Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Imre Nagy - Vom Stalinist... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cheabo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kostenloser Versand durch Amazon. Rechnung mit ausgew. MwSt. Lagerspuren, ggf. entsprechende Kennzeichnung am Buchschnitt, ungelesenes Exemplar.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Imre Nagy - Vom Stalinisten zum Märtyrer des ungarischen Volksaufstands: Eine politische Biographie 1896-1958 Gebundene Ausgabe – 1. Oktober 2006

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 16,90
EUR 9,90 EUR 10,96
35 neu ab EUR 9,90 3 gebraucht ab EUR 10,96

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Während des Ungarnaufstands des Jahres 1956 wurde Imre Nagy über Nacht von einem Reformpolitiker zum Ministerpräsidenten einer Revolutionsregierung. Der überzeugte Kommunist wurde von seinem Volk an die Spitze einer Bewegung gerufen, die gegen die Sowjetunion, deren Anhänger Nagy immer war, auftrat. Er nahm diese Position an, und bezahlte dafür mit seinem Leben.

János M. Rainer ist Direktor des Instituts für die Geschichte der Ungarischen Revolution 1956. Im Jahr 1989, zum Ende der Kádár-Regierung, wurde er damit beauftragt, einen Zeitungsartikel über Imre Nagy zu verfassen. Dies inspiriere ihn dazu, eine ganze Biografie über diese "Leitfigur jener politischen Ereignisse" zu schreiben, die schließlich in zwei Bänden, 1996, bzw. 1999, in Ungarn veröffentlicht wurde. Auf dieser Biografie basiert die vorliegende, stark gekürzte Fassung, die 2002 in Ungarn, und 2006 in Deutschland erschien.

Auf den ersten 100 Seiten erzählt Rainer Nagys Lebensweg von seiner Geburt, 1896, bis zum Aufstand des Jahres 1956 nach. In diesem Teil wird die Jugend, die Zeit in Russland während des ersten Weltkriegs, Nagys Wandel zum Kommunisten, seine Zeit als Emigrant in Moskau, sowie seine Rückkehr nach Ungarn nach dem zweiten Weltkrieg, und seine ersten Jahre in der neuen kommunistischen Führung Ungarns behandelt. In diesem, 60 Jahre auf 100 Seiten umfassenden Teil, wird Nagys Lebensweg nur grob nacherzählt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Spannend geschrieben, sehr informativ zu dieser für die leid-geplagten Magyaren so wichtigen Zeit. Zum Verständnis des heutigen Ungarn ein wichtiges Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden