Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 6,90
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Im Bann der Sinne: Rausch der Sinne /Secrets - Was niemand weiß /Die Unbezähmbare Taschenbuch – 10. Dezember 2010

3.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 2,12
7 gebraucht ab EUR 2,12

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und wuchs in Neuseeland auf. Drei Jahre lebte und arbeitete sie auch in Japan und bereiste in dieser Zeit wiederholt den Fernen Osten. Bislang hat sie als Anwältin, Bibliothekarin, Süßwarenfabrikantin, in einer Bank und als Englischlehrerin gearbeitet – eine Quelle von Erfahrungen, aus der die Autorin reichlich schöpft.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
eigentlich erwartet man von einem Verlag das er über die Bücher die er veröffentlicht recherchiert. Nur leider war das hier nicht der Fall. Die Erste der 3 Geschichten in diesem Buch gehöhrt zu einer Serie von 12 Büchern verschiedener Autoren und ist Band 5 dieser Riehe. Ist es da ein Wunder, das der Handlungsverlauf undurchsichtig und das Ende teils offen ist?? Die Geschichte an sich ist sehr kitschig/romantisch, wie auch von mir erwartet. Auch die anderen beiden Geschichten sind sehr gut geschrieben. Habe das Buch sehr schnell fertig gehabt und es hat mir eigentlich sehr gut gefallen, bis auf die Sache mit Geschichte 1.

Bin jetzt dabei die Serie zur 1. Geschichte auf englisch zu lesen und muss sagen, das langsam etwas mehr Licht ins Dunkle kommt.

Hier die Liste der dazugehörigen Bücher:

Dynasties the Ashtons
1. Entangled (2005) by Eileen Wilks
2. A Rare Sensation (2005) by Kathie DeNosky
3. Society-Page Seduction (2005) by Maureen Child
4. Just a Taste (2005) by Bronwyn Jameson
5. Awaken the Senses (2005) by Nalini Singh
6. Estate Affair (2005) by Sara Orwig
7. Betrayed Birthright (2005) by Sheri Whitefeather
8. Mistaken for a Mistress (2005) by Kristi Gold
9. Condition Of Marriage (2005) by Emilie Rose
10. The Highest Bidder (2005) by Roxanne St. Claire
11. Savor the Seduction (2005) by Laura Wright
12. Name Your Price (2005) by Barbara McCauley
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vorab sei gesagt, dass in den 3 Geschichten keine Fantasy-Aspekte zu finden sind (für alle, die Nalini Singh eher aus der Romantic Fantasy Ecke kennen)

Alle 3 Geschichten sind in sich geschlossen (auch wenn andere Rezensenten anderes behaupten) und unabhängig von einander.

Wer erotische Literatur in Verbindung mit Liebesgeschichten ohne ordinäre Sprache mag, für den ist dieses Buch wie geschaffen, sofern die extreme rosa Brille die nicht vor Defloration und Unerfahrenheit halt macht akteptable Aspekte sind.

Fazit: ich mag die Gestaltwandler Bücher von Frau Singh deutlich lieber.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mir war zwar bekannt, dass es sich hier um drei Kurzgeschichten handelte, aber trotzdem war dieses Buch eine Enttäuschung. Bei "Rausch der Sinne" kam bei mir die Frage auf, ob nicht einfach ein paar Seiten nicht übersetzt wurden. Man wird in eine Geschichte "reingeworfen" und auch beim Ende gibt es noch offene Fragen. Bei "Secrets - Was niemand weiß" waren nicht ganz so viele offene Handlungsstränge. Im Allgemeinen war ich von allen drei Geschichten enttäuscht, da ich die Gestaltenwandler Serie von der Autorin kenne und super finde.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Diese kleine Anthologie von Nalini Singh durfte mir natürlich nicht fehlen – für mich ist sie eine der besten Autorinnen, die es gibt! In den Kurzgeschichten dreht sich diesmal alles um, mehr oder weniger, normale Menschen. Beim ersten Lesen war ich schon sehr gespannt, wie sie diese wohl hinbekommen hat

Im „Rausch der Sinne“ geht es um Alexandre, ein reicher, erfolgreicher Winzer der zu Besuch auf einem Weingut in den USA ist. Dort soll er helfen, die Produktion des Weines anzukurbeln. Auf dem Hofe der angesehenen Familie Ashton begegnet er Charlotte, eine Frau, die ihn von Anfang an fasziniert und ihn eben so schnell abblitzen lässt.
Die unauffällige Charlotte gehört hierbei zu der Familie Ashton, was sie aber eigentlich überhaupt nicht will. Auf dem Hof ist sie die Floristin, und sehr begabt in ihrer Tätigkeit. Von Alexandre ist sie vom ersten Moment an gebannt, aber sie ist sehr vorsichtig, denn sein Ruf eilt ihm voraus.
Diese Kurzgeschichte ist das reinste Drama. Ein ewiges Hin und Her der Figuren, was aber hier sehr gut passt. Warum? Nun, genau das wollte Singh doch mit der Geschichte erreichen, ein reinstes Beziehungsdrama. Man lässt sich eben auf drei solche kleinen Liebesdramen ein.
Trotz der guten Story kann diese Geschichte mich nicht vollends überzeugen, die anderen beiden waren besser.
Für „Rausch der Sinne“ gibt es 4 von 5 Sternen.

In „Secrets – Was niemand weiß“ ist die ganze Situation eine völlig andere. Vicki hat Caleb gesagt, sie will sich von ihm scheiden lassen. Rund einen Monat später beichtet sie ihm eine Schwangerschaft, was er augenblicklich als Chance aufgreift, ihre Beziehung zu retten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich kannnte bisher noch keine Bücher von Nalini Singh, war aber durch die positiven Rezensionen neugierig geworden und habe bei diesem Roman zugegriffen .... und den Kauf nicht bereut.

Zum Inhalt möchte ich nicht allzu viel ausführen.... es sollte einem vor dem Kauf klar sein, dass man 3 richtig schmalzig schöne Liebesgeschichten zu kaufen bekommt, in denen auch (passende) sinnliche Erotik mit eingebunden wurde.... Bei allen drei Romanen geht es um " leidenschaftliche Geschichten über die heilende Kraft der Liebe" laut Romantic Times Book Review.... passender kann man das Buch wahrlich nicht beschreiben.

Es geht um die Kraft der Liebe, jedoch in jeder Geschichte anders verarbeitet, so dass ich das Buch in einem Rutsch durchlesen musste, ja, ich konnte mich nicht dagegen wehren :-)

Während sich im "Rausch der Sinne" ein Paar frisch verliebt, aber mit "Kindheitsproblemen" zu kämpfen hat; geht es bei "Secrets" um ein Ehepaar, dass sich neu finden, sich dem Gegenüber öffnen muss, was beiden nicht sehr leicht fällt. "Die Unbezähmbare" erzählt dagegen die Geschichte einer großen Liebe, die erst erwachsen werden musste.... (so habe ich es jedenfalls empfunden)

Alle drei Geschichten sind gut erzählt, die Personen gut gezeichnet und die Vorgeschichten (zu den jeweiligen Verhaltensweisen) werden integriert, so dass man die einzelnen Personen gut verstehen kann. Nalini Singh hat es geschaffft, die Liebe zwischen den Paaren lebendig werden zu lassen.... ich habe bei jedem Paar mitgelitten ....

Wer also weiß, dass man kurzweilige, kitschig-romantische Liebesromane mit einer ordentlichen Prise sinnlicher Erotik kauft, wird sehr viel Vergnügen mit diesem Buch haben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden