Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
157
3,8 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:1,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juli 2014
Wieder ein tolles Buch aus der Feder von Lara Steel. Auch dieses Buch überzeugt mit Spannung, Romantik und Erotik. Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und die Nacht zum Tag gemacht. Freue mich schon auf mehr ❤️
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2014
Wieder mal eine tolle Geschichte von Lara Steel, allerdings diesmal ohne den gewohnten Krimianteil, sondern eine reine Liebesgeschichte.

Ich kann nur empfehlen, auch die vorgänger Geschichten der Autorin zu lesen, da die Hauptpersonen aus "Indian Summer" in "secrets of love " schon vorkommen. Natürlich gibt es von Buch zu Buch auch noch andere Protas, die immer wieder auftauchen. Es ist wie ein wiedersehen mit alten Freunden und lohnt sich auf jeden Fall.
Den einzigen kleinen Ansatz zur Kritik, bietet die kürze der Geschichte, aufgrund derer die Hauptdarsteller etwas blasser gezeichnet sind als man sonst von der Autorin gewohnt ist. Ich hätte wirklich gerne mehr über Anabelle erfahren. Was sie wirklich erlebt hat.

Alles in allem eine klare Leseempfehlung von mir.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 13. Juli 2014
Jimmys Leben ist wohlgeordnet, seine Zukunft liegt klar vor ihm. Aber dann treibt ein heftiger Sturm ihm eine alte Bekannte in die Arme und wirbelt damit seine Gefühle gründlich durcheinander. Annabelle scheint außerdem dauernd klatschnass zu sein, wenn sie ihm begegnet. Und ein echter Gentleman sorgt doch dann umgehend dafür, dass eine Dame aus den feuchten Kleidern herauskommt und wärmt sie auf, oder?
Leider, leider vergisst Jimmy jedes Mal, wenn er in Annabells Nähe kommt, die komplette Welt um sich herum. Die dreht sich aber ungerührt weiter und so weiß er bald nicht mehr, wo ihm der Kopf steht.

Lara Steele wäre nicht sie selbst, wenn nicht ein leichter Thrilleranteil seinen Platz in der Geschichte finden würde. Der eigentliche Funke springt aber wegen der tollen Dynamik zwischen den beiden Helden über. Man verfolgt gespannt, ob und wie die beiden denn nun endlich zueinander finden. Zum Glück werden sie dabei tatkräftig von Jimmys Schwester Sarah und Annabells Bruder Aaron (aus "Heartbeat") unterstützt.

Mir hat dieses kleine Lesehäppchen so richtig gut gefallen. Also 5 Punkte und eine Leseempfehlung.
P.S.: Die Geschichte macht wirklich mehr Spaß, wenn mal alle Bücher kennt. Es ist aber zum Verständnis nicht zwingend erforderlich. Sie ist so richtig gut geeignet, um mal zu testen, ob man den Stil der Autorin mag und zeigt, wie gut es ihr gelingt, auch auf wenigen Seiten sympathische Charaktere und tolle Stimmungen einzufangen. Sie macht Lust auf mehr, egal ob man schon Lara-Steel-Fan ist, oder es erst noch werden möchte.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2015
☆ zum Cover ☆
Ein schönes und ansprechendes Bild. Nicht überladen.

☆ zum Inhalt ☆
Jimmy hat alle Hände voll Zutun mit seinem gut laufenden Restaurant, seiner kranken Freundin und seiner zickigen Schwester und als wäre das nicht genug, taucht plötzlich die Frau auf, die sein Leben schonmal auf den Kopf stellte und die Liebe zu ihr er seit dem nicht vergessen kann....

☆ mein Fazit ☆
Ich finde es schön wieder bekannte Protas zu treffen und ihre Geschichte zu lesen. Ein Buch das man schnell beendet hat da es sehr fesselnd und spannend ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2014
Dieses Buch ist einfach nur schön....:-)
Die Gefühle überschwemmen einen beim lesen und man fühlt sich wie mitten drin!
Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen und am Schuss seufzend mein Kindle zur Seite gelegt und mir gewünscht mehr davon zu lesen da ich nicht genug bekommen kann von diesen Büchern!
Wie alle Bücher der Autorin hat auch dieses mich in seinen Bann gezogen und nicht eine Minute losgelassen!
Freue mich schon sehr auf weitere Bücher von Lara Steel!
Liebe Lara es ist einfach nur schön in die Welt deiner Bücher abzutauchen, Danke!
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 11. September 2014
Ich habe wirklich versucht der Handlung dieses Buches etwas abzugewinnen. Die Vorgänger kenne ich nicht und kann nicht beurteilen ob sie genauso geschrieben sind oder nicht.

Die Handlung um den männlichen Protagonisten, seine zickige, wunderschöne oberbescheuerte Verlobte (deren Charakter derart plump und klischeehaft beschrieben wird, dass ich hier schon Kopfschmerzen bekommen habe) und die Begegnung mit dem weiblichen Gegenstück zu oberbescheuerter Verlobter hat mich schon sehr ermüdet.

Ich bin ehrlich fassungslos, wie ein so geschriebener Roman überhaupt positive Rückmeldungen bekommen kann. Es tut mir leid, ich will weder Autorin noch ihre treue Leserschaft beleidigen, Geschmäcker sind eben verschieden. Ich habe schon so viele Bücher gelesen, dass es vielleicht auch schwer ist, mich noch sehr zu überraschen. Hier habe ich mich auf jeden Fall so sehr gelangweilt, dass es fast körperlich wehtat.

Weder fesselte mich der Schreibstil, noch hat die Handlung mich gefangen genommen. Die Gefühle habe ich nicht mitfühlen können. Die Beschreibungen sind sehr einfach gehalten, so wie die Sprache und Ausdrucksweise der Autorin, sodass ich nichts daran finden konnte, das mich interessiert hätte. Weder hat das Buch Humor, noch ist es spannend. Kurzum, es war das letzte dieser Autorin, das ich in Händen hielt.
Da hilft nur zuschlagen, weglegen und vergessen. Letzteres geht am schnellsten.
22 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2015
Wo soll da ein Indian Summer sein? Die Geschichte spielt sich bei Regen und auf Fußböden ab. Es ist eine rein erotische Geschichte in der es nur um Sex geht, der auch recht ausführlich beschrieben ist. Da hab ich zwar nichts dagegen, aber unter "Indian Summer" stell ich mir da schon ganz was anders vor
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2014
Die Autorin hat einen sehr guten ansprechenden Schreibstil. Die Geschichte ist sehr erotisch und spannend zugleich. Die wenigen Fehler, die darin vorkommen, basieren wohl mehr oder weniger auf der Rechtschreibkorrektur und sind m. E. nach unerheblich. Wichtig ist die Geschichte an sich und die ist sehr gut. Ich konnte mit dem Lesen einfach nicht aufhören. Von meiner Seite her sind hier fünf Sterne absolut gerechtfertigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Die Geschichte ist nicht vorhersehbar und auch die Nebenhandlungen sind überraschend. Klasse!
Nur manchmal kam ich ins holpern beim Lesen oder fand die Beschreibungen zu übertrieben. Größtenteils aber gut geschrieben.
Klare Empfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
Wie immer ist Lara Steel dieses Buch sehr gut gelungen. Die Geschichte ist romantisch und schön erotisch geschrieben. Die Handlung ist abwechslungsreich und sehr gut beschrieben. Sie hat mich von Anfang an gefesselt bis zum Schluss. Ich liebe die Bücher von Lara Steel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

3,49 €