beantwortete Fragen

Preis: EUR 265,84 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
16 neu ab EUR 265,84 2 gebraucht ab EUR 227,88
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • BX80646I54670K

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Intel Core i5 4670K Prozessor (3,4GHz, Sockel LGA1150, 6MB Cache) boxed
  • +
  • Ballistix Sport 8GB Kit (4GBx2) DDR3 1600 MT/s (PC3-12800) UDIMM 240-Pin - BLS2CP4G3D1609DS1S00CEU
Gesamtpreis: EUR 330,34
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeIntel
Artikelgewicht408 g
Produktabmessungen11,4 x 10,2 x 8,1 cm
ModellnummerBX80646I54670K
Prozessoranzahl4
Speicher-ArtDDR3 SDRAM
Watt84 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00CO8TBOW
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.9 von 5 Sternen 75 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 10.601 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung340 g
Im Angebot von Amazon.de seit16. Mai 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

i5-4670K Haswell


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Kaufmotivation

Nach fast 3 Jahren habe ich meinem PC mal wieder ein größeres Update verpasst. Nicht unbedingt aus Leistungsgründen, da hätte mein alter Phenom schon noch mitgehalten, aber das Board mit seinen vielen Bugs ging mir einfach auf die Nerven.
Für den alten Sockel gibt es aber leider kein vernünftiges Board mehr, und so stand ein größerer Wechsel bevor.
Ich habe mich für den neuesten Sockel von Intel entschlossen, einfach weil da auch Dinge wie USB3 selbstverständlich sind. Die Wahl des Prozessors fiel auf den I5 4670K, weil er aus meiner Sicht derzeit das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet, wenn man einen schnellen PC aufbauen will.

I3, I5 oder I7 ?

Der Unterschied zwischen dem I5 und dem I7 besteht nur in der Möglichkeit, beim I7 4 weitere Kerne per Hyperthrading virtuell darzustellen. Es gibt aber so gut wie keine Software, die von mehr wie 4 Kernen einen Vorteil zieht, aber es ist ein satter Aufpreis zu zahlen. Ein I7 lohnt sich demnach nicht in der Praxis, kostet aber rund 80 Euro mehr (4670K rund 200 Euro)
Einen I3, die "low Budget Variante", bietet Intel für diesen Sockel derzeit nicht an. Wenn mal angeboten, werden es 2-Kerner mit Hypertrading sein.

K oder nicht K, das ist die Frage

Viel entscheidender für die Performance ist dieser kleine Buchstabe am Ende der Typbezeichnung. Mit "K" bezeichnet Intel die Prozessoren, bei denen die Einstellungen frei wählbar sind. Sprich, es ist kein fester Prozessortakt vorgegeben, sondern er ist frei wählbar, abhängig nur von den Möglichkeiten, die das Motherboard bietet, und der Fähigkeit des verwendeten Kühlers, um die Abwärme im Griff zu halten.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir die CPU 2014 hier bei Amazon für 214 Euro gekauft. Nun schau sich einer die Preise an. Das ist ja ne Wertanlage... ;-)

In Verbindung mit meinem Gigabyte Z87 Board ist das ein gutes stabiles System. Ich habe zwar nie wirklich übertaktet, aber wenn ichs bräuchte wäre genug Luft nach oben.

Was soll man mehr schreiben als Leistung satt, relativ kühler Betrieb und eine Langlebigkeit von nun mehr 3 Jahren, ohne Angst zu haben die CPU in naher Zukunft wegen zu wenig Leistung in Anwendungen / Spiele tauschen zu müssen.

TOP!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Keine Probleme mit der CPU gehabt. Nie überhitzt und funktioniert sogar in 2017 noch sehr gut. Sollte hierzu noch anmerken, dass ich nicht den Standard-Kühler von Intel benutzt habe. MIt diesem fallen die Temperaturen natürlich ein wenig, aber OverClocking sollte man damit nicht betreiben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Für den Preis unschlagbar - das Ding ist so flott und wird selbst mit dem Boxed-Lüfter nicht mal allzuwarm (Idle zw. 30 und 40 Grad) und auch nicht laut.

Steht trotz "nur 4 Kernen" über den meisten aktuellen AMD 8-Cores laut Benchamrks und verbraucht dabei gerade mal ~ 80 Watt. Ich hatte vorher einen Pentium DualCore mit 2.8 Ghz und was soll ich sagen - es ist jetzt gigantisch, wie auf einmal jede Aktion gleich erledigt ist. Den verhassten Windows-Kreisel habe ich bisher noch nicht gesehen ;-)

Wer nicht mehr als 200 Euro ausgeben aber trotzdem einen richtig schnellen Prozessor will, kann hier gut und gerne zugreifen! Zumal sich der Takt von 3.4 Ghz automatisch auf bis zu 3.8 Ghz bei Bedarf erhöht (Intel Turbo). Mit Z87-Chipsatz kann sogar noch übertaktet werden auf 4 Ghz oder sogar noch mehr, dafür sollte aber ein anderer Kühler verwendet werden. 4 Ghz habe ich getestet und läuft stabil - wahnsinns Performance!

Ganz nebenbei kann man sich mit dieser CPU gleich die Grafikkarte sparen - die derzeit neuste integrierte Intel-Grafik (HD 4600) ist hier nämlich verbaut. Für neuste Spiele auf Ultra-Einstellung reichts dann aber natürlich nicht - ist halt so ein Ding zwischendrin, wenn man Geld sparen möchte oder zum Übergang.

Ich fahre den Prozessor auf dem Mainboard "ASRock Z87 Pro4" (ca 80 Euro), das hat nämlich den Z87-Chipsatz, 6 x SATA3 usw. - völlig up to date :)
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wie einige meinen "wird zu warm" ..sei mir schleierhaft. Meiner Taktet auf 4,2ghz bei 45 C Max (Nocuta Cooler 9X bla..also ein 14 cm hoher -kleinerer).
Wenn er bei Prime zu heiß wird.. Dann Prime't doch nicht ;) ;) Ob er unstabil läuft merkt ihr auch erst später, so meine Erfahrungen.

Wer ein Zocker only Cpu und Allrounder für nur 200 eu sucht, ist mit dem Cpu bestens beraten.
In BF4 kommt er mal auf 86 % Auslastung, im MP !! so hat er erstmal genug Reserven, da kein anderes Spiel so viel Leistung braucht, geschweige denn schlecht programmiert ist..hust BF4 hahaha.
Musik läuft auch noch nebenbei..gut das zieht auch keine Leistung.
Nur wer meint..Zocken , Spiel installieren und andere Sachen gleichzeitig tun zu müssen, holt sich die Größeren :)
Ich mag den "kleinen" und er hat echt beachtliche Leistung !!

achja.. hatte vorher den 1366 Sockel 950 i7 ..der war sogar ETWAS langsamer ! aber dafür..mehr treaths -müßt Ihr schauen ob ihr das braucht für 100 !! eu mehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden