Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 29,99
+ EUR 2,99 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von cd-andrae
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Neuwertiger Artikel, Top Zustand, neue Huelle, sicherer Versand innerhalb 24h ab Deutschland! Used, very good condition, new jewel case, shipment on the same day!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Impressions Of New York

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Impressions Of New York Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 10. Januar 2011
EUR 29,99
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 29,99
Amazon Music: Sonos gewinnen Amazon Music: Sonos gewinnen

Helene Fischer - Weihnachten Helene Fischer - Weihnachten

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (10. Januar 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Impulse (Universal Music)
  • ASIN: B002PW6J92
  • Weitere Ausgaben: Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 325.433 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Impressions Of New York: Arrival / The Saddest Day / Reality - Kühn, Joachim / Rolf Quartet
  2. Impressions Of New York: Predictions - Kühn, Joachim / Rolf Quartet

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein heiß gesuchtes Album - das einzige das jemals deutsche Musiker für das legendäre Impulse!-Label aufnahmen. Rolf Kühn - clarinet, Joachim Kühn - piano, Jimmy Garrison - bass, Aldo Romano - drums. Produced by Bob Thiele. Recorded July 27, 1967, at Capitol Studios, New York City. Originally released as Impulse A-9158.

Der Künstler über die CD

Die Geschichte unserer Impulse!-LP begann 1967 auf dem Newport Jazz Festival. Dort spielten Joachim und ich zusammen mit dem John Coltrane-Bassisten Jimmy Garrison und Aldo Romano ein sehr intensives Konzert. Direkt danach bot uns, zu unserer Überraschung, Produzent Bob Thiele an, ein Album für Impulse! aufzunehmen. Das Coltrane-Label! Allerdings hatten wir kurz vorher schon ein Angebot von Nesuhi Ertegun für Atlantic Records bekommen, dem wir schweren Herzens absagten. Kurz darauf saßen wir in der Klemme: Thiele war plötzlich telefonisch nicht mehr zu erreichen, Ertegun hatten wir verärgert. Da sagte Joachim: "Wir nehmen jetzt ein Taxi zum ABC Building!" Wir kamen gerade im 15. Stock an, als eine Tür aufging und Thiele auf uns zustürmte: "Wo seid ihr gewesen, ich habe auf euch gewartet!" Eine Woche später nahmen wir die Session in drei Stunden auf. Der Songtitel "The Saddest Day" bezieht sich natürlich auf den Tod von Coltrane, den wir wenige Tage vor der Aufnahme in der St. Patrick's Cathedral aufgebahrt gesehen hatten.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 22. Dezember 2009
Format: Audio CD
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?