Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Inferno [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von verleihshop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Inferno [Blu-ray]

2.8 von 5 Sternen 332 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 14,99
EUR 1,94 EUR 6,96
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Hier erfahren Sie mehr: Alle Versionen von Inferno und weitere Dan-Brown-Verfilmungen auf DVD & Blu-ray finden Sie hier.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Inferno [Blu-ray]
  • +
  • Money Monster [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 24,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tom Hanks, Felicity Jones, Irrfan Khan, Omar Sy, Ben Foster
  • Regisseur(e): Ron Howard
  • Format: Untertitelt
  • Sprache: Italienisch (DTS-HD Master Audio 5.1), Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1), Englisch (DTS-HD Master Audio 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Türkisch, Deutsch, Italienisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2017
  • Produktionsjahr: 2016
  • Spieldauer: 121 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen 332 Kundenrezensionen
  • ASIN: B01M6W9QFQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

INFERNO setzt die Leinwandabenteuer des berühmten Harvard-Symbologen fort: Robert Langdon (Tom Hanks) wird darin mit einer Reihe von Hinweisen konfrontiert, die mit Dantes „Inferno“ zusammenhängen. Nachdem er in einem italienischen Krankenhaus mit Amnesie erwacht ist, tut er sich mit der jungen Ärztin Sienna Brooks (Felicity Jones) zusammen, weil er hofft, dass sie ihm dabei helfen kann, seine Erinnerung wiederzuerlangen. Gemeinsam hetzen sie in einem Wettlauf gegen die Zeit durch ganz Europa, um einen Wahnsinnigen davon abzuhalten, einen globalen Virus freizusetzen, der die halbe Weltbevölkerung auslöschen würde.

Movieman.de

Furiose Hetzjagd mit Top Bild und Ton

Moviemans technische Bewertung: Der satte Kontrast zeichnet ein kraftvolles, farbintensives Lichtspiel mit ausgezeichneten Schwarzwerten. Besonders in dunklen Szenen hebt sich ein schwarzer Anzug klar konturiert vom Nachthimmel ab und hinterlässt den Eindruck, hier bleibt nichts verborgen. Zu bemängeln ist hier allenfalls die leicht blasse, gräuliche Darstellung von Weißwerten z.B. weiße Wände (00.12.35). Auch die Schärfe beweist eine hohe Aktualität des Quellmaterials und beste Behandlung dessen, z.B. in der exakten Wiedergabe von feinen vertikalen Linien auf dem Anzug (00.14.35). Gelegentlich kommt es zu geringem Grieseln auf begrenzten hellen Flächen (Autohaube bei 00.16.49). Rückstände aus der Kompression der Daten auf Blu-ray sind nur messtechnisch feststellbar. Ein rundherum gelungener Mastering. Der fulminante Anfang mit Langdons Traum erzeugt einen spektakulären Raumklang, in dem Stimmen und Tinitustöne ringsum erklingen. Der englische 5.1.Mix ist leicht besser voluminiert, als der deutsche. Der drückende Score perlt breit und spielt jederzeit frei von den Boxengehäusen auf. Zu keiner Zeit hat man etwa den Eindruck, dass der Filmton aus Lautsprechern kommt. Über den Film hinweg kommen viele und auch lang anhaltende Quereffekte zum Einsatz, die für mächtig Druck und Raumklang sorgen. Dabei kommt auch die Dynamik nicht zu kurz. Die Stimmenverständlichkeit ist sehr gut und ist in der englischen Fassung etwas authentischer, weil nicht synchro-künstlich nach Studiomischung. Das Bonusmaterial ist opulent und bietet mehrere Dokus und Featurettes rund um die Romanvorlage, sowie die Produktion und die Erschaffung der Hölle, sowie 7 Extraszenen und verlängerte Szenen mit satten 27 Minuten Laufzeit. Häufig kommentiert von Regisseur Ron Howard und den Hauptdarstellern und den Buchautor Dan Brown. Fazit: Furiose Hetzjagd mit Top Bild und Ton. www.movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Christian am 2. November 2016
Format: Blu-ray
...eigentlich ein toller Film. Nur dann kam dieses weichgespülte Hollywood-Ende. Genau das was das Buch ausgemacht hat, wo eine völlig unerwartete Handlung aufkommt, wird einfach umgeschrieben und somit geht die ursprüngliche Aussage verloren. Ich war so enttäuscht als ich aus dem Kino gekommen bin.
Ob ich die Blu-Ray kaufe? Nein lieber das Hörbuch, dann bekommt man auch das, was Brown ursprünglich zum Ausdruck bringen wollte.
6 Kommentare 114 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Wirklich schade, dass das Ende nicht wie im Buch ist. So etwas macht den ganzen Film zunichte. Schade, dass eine so wichtige Aussage im Buch und für alle verschwindet und totgeschwiegen wird. Lest lieber das Buch.
1 Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Man mag von den Thrillern Dan Browns halten, was man will. Spannend geschrieben sind sie in jedem Fall. Und sie eignen sich eigentlich hervorragend zur Adaption auf die Leinwand. Bei "The Da Vinci Code" und "Angels and Demons" war das Zuschauen im Kino jedenfalls eine große Freude. Dabei machten für mich vor allem die tollen Stadtimpressionen und die unheimlich tolle Filmmusik von Hans Zimmer für mich den Charme der Reihe aus. Und trotz mehrerer inhaltlicher Abweichungen blieben die Filme der Romanvorlage weitgehend treu. Zwar hatten mich einige Änderungen schon beim Vorgänger "Angels and Demons" gestört, beispielsweise das Weglassen der Hintergrundgeschichte Vittoria Vetras, was die Figur leider ziemlich blass im Film dastehen ließ. Aber die Änderungen hielten sich in Grenzen und sind angesichts der Tatsache, dass ein Film nun mal eine begrenzte Laufzeit hat, zu verschmerzen.Ich hatte also allen Grund zur Freude als Sony ankündigte, auch "Inferno" verfilmen zu wollen. Und nun? Wünschte ich, die Filmemacher hätten den Stoff nie in die Finger bekommen...

Inferno beginnt genau so wie es endet: bombastisch, atemlos, hirnlos. Die Handlung wurde auf das absolut Nötigste heruntergekürzt, was weder den Figuren gut tut, noch dem Inhalt. Von der üblichen Schnitzeljagd bleibt nicht mehr viel übrig. Die Rätsel werden quasi nebenbei gelöst. Erklärungen dazu, wie man nun auf die Lösung kommt, gibt es nicht. Und auch von Florenz bekommt man nicht viel zu sehen. Schade, genau darauf hatte ich mich gefreut, denn die Rom- und Paris-Impressionen waren ein absolutes Highlight, aber dafür hätte man sich Zeit nehmen müssen und die fehlt "Inferno".
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 118 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Von Anfang an haben wir die Filme über Robert Langdon verfolgt und waren bisher immer begeistert. Dieser Teil gefällt uns leider überhaupt nicht! Natürlich ist das immer Geschmacksache, für uns war die Story zu Platt erzählt es fehlte der gewohnte Spannungsbogen wie bei den vorhergehenden Teilen. An der Schauspielerischen Leistung gibt es jedoch nichts zu meckern.
Fans sollten sich diesen Film auf jeden Fall ansehen und sich ihre eigene Meinung bilden.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Wenn man das Buch gelesen hat,ist der Film enttäuschend und kann keine echte Spannung aufbauen. Positiv zu erwähnen ist, dass Tom Hanks noch wie Tom Hanks klingt, obwohl er einen anderen Synchronsprecher hat.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hat mich nicht gehauen. Mal abgesehen von der echt bescheidenen Stimmenwahl für Tom Hanks ist der Film etwas sehr verirrend. Wenn man das Buch nicht gelesen hat, steht man stellenweise etwas auf dem Schlauch.
Ich rate allen dazu, bleibt bei den Vorgängern oder lest das Buch. Ist beides die bessere Wahl.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Hatte das Buch nicht gelesen, daher war ich nicht voreingenommen. Der Film ist aber leider nicht tiefgründig einprägsam, sodass ich bei dieser Rezension nicht einmal die Handlung vollständig zusammen bekomme.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Der Film unterschiedet sich in seiner Erzählweise stark von den Vorgänger-Teilen. Die Handlung braucht lang bis sie in Tritt kommt und kann auch dann nicht wirklich fesseln. Tom Hanks steht für solides Popcorn-Kino, doch in meinen Augen ist dieser Teil der schwächste der Dan-Brown-Saga und er hat mich ein wenig enttäuscht.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden