Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Immer weiter.


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
1 neu ab EUR 39,90 4 gebraucht ab EUR 10,17

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ausgewählte Leseempfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde außergewöhnliche Leseempfehlungen aus den Genres Thriller, Krimis, Frauenromane, Liebesromane, historische Romane und Humor.
  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Musiknoten für alle Instrumente:
    Stöbern Sie doch einmal durch unsere Songbooks, Noten und Unterrichtswerke. Auf unserer Musiknoten-Seite finden Sie alle Materialien auf einen Blick.
  • Musikinstrumente für jede Tonart:
    Sind Sie auf der Suche nach einer Gitarre, einem Keyboard oder einem neuen Schlagzeug? Besuchen Sie den Musikinstrumente-Shop bei Amazon.
    Zum Shop


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Grollender „Zwischenbericht“ vom 19.06.2000: Wim Wenders hat zwei Tage zuvor den „Deutschen Filmpreis“ erhalten, BAP bringt einen Song, Kulturminister Naumann und die ganze Schickeria ist anwesend. Dann -- „nicht schlecht gestaunt gestern Abend“. Pro 7 hat den Song gebracht, gekürzt bis zur Unkenntlichkeit, dafür die Anmoderation in voller Länge gesendet. Ausgerechnet „BAP-Hasser“ Götz Alsmann durfte sich „mit den plattesten Scherzen“ auf der Bühne breitmachen. Niedecken schäumt. Die ganze Proberei umsonst. Geht alles ins Logbuch. Hoppla! Hier wird ganz offensichtlich Tacheles geredet. Zimperlichkeit ist nicht angesagt, wenn Rocker on tour sind. Die Sache beginnt Spaß zu machen!

Die Idee der Logbücher wurde geboren, wie Niedecken sich im Interview mit der Herausgeberin Marion Heister erinnert, als BRAVO der Band bedrohlich nah auf den Pelz rückte. BAP waren 1982 überregional bekannt geworden und die Teeniepostille begehrte putzige Homestorys. Dafür war nun niemand in der Band zu erwärmen. Man wollte Kontrolle über das Veröffentlichte. So entstand BAP övver BAP und später Tonfilm. Inzwischen ist Viel passiert , wie schon der Titel des BAP-Films von Wim Wenders suggeriert. Zwei ausgedehnte Touren, vier Alben, wanderten ins Logbuch.

Wer albernes Rockstar-Kauderwelsch und Binsenweisheiten im Schnodderton erwartet, wird angenehm überrascht. Niedecken ist ein reflektierter Mann, der einen Besuch im Calwer Hermann-Hesse-Museum und das Schicksal des 1. FC Köln (ein Dauerbrenner im Logbuch), locker unter einen Hut bringen kann. Lustige Bildsouvenirs säumen den gesamten Weg. Der Hinweis der Geschäftsleitung eines Bad Reichenhaller Hotels „Im Kühlschrank stehen für Sie Getränke bereit“, bringt die Band noch heute zum Brüllen. Nach stundenlanger Suche hatten sie in einem Labyrinth aus Einbauschränken ein Fläschchen Johannisbeersaft und eine Cola zutage gefördert. Orte verschiedener Beliebtheitsgrade rauschen vorbei („Mannheim ist immer ein Heimspiel"), andernorts findet man sich in zugigen Feuerwehrhallen wieder. Rockbandalltag eben.

Hochgradig amüsant, genau beobachtend, politisch, dabei doch irgendwo angesiedelt zwischen ewigem Kindergeburtstag, Kanzlertreff und teiggesichtiger Alkoholikerversammlung. Und vor allem eins wird klar: Rockmusik macht verdammt viel Arbeit. --Ravi Unger

Der Verlag über das Buch

Wolfgang Niedecken – Ein Musiker mit Leib und Seele – seit 25 Jahren steht er schon auf der Bühne. Jetzt tourt er mit BAP wieder durch Deutschland ...


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: wolfgang niedecken

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?