Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Information Highway Revisited
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Information Highway Revisited

20. April 2010 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 21,21, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:25
30
2
3:43
30
3
1:49
30
4
3:11
30
5
2:51
30
6
1:40
30
7
3:00
30
8
4:16
30
9
2:30
30
10
2:32
30
11
1:20
30
12
2:09
30
13
2:09
30
14
2:04
30
15
12:04
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieses Album ist genauso wie das Meisterstück "Destroy-Oh-Boy" ein Klassiker. Die Jungs um Eric Davidson (Vocals) ruhen sich nach der 1. Glanzleistung nicht aus und prügeln sich sogar noch gnadenloser durchs Album als noch auf dem Debüt. Ich muss mich selbst wiederholen, indem ich wiedergebe, das ich bei der Rezension des Debüts geschrieben habe: Schneller (hoch 10), dreckiger, kultiger kann Punk kaum sein !!!
Unter den 15 Kompositionen gibt es wieder keinen, aber auch wirklich keinen einzigen Ausfall!
Anspieltipps:
1. "Id Slips In" > Gleich der perfekte Einstieg in das Album. Voll auf die 12 !!!
2. "T.A.S." > Eine kleine Verschnaufpause (für Turks Verhältnisse). Hier wird in der Tradition von Mr. Suit gerockt.
3. "Girl Can Help It" > Ein weiterer Killersong !!! War glaub ich sogar eine Single.
4. "Gotta Gotta Sinking Feeling" > Hier wird auch wieder alles niedergewalzt was im Weg ist !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eine Punk-Offenbarung ohnegleichen. Hyperaktiver dreckigster Rock & Roll gepaart mit übelstem Blues - gleich intravenös direkt in die Blutbahn. The Hives haben seinerzeit versucht das Erbe von The Bomb Turks anzutreten, woran sie kläglich scheiterten.
Nach Destroy-Oh-Boy!! ist das hier ihr zweites Opus Magnum!.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 17. Januar 2005
Format: Audio CD
Absolut heisse Scheibe. Nichts für Viva oder das Radio.
Extrem rotziger Punk.
Die Jungs machen ihr Ding und wollten wohl nie berühmt werden.
Genau das macht diese Musik so genial.
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!KAUFEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden