Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Im Netz der Sinnlichkeit von [Singh, Nalini]
Anzeige für Kindle-App

Im Netz der Sinnlichkeit Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition, 17. Oktober 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 93 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Kindle-Deal der Woche
Kindle-Deal der Woche
20 ausgewählte Top-eBooks mit einem Preisvorteil von mindestens 50% warten auf Sie. Entdecken Sie jede Woche eine neue Auswahl. Hier klicken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Lara, die Heilerin der SnowDancer-Wölfe, muss sich sowohl den himmelhochjauchzenden Freuden als auch den unerwarteten Herausforderungen stellen, die es mit sich bringt, einen großen und schweigsamen Mann zum Gefährten zu haben. Die Novelle erscheint außerdem in der Anthologie "Geheime Versuchung".

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 639 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 93 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX.digital (17. Oktober 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DIIWTYG
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #33.315 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
16
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 22 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Worte eines Mannes, der nicht an die Liebe glaubte. Diese kleine Kurzgeschichte ist Lara und Walker gewidmet. Ihrer beider Verbindung festigte sich und Walker lernte sehr schnell, was bedingungslose Körperprivilegien sind. Man bekam auch einen Einblick nach dem großen Knall. Die jungen Rudelmitglieder kehrten zurück und man versuchte sich in alltäglichen Dingen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von ulla TOP 500 REZENSENT am 17. Oktober 2013
Lara, die Heilerin der SnowDancer Wölfe und Walker Lauren, der "große Bruder" von Judd aus Eisige Umarmung, tauchen schon im ersten Buch auf und sind zwei der starken Nebenfiguren, die die Serie von Nalini Singh so faszinierend machen. Nie hat man das Gefühl, sie wären nur Stichwortgeber, sondern sie sind immer real und präsent.

Lara und Walker habe sich im Laufe der Serie ineinander verliebt. Für die kompetente, aber auch sehr gefühlvolle Lara war es nicht einfach, wie schwer es Walker fiel, sich emotional zu öffnen. Obwohl er schon lange nicht mehr im Netz war, hatte Silentium ihn fest im Griff. Diese Kurzgeschichte setzt erst ein, nachdem Lara und Walker schon ein Paar sind.
Die Story passt zu Walker und Lara. Sie erzählt langsam und unspektakulär, aber doch eindringlich, wie beide darum ringen, sich als Paar einen Alltag aufzubauen. Gemeinsam haben sie ihre Liebe zueinander und das starke Bedürfnis, anderen zu helfen, sie zu schützen.

Aber das birgt auch Konfliktpotential: Lara ist ihrem Beruf / ihrer Berufung verpflichtet, für Walker steht an erster Stelle seine Familie, außerdem ist er Ansprechpartner für die Teenager im Rudel. Die Beiden können nicht einfach ihre junge Liebe genießen, sondern müssen auch Rücksicht auf die Ansprüche anderer nehmen.
Außerdem kämpft Walker mit den Dämonen seiner Vergangenheit. Die Abkehr von Silentium erlaubt es ihm zwar endlich zu lieben und glücklich zu sein, aber nun hält auch nichts mehr die Schuldgefühle zurück, die er in sich trägt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Lara, die Heilerin der SnowDancer-Wölfe, muss sich sowohl den himmelhochjauchzenden Freuden als auch den unerwarteten Herausforderungen stellen, die es mit sich bringt, einen großen und schweigsamen Mann zum Gefährten zu haben.

Dies ist eine kleine Kurzgeschichte von den Gestaltwandlern. Jeder, der auch die Geschichten um die Leoparden und Wölfe liebt, sollte sich die Geschichte runterladen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir den ersten Teil schon gekauft, da wollte ich die Geschichte weiter verfolgen. Der Inhalt wurde interressant geschrieben. Und ist eine gute Fortsetzung geworden. Man sollte aber zuerst den ersten Teil lesen, sonst kommt man nicht richtig mit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Es handelt sich um eine kurze Fortsetzung der Geschichte von Lara - die Heilerin der Wölfe und Walker - dem Lehrer der Mediale bzw. Wölfe. Es ist flott, amüsant und sinnlich geschrieben. Ich habe nur 4 Sterne gegeben, weil mir da ein wenig die Spannung gefehlt hatte, man konnte das Ende voraussehen. Sonnst auf jeden Fall schönes Buch für einen traurigen grauen Herbstnachmittag oder Abend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von H.B. am 7. November 2013
Verifizierter Kauf
Nach Lockruf des Verlangens hatte ich nicht mit gerechnet das es noch einen Band über Walker und Lara gibt. Um so mehr hat es mich gefreut. Ich habe die ganze Serie incl. Kurzgeschichten und bin jegesmal begeistert. Es kann ruhig noch ein paar davon geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Crish am 13. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Zuerst war ich etwas Skeptisch was den inhalt betraf, im nachhinein war ich gefesselt von dem buch und habe direkt noch mehr gekauft ! Super klasse ich habe die zeit vergessen beim lesen, so muss es und nicht anders.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich denke, die Sterne sagen genug! Ich habe es als Kindle Version bekommen und es war an einem Tag durch gelesen. Singh schreibt nicht nur fesselnde Geschichten rund um die Wölfe und Leoparden, sie hat auch das sehr seltene Talent, dass auch das fünfte, zehnte, vermutlich auch noch das zwanzigste Buch dieser Reihe die gleiche schriftstellerische Qualität aufweisen wird. Ich bin begeistert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover