Hörprobe
Wird gespielt …
Wird geladen...
Angehalten

In zweiter Instanz Hörbuch-Download – Ungekürzte Ausgabe

4.5 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,00
Gratis im Audible-Probemonat

Lesen & Hören

Wechseln Sie jederzeit nahtlos zwischen Kindle eBook und Audible-Hörbuch mit Whispersync for Voice.
Sie erhalten das Audible-Hörbuch zum reduzierten Preis von EUR 2,95, nachdem Sie das Kindle eBook gekauft haben.

Kostenlos als Hörbuch-Download von Audible

Amazon und Audible schenken Ihnen einen Hörbuch-Download Ihrer Wahl.
Im Probemonat von Audible können Sie ein Hörbuch Ihrer Wahl kostenlos testen.

Mehr erfahren

Hören Sie Ihre Hörbücher bequem über Ihren Kindle Fire, über die Audible-App für Smartphone und Tablet oder am Computer.


Facebook Twitter Pinterest
GRATIS im
Audible-Probemonat
EUR 0,00
Mit 1-Click kaufen
EUR 18,57

Verkauf und Bereitstellung durch Audible, ein Amazon Unternehmen


Produktinformation

  • Hörbuch-Download
  • Spieldauer: 9 Stunden und 43 Minuten
  • Format: Hörbuch-Download
  • Version: Ungekürzte Ausgabe
  • Verlag: Amazon EU S.à r.l.
  • Audible.de Erscheinungsdatum: 21. August 2014
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00LPR38I8
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Alexandra Wendland (auch Alex genannt) konzentriert sich voll auf ihren Job. Sie sieht seit einiger Zeit keinen Sinn mehr darin, Zeit und Energie auf ihre äußere Erscheinung zu verschwenden. Die erfolgreiche Anwältin will – nach zwei gescheiterten Beziehungen – von Liebesangelegenheiten nichts mehr wissen. Als sie unter außergewöhnlichen Umständen auf den sympathischen Patrick trifft, gerät diese Einstellung ins Wanken. Sie ist ihm grenzenlos dankbar, wider Willen von ihm fasziniert und würde ihn gerne näher kennenlernen. Patrick, frisch getrennt von seiner zweiten Frau Sandra, ist vollauf damit beschäftigt, sein Berufs- und Privatleben zu managen und daher wenig an einer neuen Bekanntschaft interessiert. Unglücklicherweise – für Alex – stellt sich heraus, dass sie die Scheidungsanwältin seiner Noch-Ehefrau ist. Damit scheint sie bei ihm endgültig jede Chance auf wohlwollendes Entgegenkommen verwirkt zu haben ...

Alex möchte sich bei ihrem Retter bedanken und beschließt Patrick zu Hause zu besuchen. Dabei lernt sie auch Patricks Kinder kennen und hält seine Tocher Sina für seine neue Freundin. Die Missverständnisse nehmen ihren Lauf...
Die Gefühle fahren Achterbahn. Wie im Leben- ein Auf und Ab.
Gut gefallen hat mir, dass im Roman viele Nebenthemen eine Rolle spielen. Es wird keine schnulzige Liebesgeschichte beschrieben, sondern man bekommt Einblicke in die Arbeit einer Anwältin und wie Menschen mit Handycap ihr Leben meistern. Auch Unfälle und die damit verbundenen Einschränkungen werden im Roman behandelt. Im Mittelpunkt steht das Gefühlschaos von Alex und Patrick und eine schöne Liebesgeschichte.

Ich hatte viel Spass beim Lesen und kann es allen empfehlen, die Geschichten mit Tiefgang bevorzugen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Inhalt:
Alex ist mit Leib und Seele Anwältin. Sie konzentriert sich auf die Karriere nachdem sie von Männern doch nur enttäuscht wurde. Doch dann rettet ihr Patrick das Leben und stellt ihres ab da an komplett auf den Kopf. Nicht nur das er Anwälte hasst, sie vertritt auch noch seine Exfrau und zwischen ihr und ihm fliegen immer wieder die Fetzen. Doch es gibt da auch ein unleugbares Knistern...welchem Gefühl geben sie wohl nach?

Meinung:
Bevor ich loslege muss ich erst einmal sagen das mir der Titel unglaublich gut gefällt. Er hat mich irgendwie gleich angesprochen und vor allem passt er wirklich gut zum Buch!
Aber nun zum Buch.
Die Autorin hat einen sehr flüssigen und kurzweiligen Schreibstil sodass man gut unterhalten wird. Die Geschichte an sich verspricht dies ebenfalls und daher war ich sehr überrascht doch auch ernste Themen und eine gewisse Tiefe zu entdecken. Beide Protagonisten haben ihr so genanntes Päckchen zu tragen und man erfährt erst nach und nach was da genau hinter steckt. Aber dennoch steht im Vordergrund die Beziehung der Beiden und diese ist hochexplosiv. Ein Missverständnis jagt das nächste und so bekommen sie sich immer wieder in die Haare. Die Wortgefechte sind einfach herrlich und machen unheimlich Spaß. Man merkt einfach das die beiden mit voller Leidenschaft dabei sind. Dementsprechend amüsant ist es mit zu verfolgen wie sie sich gegen die gegenseitige Anziehungskraft wehren. Aber man kann auch immer wieder sehen wie viel Herz in ihnen steckt. Von dieser Sicht aus ist es eine amüsante und turbulente Geschichte. Und dass hat mir wirklich gut gefallen.
Hingegen fand ich die Lösung des Problems von Alex irgendwie zu einfach.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Alex ist Anfang 30 und Anwältin. Nach 2 sehr unglücklich verlaufenen Beziehungen möchte sie sich jetzt auf keine mehr einlassen.Ihren Staus der "Zufriedenheit", nicht des Glücks, verteidigt sie, indem sie ihr Äusseres recht unauffällig gestaltet, um gar nicht erst Männer auf sich aufmerksam zu machen.
Auch Patrick, Kardiologe mit eigener Praxis, hat erstmal von Beziehungen die Nase voll. Seine erste Frau verstarb tragisch und liess ihn mit den jetzt 17jährigen Zwillingen Ralf und Sina zurück und mit seiner 2. Frau befindet er sich gerade in einem erbitterten Scheidungskrieg.
Die beiden begegnen sich unter recht dramatischen Bedingungen im Gerichtsgebäude. Als Alex feststellt, dass sie ausgerechnet die Scheidungsanwältin der Noch-Ehefrau ist, legt sie aus Befangenheit ihr Mandat nieder.Obwohl beide eigentlich keine Beziehung wollen, fühlen sie sich stark zueinander hingezogen.
Ihre Begegnungen verlaufen oft recht stürmisch, da Patrick zu vorschnellen Annahmen und Wutausbrüchen neigt und Alex sich immer wieder in ihr Schneckenhaus zurückzieht.
Ein Unfall Sinas führt dann zu einer gemeinsamen Frankreichreise der drei.
Mehr kann und will ich hier nicht verraten
Die Geschichte ist sehr gut zu lesen, der Schreibstil leicht, romantisch ,ohne in Kitsch abzugleiten, oft heiter, doch ohne derben Humor.
Auch ein ernstes Thema wird quasi nebenbei behandelt : Simone, Alex Freundin und Kollegin in der Kanzlei ist Contergangeschädigt. Die Autorin schildert eindrucksvoll ddie lebensbejahende Einstellung dieser Frau, die sogar eine Urwaldexpedition unternimmt, ohne die Schwierigkeiten im Alltag herabzuspielen.
Mir hat dieser Roman gut gefallen, er las sich sehr flüssig, war unterhaltsam und spannend, leicht, aber nicht seicht.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen