Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,04
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buecher_baer80
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Artikel stammt aus Nichtraucherhaushalt!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Innovationskreis. The Circle of Innovation. Ohne Wandel kein Wachstum - wer abbaut, verliert Gebundene Ausgabe – Mai 2002

4.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Mai 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90 EUR 0,04
1 neu ab EUR 29,90 12 gebraucht ab EUR 0,04 3 Sammlerstück ab EUR 16,98
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Sie glauben Ihr Unternehmen mit Effizienz und Schlankheit in die Zukunft führen zu können, schätzen Qualität, schrittweise Verbesserungen und die Erfahrungen der Vergangenheit? Dann Hände weg von diesem Buch, Sie werden es hassen! Tom Peters provoziert - bewußt. Das Buch ist verrückt - Tom Peters ist verrückt. Aber dennoch, oder gerade deshalb zeigt dieses Buch am Beispiel von innovativen Unternehmen und Unternehmerpersönlichkeiten sehr pointiert, wie man eine Organisation in eine "Innovations-Maschine" verwandeln kann. Tom Peters gibt aufschlußreiche Einblicke in gegenwärtige und kommende Trends und strukturelle Veränderungen. All diese Aspekte lassen Peters zufolge eine neue Welt entstehen: ein chaotisches, sich ständig veränderndes Umfeld, in dem nur eines gilt: Permanente Innovation von Produkten und Strategien (!) ist die einzige Möglichkeit, die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Eine großartige und inspirierende Ideenquelle.
1 Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mit diesem Buch ist Tom Peters, Co-Autor des Managementklassikers „In Search of Excellence“ (Auf der Suche nach Spitzenleistungen) eine echte Innovation gelungen, auch wenn man sich darin manchmal sprichwörtlich im Kreise dreht. Schon der Untertitel „Ohne Wandel kein Wachstum – wer abbaut, verliert“ macht deutlich, was Peters erreichen möchte: Den Leser herausfordern, weil uns die Zukunft mit ständigem Wandel ebenfalls massiv herausfordert. Anhand von 15 Stationen läd er ein auf eine Rundreise und was es dort zu lesen und sehen gibt ist - milde ausgedrückt - ungewöhnlich. Das Buch lebt von beeindruckenden Bildern, zum jeweilgen Themenschwerpunkt passenden Zitaten, wenigen Zahlen, die es dafür aber in sich haben und einem ausgefallenen und sehr abwechslungsreichen Layout. Dieses Buch zu lesen, ja darin zu schmökern, macht Spass. Schön wenn man nebenbei auch noch erfährt, welche gegenwärtigen und kommenden Trends und strukturellen Veränderungen sich uns stellen. Chaos statt Ordnung heisst die Parole. Wer nicht permanent innovative Produkte und Strategien kreirt, dem fehlen später auch die Euro zum Kauf dieses Buches. Aber keine Sorge, Tom Peters liefert ausreichend Beispiele dafür, wie Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich sein können.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 27. Februar 2004
Endlich ein Buch zu Thema Innovation, das nicht nur inhaltlich überzeugt, sondern sogar formell passt. Tom Peters hat es mit diesem Buch geschafft, die Lebendigkeit seiner Präsentationen sowie seinen beeindruckenden Vortragsstil und Inspirationsvermögen auf Papier zu bannen. Es ist nicht nur äußerst spannend das Buch zu lesen, sondern auch ungemein informativ und inspirierend.
Da T. Peters eindeutig Revolution statt Evulotion predigt, sind die Zielgruppe von ihm diejenigen, die auch tatsächlich bereit sind, etwas an sich oder in ihrem Umfeld (an sich selbst, an ihrem Arbeitsplatz, an ihrer Organisation, in ihrem Unternehmen)zu ändern. Begründungen und Anregungen liefert Peters anschaulich und in ausreichender Menge.
Für den, der es schafft, sich dieser Motivation zu entziehen, bleibt der Lesegenuss.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 23. November 2004
Als ich das Buch zum ersten Mal aufschlug war ich vom Format etwas, sagen wir überascht und wollte eigentlich gleich wieder Abstand davon nehmen. Gut das ich es nicht getan habe.
Das Buch benutzt große Buchstaben und Ausrufezeichen; feine Töne sucht man vergebends. Es stellt starke Thesen auf, provoziert, rüttelt durch. Wer eine akademische Beweisführung sucht, sollte sich lieber ein anderes Buch suchen. Hier findet man Denkanstöße über die man einige Zeit nachsinnen kann.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
In seinem Innovationskreis beschreibt er in seiner unnachahmlichen lautstarken und verkaufsorientierten Art wie sich Unternehmen und Einzelpersonen verändern müssten um durchschlagende Ergebnisse zu erzielen. Natürlich bezieht er sich dabei wieder zumeist auf führende CEOs in den USA, die er alle mehr oder weniger persönlich kennt.
Zu jedem dieser handelnden Personen der amerikanischen Wirtschaft hat er die Gabe kurz und knapp zu formulieren was das besondere an diesen Menschen ist. Bei Jack Welch z.B. benennt er die unbändige Lust am Umkrempeln und die Einführung des Empowermentgedanken bei GE. Von Pat Carrington schreibt er als Beispiel die absolut wichtige Fähigkeit die Wahrheit zu sagen. Zumindest so wie sie sich derzeit darstellt. Kann ja morgen wieder anders sein. Peters schreibt immer wieder von der Leidenschaft. Richard Haass ist sein Beispiel für Konzentration indem er empfiehlt für die kommenden 5 Jahre immer nur seine wichtigsten 3 Ziele auf einer Karte bei sich zu tragen (b. Peters sind es sogar nur 2 Ziele). Damit einhergeht die Abkehr von To-do-Listen als Bremse für Innovation. Peters polarisiert natürlich und dadurch entsteht Veränderung durch neue Fragen, die man sich stellt.
Ein sehr gutes Buch durch und durch. Der Innovationskreis beginnt bei: Dem Ende der Entfernungen-über alle Wertschöpfung entsteht aus professionellen Dienstleistungen-über die neue Lust am Produkt-über die kleinen Dinge als wesentliches Merkmal hin zur Leidenschaft und die Lust am intensiven und lauten Leben.
Kann als Motivationsbuch immer wieder sehr gut hervorgeholt werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden