Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 179,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Iconbit XDS73D Netzwerkplayer (3D, 1080p Upscaler, HDMI)

3.7 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 179,00

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeUnbekannt
Modell/SerieXDS73D
Artikelgewicht141 g
Produktabmessungen20 x 25 x 15 cm
ModellnummerXDS73D
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
Gewicht Lithium-Akku 14 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006MZG7HC
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.7 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit16. Dezember 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

XDS73D

Der iconBIT XDS73D spielt Deine Filme in echtem 3D ab.

Außerdem lässt er Dir die Wahl, ob Du das Android-Betriebssystem mit der stetig wachsenden Vielfalt der Android-Apps, oder die iconBIT-Benutzeroberfläche nutzen willst.

Deine Lieblingsdateien, 3D- und Blue-ray Files, kannst Du entweder auf/von einer externen superschnellen USB 3.0-Festplatte, über eSATA oder einem Speicherplatz in Deinem GB-Netzwerk lesen und speichern.
Dolby & DTS garantieren Dir in Verbindung mit dem HDMI 1.4-Anschluss darüber hinaus Heimkino-Genuss der Extraklasse.


Technische Spezifikationen

  • Chipsatz: Realtek RTD1186DD (Dolby & DTS Lizenzen)
  • Videoverbindungen: HDMI ver. 1.4 (3D support); Component (1080i), Composite (PAL/NTSC)
  • Audioverbindungen: Analog stereo out, SPDIF (Optisch), HDMI 1.4
  • LAN: Ethernet 1000-baseT
  • Anschlüsse: USB 3.0,USB 2.0 Flash / HDD Geräte
  • Dateisysteme: NTFS/FAT32/EXT3
  • Netzwerkprotokolle: FTP, Samba, UPNP
  • Videoformate: MKV [.mkv, .mka], ASF, WMV [.asf, .wmv], MOV, MP4 [.mov, .mp4], MPEG [.ts, .tp, .m2ts, .mpg], AVI [.avi, divx], RealVideo [.rm, .rmvb], Flash Video[.flv]
  • Videocodecs: H.264, MPEG 1,2,4(DivX, Xvid), VCD, SVCD, DVD, WMV9, M-JPEG (640x480x30p; 848x480x10p), RealVideo 8, 9, 10 (1280x720)
  • Audioformate: MP3 [.mp3], WAV [.wav, .pcm], ADIF, ADTS [.aac], M4A [.m4a], OGG [.ogg], ASF, WMA [.asf, .wma], FLAC [.flac], RealAudio[.rm, .ra, .rmvb]
  • Audiocodecs: MPEG 1/2 Audio Layers I, II, and III (MP3), Dolby Digital(R) (AC-3), DTS, DTS-HD, Dolby TrueHD, PCM, MPEG-2/4, AAC LC und HE Microsoft WMA und WMA Pro, FLAC (8, 16, 22.05, 24, 32, 44.1, 48, 96KHz), DTS 6 ch, LPCM, ADPCM, RA-cook
  • Untertitel: MicroDVD [.sub], SubRip [.srt], Sub Station Alpha [.ssa], Sami [.smi]
  • Fotos: JPEG, GIF, BMP, PNG


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Die Hardware macht einen sehr guten Eindruck und besitzt eine gute Ausstattung.

Positiv:
- Viele Gute Funktionen
- Youtube XL
- Sortierung in den Listen
- 3D Wiedergabe
- Daeiverwaltung (Löschen, Verschieben etc.)
- Jukebox (Videocovers etc.)

Negativ:
- Sehr schlechter Empfang der Fernbedienung
- Abstürze bei Youtube
- Abstürze bei Jukebox
- Firmwareupdates nur umständlich über USB
- recht träge Oberfläche
- Android 2.2 so gut wie nicht zu gebrauchen, kaum Navigationsmöglichkeit, Kein Speicher

Leider für mich ungenügend, musste die Box zurück schicken
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Zunächst, damit sich einige nicht ihre kostbare Zeit vertrödeln:
Internet-, Android- und Netzwerkgedödel interessieren mich nicht, deshalb schreibe ich auch nichts darüber.

Bisher nutzte ich einen Poppstar MS35 als HD-Player.
Da mich das Lüftergeräusch genervt hatte, legte ich mir den iconBIT XDS73D zu. Dieser hat schließlich den Nachfolgechip des MS35. So dachte ich mir, dass der neue Player perfekt sein müsste. Außerdem gibt es ja auch schon einige FW-Updates und so sollten die groben Fehler bereits ausgebügelt worden sein...
Die Verarbeitung des XDS73D macht auch wirklich einen sehr hochwertigen Eindruck aber das wars auch schon fast mit den Vorzügen.
Die blaue Beleuchtung strahlt im nervigen blau extrem aufdringlich - nicht so schlimm kann man ja notfalls abkleben.
Bildeinstellung: HDMI Auto, 1080p 24Hz, Nahtlose Wiedergabe oder wie das heißt.
Der Versuch eine MKV-Datei abzuspielen zeigte gleich Bildfehler, wie Farbverschiebungen like VHS-Videoband (allerdings nicht ganz so unscharf) und vertikale Bildfehler/Versatz.
Das war aber noch mit der Firmware vom Oktober 2011. Dann machte ich ein Update auf die zur Zeit neueste Version vom 29.04.2012. Und siehe da, nun wurden die MKVs auch in perfekter Qualität wiedergegeben - zunächst große Freude! Allerdings gab es noch Probleme mit den Untertiteln.
Bei AVCHDs hatte das Gerät Probleme wirklich nahtlos die einzelnen m2ts-Files wiederzugeben - starke Ruckler an den "Schnittstellen" (der MS35 beherrscht das ohne jede Störung).
DVD-Isos konnte man zwar abspielen, jedoch werden diese nicht automatisch auf die volle Bildschirmgröße skaliert (rundherum ein schwarzer Rand).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Abspielfunktionen lassen eigentlich keine Wünsche offen, spielt alles was Ihm vorsetzt.

Dickes Manko ist allerdings das installierte Android, alle intressanten Anwendungen setzen eine SD-Karte voraus.
Diese ist aber nicht vorhanden und kann wegen fehlenden Slots auch nicht gesteckt werden.
Im setup ist zwar die Option USB als Speicher zu verwenden, doch leider scheren sich die Anwendungen darum wenig.
Selbst die über Browser aufgerufene ZDF Mediathek ist nicht nutzbar, verlangt ebenfalls eine nicht installierbare
SD-Karte.

Schade, ansonsten ist das Gerät zu empfehlen und vielleicht lässt sich dieses Manko über ein Firmwareupdate in der Zukunft
ausmerzen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe 2 dieser Player nun schon seit Jahren in Betrieb und bin voll überzeugt.Es werden alle bei mir benutzten Formate abgespielt,
(ts, m2ts, vob, mpg, mpeg, avi, mp3, wav, jpg).
Die DLNA-Funktion ist immer zuverlässig.Die 3D-Funktionen hab ich nicht getestet, ebenso die Android-funktionen. Brauch ich nicht.
Dieser Player ist nunmehr mein 3ter dieses Modells, was muss man da mehr sagen!?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Verarbeitung ist top keine Frage ...
Software ist jedoch der letzte Müll ... MKV (HD Videos) ruckeln und sind kaum genießbar ...
die vorinstallierten Apps wie z.B. Youtube stürzen immer ab und starten neu .. nach 30 Minuten Gerät wieder eingepackt und zurück geschickt ...
2 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe das Gerät extra wegen der Gigabit LAN Schnittstelle gekauf, da ich Full HD MOV Filme die ich mit der Canon D600 Spiegelreflexkamera aufnehme anschauen möchte und meine PS3 dieses Vormat nicht unterstützt.
Die Filme liegen bai mir auf meinem Qnap Surver und sollten über den Iconbit abgespielt werden. Dies funktioniert nur un Zeitlupe mit ständigen Rucklern.
Die Oberfläche finde ich persönlich recht primitiv. Ansonsten spielt das Gerät soweit alles ab.
Ich habe das Gerät zurückgegeben und mir die WD TV Live zugelegt. Ist 50 EUR billiger und spielt meine Canon Full HD MOV Dateien über die 100 MBit Lan Schnittstelle tadellos ab. Leider spielt diese meine 18 MPixel Fotos nicht, aber das macht ja die PS3.
Für meine Zwecke war dieses Gerät nicht geeignet.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe zwei des Spielers. Ein großartiger Spieler, um das russische Fernsehen, mehr als 1000 zu sehen! Dieser Spieler ist besser als die MAG 250, der einzige Nachteil des Spielers ist es ein Normalbetrieb des 12 000000 Internet-Geschwindigkeit. Sie können alle Programme auf dem externen DVD-Player oder Festplatte aufnehmen.der Preis: teuer, nicht teurer als der normale Preis von 60-80 Euro
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen