Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch audiovideostar_2 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Im Jahr des Drachen ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von darska25
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: DVD MIT LEICHTEN GEBRAUCHSSPUREN, SOFORT LIEFERBAR
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Im Jahr des Drachen

4.3 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 21,99
EUR 18,99 EUR 12,95
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 29,99
Verkauf durch audiovideostar_2 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Im Jahr des Drachen
  • +
  • Auf den Schwingen des Todes
Gesamtpreis: EUR 26,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Mickey Rourke, John Lone, Jack Kehler
  • Regisseur(e): Michael Cimino
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Chinesisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Italienisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Französisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Griechisch, Tschechisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 5. Februar 2007
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 129 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00016JDG0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.463 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sein Name: Stanley White. Er ist der höchstdekorierte Cop in New York. Sein Auftrag: Er soll Chinatown von einem Alptraum befreien. Unter dem Deckmantel von Tradition und Familie betreibt Joey Tai seine dunklen Geschäfte. Ein Mann, der gleichermaßen respektiert wie gefürchtet ist. Denn Joey Tai ist einer der skrupellosesten Heroin-Händler der Welt. Sein Ziel: Die Herrschaft über New Yorks chinesische Mafia. Und nur einer hat den Mut ihm den Krieg zu erklären: Stanley White. Hinter der Kulisse von privaten Nachtclubs und geheimen Spielhöllen entfacht der erbarmungslose Kampf des New Yorker Polizisten gegen den mächtigsten Mann in Chinatown. Und zwischen den Fronten steht die attraktive und draufgängerische Fernseh-Journalisten Tracy Tzu...

VideoMarkt

Captain Stanley White hat sich die Befriedung von New Yorks Chinatown aufs Panier geschrieben. Durch seine unkonventionellen, oft rabiaten Methoden macht er sich nicht nur in der Unterwelt, sondern auch in den eigenen Reihen zahlreiche Feinde. Trotzdem gelingt es ihm, entgegen aller Intrigen und Widerstände (auch privater Natur) einen Keil in die chinesische Unterwelt zu treiben und den aufstrebenden Jungpaten kurz vor der endgültigen Machtübernahme unschädlich zu machen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von j.h. TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 11. Juli 2007
Format: DVD
YEAR OF THE DRAGON ist ein lange verkanntes Meisterwerk - wie die meisten Filme des Ausnahmeregisseurs Michael Cimino. Zur Entstehungszeit wurde der Film von den Sino-Amerikanern wegen Verunglimpfung ihrer ethnischen Gruppe angefeindet, was sogar zur Klage führte.
Polizeicaptain Stanley White wird nach Chinatown, das New Yorker Chinesenviertel, versetzt. Sein hasserfüllter Kreuzzug gegen die chinesische Mafia und deren Kopf Joey Tai wird für den Vietnam-Veteranen mehr und mehr zur Fortsetzung des Südostasien-Krieges. Bulle und Bandit unterscheiden sich eigentlich nur in ihren Zielen, nicht aber den Methoden.
Oliver Stone, der bereits die Drehbücher zu Alan Parkers MIDNIGHT EXPRESS und Brian De Palmas SCARFACE schrieb, lieferte vor Beginn seiner eigenen Regie-Karriere das Drehbuch zu Cimnos mit enormem Aufwand gedrehten Großstadt-Schlachtengemälde. Mickey Rourke spielt als White eine seiner besten Rollen, sein Gegenspieler Joey Tai wird von John Lone (dem Pu Yi aus Bernardo Bertoluccis THE LAST EMPEROR) verkörpert.
Die Filmqualität der DVD ist ausgezeichnet. Gerade vor dem Hintergund der Anfeindungen des Films 1985 wäre etwas mehr Zusatzmaterial als der Kinotrailer schon von Interesse gewesen.
Dennoch - die DVD ist ein MUSS für jede Sammlung.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Captain Stanley White (Mickey Rourke), ein junger, aber knallharter New Yorker Polizist, soll im Chinesenviertel aufräumen. Vietnamgeschädigt glaubt White, die amerikanische Nation vor der Unterwanderung durch die "gelbe" Mafia schützen zu müssen - und geht dabei manchmal zu weit. Zunächst versucht er mit Hilfe der Fernsehreporterin Tracy Tzu (Ariane), einer Amerikanerin chinesischer Abstammung, an die Bosse der chinesischen Banden, genannt Triaden, heranzukommen. Während er immer tiefer eintaucht in die geheimnisvolle und exotische Welt der Nachtclubs und Spielhöllen von Chinatown, erfährt er sehr schnell, dass die Jugendbanden nur unbedeutende Ableger einer mächtigen Verbrecherorganisation sind: Eine korrupte Gruppe, die seit Jahrhunderten existiert - daran gewöhnt, kulturelle Eigenständigkeit zu bewahren und sich den Gesetzen fremder Staaten zu verweigern. Einer hat sich in den Kopf gesetzt, die absolute Macht über diese Mafia zu erringen: Joey Tai (John Lone), der einst aus den Slums von Hongkong in die Staaten kam und dort im Heroingeschäft ein Vermögen machte.
Als Captain White dahinter kommt, dass Chinatown einer der größten Heroinmärkte der USA ist, fühlt er sich wieder auf die Schlachtfelder von Vietnam zurückversetzt - doch diesmal kämpft er in seinem eigenen Dschungel - und er hat nicht vor, noch einmal zu verlieren...In seinem Fanatismus wird er zum düsteren Racheengel, der in der "gelben Hölle" auf makabere Weise Ordnung schafft...Das atemberaubende Finale lässt den Zuschauer erst beim Abspann, mit einem wunderschön vorgetragenen Song, wieder entspannen...
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von j.h. TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 18. April 2014
Format: DVD
YEAR OF THE DRAGON ist ein lange verkanntes Meisterwerk - wie die meisten Filme des Ausnahmeregisseurs Michael Cimino. Zur Entstehungszeit wurde der Film von den Sino-Amerikanern wegen Verunglimpfung ihrer ethnischen Gruppe angefeindet, was sogar zur Klage führte.

Polizeicaptain Stanley White wird nach Chinatown, das New Yorker Chinesenviertel, versetzt. Sein hasserfüllter Kreuzzug gegen die chinesische Mafia und deren Kopf Joey Tai wird für den Vietnam-Veteranen mehr und mehr zur Fortsetzung des Südostasien-Krieges. Bulle und Bandit unterscheiden sich eigentlich nur in ihren Zielen, nicht aber den Methoden.

Oliver Stone, der bereits die Drehbücher zu Alan Parkers MIDNIGHT EXPRESS und Brian De Palmas SCARFACE schrieb, lieferte vor Beginn seiner eigenen Regie-Karriere das Drehbuch zu Cimnos mit enormem Aufwand gedrehten Großstadt-Schlachtengemälde. Mickey Rourke spielt als White eine seiner besten Rollen, sein Gegenspieler Joey Tai wird von John Lone (dem Pu Yi aus Bernardo Bertoluccis THE LAST EMPEROR) verkörpert.

Der 2003 von MGM erstmals auf DVD veröffentlichte Film wird in der hier vorliegenden Fassung unter Verwendung der damaligen DVD-Master von Amazon auf DVD-R produziert. Keine ideale Lösung - dennoch die einzige Möglichkeit den Klassiker derzeit in Deutschland zu erhalten.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nachdem Regisseur Michael Cimino mit seinem epischen und höchst anspruchsvollen Spätwestern Heaven's Gate den bis zum damaligen Zeitpunkt größten kommerziellen Misserfolg eines Film hinnehmen musste, galt er in Amerikas Filmindustrie als nicht mehr tragbarer Filmemacher. Und so wurde auch dieser Cop-Thriller von der Kritik teilweise nur mit Hohn und Spott überzogen. Im Jahr des Drachen ist kein perfekter Film und entspricht auch in seiner Machart durchaus dem Stil der Achtziger, hebt sich jedoch in vieler Hinsicht deutlich vom Mainstream ab.

Das Drehbuch zu diesem Streifen schrieb kein Geringerer als Oliver Stone, der es sehr gut verstand, Filmen stets einen höheren intellektuellen Anspruch zu verleihen und sie dennoch unterhaltsam zu gestalten. Cimino gelingt seinerseits eine sehr dichte und fesselnde Inszinierung, wodurch der Zuschauer in die kunterbunte und ebenso bedrohliche wirkende Parallelwelt von Chinatown mitten in New York entführt wird. Dort führt die von Mickey Rourke gespielte Hauptfigur, ein knochenharter Bulle und Vietnam-Veteran, einen geradezu besessenen Privatkrieg gegen die chinesische Mafia und gerät mit seinen Methoden teilweise selbst in die Sphäre der Kriminalität. Auch nahestehende Personen zerstört er hierbei rücksichtslos. Diese Rolle spielt Mickey Rourke in jeder Hinsicht überzeugend.

Freilich zeigt der Film auch so manche unschöne Grausamkeit und erscheint mit seiner stellenweise doch sehr zugespitzten Darstellung der Hauptfiguren in gewisser Weise reißerisch. Der Boss der chinesischen Mafia, der letztlich zum entscheidenden Gegenspieler der Hauptfigur wird, ist in der Tat ein aalglatter und skrupelloser Verbrecher.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden