Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 1,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Im Netz der Pflegemafia: Wie mit menschenunwürdiger Pflege Geschäfte gemacht werden Taschenbuch – Februar 2008

4.3 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Taschenbuch
EUR 0,51
Taschenbuch, Februar 2008
EUR 1,00
14 gebraucht ab EUR 1,00

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ausgewählte Leseempfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde außergewöhnliche Leseempfehlungen aus den Genres Thriller, Krimis, Frauenromane, Liebesromane, historische Romane und Humor.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Auch wenn Claus Fussek und Gottlob Schober immer wieder darauf hinweisen, dass es auch „gute Heime“ gibt: Wer ihr erschütterndes Buch gelesen hat, der wird sich kaum mit dem Gedanken anfreunden können, irgendwann vielleicht einmal selbst in einem jener Pflegeheime zu landen, die von der Pflegemafia kontrolliert werden: jener Pflegemafia, die die Autoren in einem Kartell aus Pflegeverbänden, Heimbetreibern und Pharmaindustrie ausgemacht haben. Und es nähme nicht Wunder, wenn der eine oder andere nach der Lektüre lieber Vorsorge für ein beizeiten selbstbestimmtes Ableben träfe, statt Gefahr zu laufen, irgendwann doch so zu enden wie die hilflosen Opfer, von denen hier berichtet wird!

An die Nachricht, dass in Pflegeheimen aus Geldmangel oft keine optimale Pflege möglich ist, hat man sich ja bereits gewöhnt. Doch die Missstände sind offenbar sehr viel gravierender. Und: Sie werden nicht nur hingenommen, sondern teilweise wird das Leid der Menschen ganz bewusst herbeigeführt: „Hilf- und wehrlose Menschen werden häufig so behandelt, dass sie zwangsläufig in eine höhere Pflegestufe eingruppiert werden müssen. Dahinvegetierende Pflegebedürftige bringen nach der Logik der Pflegeversicherung mehr Geld als Menschen, deren noch bestehende Fähigkeiten gefördert werden.“

Die Vorwürfe, die die Autoren erheben, sind in der Tat sehr schwerwiegend. Und sie wissen, wovon sie schreiben: Claus Fussek ist Mitbegründer eines ambulanten Pflegedienstes und seit über zwei Jahrzehnten ein intimer Kenner des Szene. Gottlob Schober hat in den vergangenen Jahren bereits für zahlreiche Fernsehmagazine zum Thema recherchiert. Man wird ihrer Klage also Gehör schenken müssen! -- Hasso Greb, Literaturanzeiger.de

Pressestimmen

„Für jeden, der einen Pflegefall in der Familie hat, ist „Im Netz der Pflegemafia“ eine Pflichtlektüre!“ (Rheinischer Merkur )

"Die Gesellschaft will das wahre Ausmaß der Pflegekatastrophe in Deutschland nicht zur Kenntnis nehmen." (Claus Fussek )

»Mit schlechter Pflege werden in Deutschland Milliarden verdient.« (Gottlob Schober )

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 16 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 8. August 2008
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2008
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?