Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Im Feuer der Nacht ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Im Feuer der Nacht Taschenbuch – 5. Oktober 2009

4.7 von 5 Sternen 70 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 0,67
64 neu ab EUR 9,95 21 gebraucht ab EUR 0,67

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Im Feuer der Nacht
  • +
  • Eisige Umarmung
  • +
  • Gefangener der Sinne
Gesamtpreis: EUR 29,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Kreativer, spannender und sinnlicher geht es kaum.“ LoveLetter „Ich liebe dieses Buch! Es ist ein Muss für alle meine Fans. Nalini Singh ist eine äußerst talentierte Autorin.“ Christine Feehan

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Nalini Singh ist es schon wieder gelungen, ein absolutes Meisterwerk abzuliefern! "Im Feuer der Nacht" ist genauso gut, wie alle anderen Bücher dieser Serie - was bei einer so hervorragenden, großartigen Serie wirklich etwas heißt!!!

Bereits das 1. Buch dieser Serie ("Leopardenblut" bzw. "Slave to Sensation") ist einfach toll: sehr, sehr spannend, humorvoll, romantisch, mit einer sehr originelle Story und interessanter Handlung und sympathischen Charakteren, einfach absolut großartig. Und obwohl bereits das 1. Buch der Serie schon so umwerfend gut war, schafft es Nalini Singh tatsächlich, dass die Serie von Buch zu Buch immer besser wird.

Ich bin von dieser Serie wirklich begeistert und hatte hohe Erwartungen an das 4. Buch der Serie. Meine hohen Erwartungen wurden sogar noch übertroffen!!!

Die Liebesgeschichte von Talin und Clay ist romantisch und einfach wunderschön.
Die Handlung ist wie immer sehr, sehr spannend und wirklich gut durchdacht und NICHT vorhersehbar.
Ich hatte das Buch in kürzester Zeit ausgelesen, weil ich es gar nicht mehr aus der Hand legen wollte.

Besonders gut gefallen hat mir, dass Talin und Clay sich nicht wie die anderen Charaktere erst treffen, sondern bereits seit ihrer Kindheit kennen und dadurch eine tiefe Verbundenheit besteht. Beide hatten es schwer in der Vergangenheit und haben viel gemeinsam durchgemacht. Nach einem schrecklichen Ereignis trennen sich ihre Wege für viele Jahre und erst als eines der Kinder, die Talin betreut, entführt wird und sie Clays Hilfe braucht, kehrt sie in sein Leben zurück. Mehr möchte ich von dieser tollen, spannenden Geschichte eigentlich gar nicht verraten.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Vierter Teil der Psy / Changeling Serie von Nalini Singh. Da alle Teile aufeinander aufbauen sollte man in korrekter Reihenfolge beginnen.

1. Slave to Sensation (Leopardenblut)
2. Visions of Heart (Jäger der Nacht)
3. Caressed by Ice (Eisige Umarmung)
4. Mine to Possess (Im Feuer der Nacht)
5. Hostage to Pleasure
6. Branded by Fire
7. Blaze of Memory

Story:

Clay ist ein gefährlicher Mann und ein noch gefährlicheres Tier. Es mag zwar den Anschein haben als sei er einer der Rationalsten und taktisch kühl Denkensten im DarkRiver Rudel...doch wenige wissen die Wahrheit. Clay ist unter Menschen aufgewachsen ohne Vater. Seine Mutter hat den tierischen Teil in Clay verleugnet. Ohne die für Gestaltwandler notwendige Verbindung zu einem Rudel und die Berührungen war er stets auf einer sehr aggressiven Abwärtsspirale. Einzig Talin MacKade hat ihn als Kind akzeptiert. Sie wurde sein Rudel und er wurde ihr Hüter.
Als Clay eines Tages mitbekommt wie Talins Ziehvater das Kind misshandelt, bricht der Leopard aus ihm und er zerfetzt den Schänder in Stücke. Da dies als Mord an einem Menschen galt, wurde Clay für einige Jahre Gefängnis verurteilt. Dort lernte sein Leopard notgedrungen Beherrschung.
Als Clay wieder raus kam und Talin sehen möchte teilt man ihm mit dass sie durch einen Autounfall ums Leben kam.
Dieser Verlust seiner anderen Hälfte lastet auch jahre später noch auf dem Mann zu dem er wurde. Ein DarkRiver Wächter. Kraftvoll...Mächtig...Gefährlich... und mächtig angepisst als er plötzlich vor einer Frau steht die er seit Jahren für Tot geglaubt hat.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Desiray am 20. Dezember 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Clay der gefährliche und unnahbara Wächter der Dark-River Leoparden hat eine Vergangenheit, von der kaum einer viel weiß.
Tally seine Freunin aus KInderzeit, welche er seid Jahren für Tod hält, taucht plötzlich auf und braucht dringend seine Hilfe.
Clay hilft ihr aber er vertraut ihr nicht, er kann ihr nicht verzeihen, was sie getan hat. Obwohl er ihr sein Leben verdankt.
Tally kan nicht vergessen, was er getan hat und kann nicht verzeihen, dass er sein Verprechen, sie nie zu verlassen, nicht gehalten hat.
Beide kämpfen gegen die Vergangenheit und finden eine zukunft in der sie beide leben können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
wird hier sicher nicht enttäuscht oder überrascht werden. Das Umfeld ist immer ähnlich. Zu Beginn meint man in eine gefühllose Fantasiewelt einzutauchen, die sich mit der Zeit als sehr gefühlsgeladen entpuppt. Toll geschrieben Das reißt den Leser mit. Ich finde die Reihe toll und kann sie empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Klappentext:
Clay Bennett, Halb-Leopard und Wächter der DarkRiver Leoparden, ist zutiefst erschüttert, als er seine Jugendliebe Talin McKade wiedertrifft. Seit zwanzig Jahren hielt er sie für tot, doch nun bittet sie ihn um Hilfe: Kinder mit außergewöhnlichen Begabungen werden entführt, und auch Talin scheint in großer Gefahr zu schweben. Clay muss alles riskieren, um seine einstige Geliebte zu retten. Dabei kommt ihm die wilde, animalische Seite seines Wesens zugute, die Talin einst dazu brachte, sich von Clay zurückzuziehen und ihren Tod vorzutäuschen. Wird Talin ihn jetzt mit all seinen Facetten annehmen können?

Inhalt:
Talin braucht hilfe und sie weiß das sie diese nur von einem Mann bekommen kann. Clay. Einst waren Sie Freunde gewesen, doch dann wurde Clay zum Monster und sie musste weg. Mittels einer Lüge hatte man ihm erklärt das sie bei einem Unfall gestorben sei. Wie er nun reagieren würde? Sie konnte ihn von ihrem Auto aus beobachten und hatte plötzlich Panik - Ja sie fürchtete sich vor diesem Mann. Seit jener Nacht, sah sieh ihn immer wieder in ihren Alpträumen.

Als Clay diesen Geruch in der Luft wahrnimmt, traut er seinen Sinnen nicht. Dieser Geruch ist falsch und darf nicht hier sein. Er gehört einer Toten. Er muss wissen wer nach seiner Tally riecht. Schnell findet er die Quelle des duftes und versteht seine Welt nicht mehr. Da steh sie, seine Tally in Fleisch und Blut.

In einem Strudel aus Angst, Verrat und Tod müssen die Beiden sich zusammenraufen. Menschenkinder verschwinden und tauchen nach einiger Zeit ohne ihr Gehirn wieder auf. Es sind Kinder aus der Shine Stiftung für die Talin arbeitet - es sind ihre Kinder.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen