Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung. Details
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Ingmar Bergman Edition [1... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ingmar Bergman Edition [10 DVDs]

Dieser Titel nimmt an folgender Aktion teil: Winterschnäppchen - stark reduziert. Aktionszeitraum: 20.11. - 26.11.
4.7 von 5 Sternen 97 Kundenrezensionen

Aktuelle Angebote 1€ Gutschein für Amazon Video 1 Werbeaktion

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Ingmar Bergman Edition [10 DVDs]
  • +
  • Mario Barth - Männer sind bekloppt, aber sexy!
  • +
  • Mario Barth - Männer sind schuld, sagen die Frauen
Gesamtpreis: EUR 76,25
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Ingmar Bergman
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch
  • Anzahl Disks: 10
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 20. Oktober 2006
  • Produktionsjahr: 1978
  • Spieldauer: 1043 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 97 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000HLDDSS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.190 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Das Lächeln einer Sommernacht" (s/w)
Um die Jahrhundertwende heiratet der erfolgreiche und zynische Advokat Frederik Ergeman, die wesentlich jünger Anne. Die noch unberührte Gattin erhofft vergebens körperliche Zuneigung. Ihr Ehemann hingegen verliebt sich wiederholt in die Schauspielerin Desiree Armfeldt, doch diese zeigt sich lediglich belustigt von seiner wieder entflammten Liebe zu ihr. Auf dem Weg zu ihrem Appartement nimmt Egermann unfreiwillig ein Bad in einer Pfütze. Im Morgenrock bekleidet kommt es dann zu einer mißverständlichen Situation zwischen dem Advokat und dem tatsächlichen Geliebten von Desiree, Graf Malcom. Wutentbrannt fordert dieser den vermeintlichen Nebenbuhler zum Duell auf.
Anne, seine Frau, fühlt sich betrogen und nutzt die Abwesenheit ihres Mannes um mit dessen Sohn aus erster Ehe eine rauschende Liebesnacht zu verbringen.
Laufzeit: 104 Min.
Produktionsjahr: 1955
Regie: Ingmar Bergman
Darsteller: Harriet Andersson, Gunnar Björnstrand, Margit Carlqvist, Eva Dahlbeck, Ulla Jacobsson;

"Das siebente Siegel" (s/w)
Mitte des 12. Jahrhunderts durchstreift die Pest ganz Europa. Der Ritter Antonius Block, ist als junger Mann hinaus in das Heilige Land gezogen um seinen Glauben zu festigen. Er kehrt in seine Heimat Schweden zurück, da ihn Zweifel an der Existenz Gottes quälen. Der Schwarze Tod hat auch dort Angst und Schrecken verbreitet. Der personifizierte Tod steht ihm gegenüber. Antonius Block bittet um Aufschub und schlägt ihm eine Partie Schach vor, die die Entscheidung über sein junges Leben fällen soll. Bevor er sterben muß, möchte der Ritter noch eine bedeutende Tat vollbringen: eine herumziehende Schauspielerfamilie, die inmitten aller Leiden ihre Lebensfreude bewahrt hat, möchte er retten.
Laufzeit: 92 Min.
Produktionsjahr: 1956
Regie: Ingmar Bergman
Darsteller: Gunnar Björnstrand, Bengt Ekerot, Nils Poppe, Max von Sydow;

"Wilde Erdbeeren" (s/w)
Die Autofahrt des berühmten Medizinprofessors Isak Borg zur Erneuerung seines Doktordiploms wird für ihn selbst zu einer aufwühlenden Reise in die Vergangenheit. Durch eine Reise von Vorfällen und Träumen erkennt er schockiert, daß sein Leben an Lieblosigkeit und Egoismus gescheitert ist.
Der erfolgreiche Bergman-Klassiker porträtiert sensibel und einfühlsam den charakterlichen Wandel des Professors. Jahrzehnte später noch empfanden Kritiker "Wilde Erdbeeren" als das Beste seiner Werke. Der Film wurde mit zwei Dutzend Preisen ausgezeichnet, 1958 auch mit dem Goldenen Bären.
Laufzeit: 87
Produktionsjahr: 1957
Regie: Ingmar Bergman
Darsteller: Bibi Anderson, Gunnar Björnstrand, Victor Sjöström, Ingrid Thulin;

"Die Jungfrauenquelle" (s/w)
Schweden im 14. Jahrhundert: Das junge Mädchen Karin, Tochter einer reichen Gutsbesitzerfamilie, will Kerzen um Weihen in der Kirche bringen - ein alter Brauch, den nur eine Jungfrau vollführen kann. Unterwegs wird sie von zwei Wegelagerern brutal überfallen, vergewaltigt und getötet. Nach der Tat ziehen die Mörder weiter. Ohne zu ahnen, dass es sich um das Elternhaus des toten Mädchens handelt, suchen sie ausgerechnet dort Unterkunft für die Nacht. Als einer von ihnen der Mutter Karins Kleid anbietet, hat er sein Todesurteil gefällt...
Laufzeit: 86 Min.
Produktionsjahr: 1960
Regie: Ingmar Bergman
Darsteller: Axel Duberg, Gunnel Lindblom, Brigitta Valberg, Max von Sydow;

"Das Schweigen" (s/w)
Ester, ihre Schwester Anna und deren neunjähriger Sohn Johan müssen ihre Heimreise nach Schweden abrupt unterbrechen, als die lungenkranke Ester einen Zusammenbruch erleidet. Die drei übernachten in einer fremden Stadt in einem bizarren, alten Hotel, in dem außer ihnen nur eine aus Liliputanern beestehende Artistengruppe wohnt. Dort fallen sie - völlig isoliert von der Außenwelt - in einen Strudel der sexuellen Begierde, der Exzesse und des Hasses...
Laufzeit: 91 Min.
Produktionsjahr: 1962
Regie: Ingmar Bergman
Darsteller: Hakan Jahnberg, Gunnel Lindblom, Jörgen Lindström, Birger Malmsten, Ingrid Thulin;

"Persona" (s/w)
Nach einer "Elektra"-Aufführung verharrt die berühmte Schauspielerin Elisabeth Vogler schweigend in ihrer Rolle. Die Krankenschwester Alma kümmert sich um die apathische Künstlerin. Auf einer einsamen Insel verbringen beide einige Wochen in einem Ferienhaus zusammen. Die Frauen entwickeln eine sonderbare Beziehung gegenseitiger Abhängigkeit - während die eine schweigt, beginnt die andere zu erzählen und offenbart ihr Innerstes...
Laufzeit: 79 Min.
Produktionsjahr: 1966
Regie: Ingmar Bergman
Darsteller: Bibi Andersson, Gunnar Björnstrand, Margaretha Krook, Jorgen Lindstrom, Liv Ullmann;

"Schreie und Flüstern" (s/w)
Nach einer "Elektra"-Aufführung verharrt die berühmte Schauspielerin Elisabeth Vogler schweigend in ihrer Rolle. Die Krankenschwester Alma kümmert sich um die apathische Künstlerin. Auf einer einsamen Insel verbringen beide einige Wochen in einem Ferienhaus zusammen. Die Frauen entwickeln eine sonderbare Beziehung gegenseitiger Abhängigkeit - während die eine schweigt, beginnt die andere zu erzählen und offenbart ihr Innerstes...
Laufzeit: 88 Min.
Produktionsjahr: 1973
Regie: Ingmar Bergman
Darsteller: Harriet Andersson, Anders Ek, Kari Sylwan, Ingrid Thulin, Liv Ullmann;

"Szenen einer Ehe"
Das Ehepaar Marianne und Johan hat eine scheinbar glückliche und harmonische Beziehung. Aber seit langer Zeit werden Konflikte nicht mehr offen ausgetragen und belasten unterschwellig die Ehe. Als der Streit eines befreundeten Paars in der Scheidung gipfelt und Johan zudem die 23-jährige Studentin Paula kennen lernt, zerbricht auch die Ehe von Marianne und Johan. Sie bekämpfen sich bis hin zur Selbstaufgabe und am Ende entsteht doch eine neue Liebe...
Laufzeit: 163 Min.
Produktionsjahr: 1973
Regie: Ingmar Bergman
Darsteller: Bibi Andersson, Erland Josephson, Liv Ullmann

"Herbstsonate"
Die gefeierte Pianistin Charlotte besucht nach siebenjähriger Trennung ihre Tochter Eva. Zunächst freuen sie sich über das Wiedersehen, doch schnell kommt alte Spannung wieder auf, die zu einem riesigen Familienkracht führen. Eva wirft ihrer Mutter vor, sich mehr um die Karriere als um die eigene Tochter gekümmert zu haben, und gibt ihr die Schuld an ihrer Unfähigkeit zu Lieben. Das gestörte Verhältnis der beiden Frauen gipfelt in offenem Hass und Aggressionen...
Laufzeit: 89 Min.
Produktionsjahr: 1978
Regie: Ingmar Bergman
Darsteller: Ingrid Bergman, Halvar Björk, Erland Josephson, Lena Nyman, Liv Ullmann;

Bonus-DVD - Dokumentation:
"Inmgar Bergman über Leben und Arbeit"
Laufzeit:
Produktionsjahr: 1999

VideoMarkt

"Das Lächeln einer Sommernacht": Ein schwedischer Liebesreigen Anfang des 20. Jahrhunderts. "Das siebente Siegel": Ein Ritter überredet den Tod zu einer Schachpartie. "Wilde Erdbeeren": Kindheitserinnerungen bringen einen Arzt zum Entschluss, sein Leben zu ändern. "Die Jungfrauenquelle": Die Eltern eines vergewaltigten und ermordeten Mädchens rächen sich an den Tätern. "Das Schweigen": Zwei Schwestern sind am Ende ihrer Beziehung angelangt. "Persona": Eine Krankenschwester pflegt eine Schauspielerin, die das Sprechen verweigert. "Schreie und Flüstern": Der nahende Tod der Schwester führt Karin und Maria zurück ins Elternhaus. "Szenen einer Ehe": Das Ende einer Ehe und die folgenden Jahre. "Herbstsonate": Nach Jahren der Entfremdung will sich eine Pianistin mit ihren Töchtern versöhnen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 20. Juni 2017
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2014
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2013
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 13. Juni 2016
Format: DVD
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Black Friday Angebote

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?