Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Incantations ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49

Incantations

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

3.9 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 29. Juli 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 4,87 EUR 3,66
Vinyl, 31. Dezember 1978
"Bitte wiederholen"
EUR 3,98
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
43 neu ab EUR 4,87 7 gebraucht ab EUR 3,66

Hinweise und Aktionen


Mike Oldfield-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Incantations
  • +
  • Ommadawn
  • +
  • Platinum
Gesamtpreis: EUR 18,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. Juli 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mercury (Universal Music)
  • ASIN: B0052WKZVA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.881 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
19:07
Nur Album
2
30
19:32
Nur Album
3
30
16:58
Nur Album
4
30
16:56
Nur Album
5
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Das Mike Oldfield-Album Incantations wurde soundtechnisch überarbeitet und ist nun als Remastered Version sowie als hochwertige Deluxe Edition erhältlich.
Das Package, bestehend aus 2 CDs und einer DVD, enthält das originale Album neu gemastert, eine weitere CD mit Raritäten, sowie eine DVD mit einem brandneuen 5.1 Surround Mix selektierter Ausschnitte plus eine Auswahl an rarem Footage der unglaublichen Tour zum Album von 1979. Die Selektion wurde von Oldfield selbst getroffen, ebenso, wie das komplette Remastering von Mike Oldfield selbst betreut wurde. Darüber hinaus ist der Track "Guilty" enthalten, Oldfield's legendäre Single von 1979, die in New York City auf dem Peak der Disco-Bewegung aufgenommen werden.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Sein „schwächstes Werk" haben viele Kritiker gesagt. Ihm seien die Ideen ausgegangen warf man ihm vor. Kopfschüttelnd kann ich diesen Aussagen weder etwas abgewinnen, noch nachvollziehen. Im Gegenteil. Tubular Bells ist eine seiner vielen großartigen Arbeiten, Ommadawn ist ein Stück seiner Musikgeschichte und Incantations ist es auch.
Die Frage stellt sich zudem einerseits, wie und nach welchen Kriterien ein Kritiker Musik bewertet (und ob er überhaupt Zeit dafür hat, die Musik zu fühlen) und andererseits, ob diese Musik es überhaupt notwendig hat, bewertet zu werden. (Nein! Hat sie nicht!)
Was auch immer über Musik philosophiert wird, Incantations ist ein Teil der möglichen Antworten. Musik aus der Retorte für die Hitparade wurde zusammengestrapselt, um schnell Euros zu verdienen. Incantations wurde geschaffen, um Emotionen herauf zu beschwören (wie der Titel schon sagt).
Vier zusammengehörige Themen, die - wie Minimalmusik aufgebaut - durch sanfte Veränderungen oder plötzliche Wechsel für ein Auf und Ab der Gefühle sorgen. Es ist halt der alte Oldfield: Hier geht es um ein Stück Phantasie. Sie befinden sich in einem mittelalterlichen Zauber- oder Märchenwald, mit allem was dazu gehört. Zumindest gefällt mir dieser Gedanke so gut, und die Stimmung macht es einem leicht sich das vorzustellen. Es gibt mystische Situationen, eine Morgenstimmung mit Tau auf den Blättern und ersten Sonnenstrahlen, es gibt ein Druidentreffen, welches Sie heimlich beobachten dürfen, genauso wie Elfen und Feen. Auch fehlt das Fest am Burghof nicht.
Hölzerne, treibende Rhythmen fesseln und wunderschöne Melodien (und Gesang) lassen einen dahinschweben.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Fange ich mit den Nachteilen an, denn dann sieht es am Schluss besser aus. Die CD ist lang, sehr lang (früher eine Doppel LP) und die Themen bauen sich viel langsamer auf, als es bei seinen Vorgängern der Fall war. Und jetzt zum Positiven: Es macht gar nix! Dieses Album lebt geradezu davon, dass sie einen manchmal fünf oder sogar mehr Minuten an ein Thema fesselt, welches sich bei jeder Wiederholung nur minimal ändert. Die Spannungskurve steigt im Vergleich zum Vorgänger sehr viel langsamer, aber stetig und alles wird nachher aufgelöst in einem wunderschönen Finale. Bei seinen vorherigen Alben hatte er immer das Problem, dass der Aufbau des Gesamtwerkes im zweiten Teil stark nachließ. So war es in "Tubular Bells", "Hergest Ridge" und leider auch "Ommadawn". Hier ist es zum ersten Mal anders. MO hat seine Höhepunkte gleichmäßiger verteilt. Ich finde das erste Thema dieser CD bis heute mit dem Thema von "Hergest Ridge" am genialsten. Wie ein Irrer fast schon versucht er sich jedem Rhythmus zu entziehen und zwar auf der ganzen CD und so schön wie hier habe ich es noch nie erlebt. "Incantations" ist für mich eines seiner besten Alben und muss sich eigentlich nur noch von seinem Vorgänger "Ommadawn" geschlagen geben.
Nun komme ich noch schnell zu den schönsten Stellen der CD (auch wenn es sich mehr lohnt, alles nacheinander zu hören).
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese 4.Deluxe Ausgabe von Mike Oldfield enttäuscht nicht nur völlig,
sondern nimmt einem auch die Freude auf das was da noch kommen soll!

Auf der DVD ist nicht das komplette Album INCANTATIONS im 5.1 Surroundmix
enthalten!!! Es sind nur Fragmente - und die dazu noch grottig abgemischt.

Wie kann man das so verpatzen????????????

(Titel/Passagen mit wenigen oder einzeln rausgestellten Instrumenten profitieren auch nicht vom räumlichen Surroundsound und genau die wurden

auch noch ausgewählt (Northumbrian, Piano Improvisation, Canon For Two Vibraphones. Und bei Hiawatha fühlte ich mich dazu aus dem Center angeschrien, so dass ich diesen abregeln musste...)

Somit ist diese Deluxe-Edition für mich als 5.1-Surround-Sound-Fan unbrauchbar,
ja ich fühle mich sogar getäuscht und bin richtig sauer.

Habe jetzt auch keine Lust mehr herauszufinden, ob wenigstens die Stereomixe vom
remastern profitiert haben...

Fazit:
Wen das auf der DVD befindliche "William Tell Overture Promotional Video von 1977
in Old-Stereo" nicht juckt, der sollte die Einzel-CD mit den Stereomixen wählen.
Denn das Album "Incantations" selbst verdient ***** 5 Sterne.

Anregen möchte ich auch die Rezensions-Trennung zwischen der Einzel-CD, die 5 Sterne verdient hätte und dieser Deluxe-Edition mit nur 1 Stern...

PS - an die Musikindustrie:
---------------------------
-Wenn schon ein Papp-Digipack und kein Jewelcase, dann bitte auch für die DVD ein eigenes Fach!
-Umgeben von einer Plastikschutzhülle, auf der dann die hier unnötigen FSK-Aufkleber kleben können, wie bei den Vorgänger-Deluxe-Versionen Ommadawn...
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden